Suchergebnisse

  1. B

    Bikes für kleine Menschen - Größe S oder kleiner gesucht? Schau hier rein!

    Boah, wenn's das jetzt als eGravel gäbe 😍😅
  2. B

    Bikes für kleine Menschen - Größe S oder kleiner gesucht? Schau hier rein!

    "Dieser Rahmen wird von uns in 5 Größen von XS bis XXL angeboten, passend für Körpergrößen von 1,60 bis 2,08 m." Vielen Dank auch. Nach oben hin sind sie alle irgendwie offener. Mir wurde im Radlabor das Hier empfohlen. Reach unter 360mm. Seltenheit. Keine Ahnung, warum Rose beim Backroad erst...
  3. B

    Bikes für kleine Menschen - Größe S oder kleiner gesucht? Schau hier rein!

    Es ist so unfassbar frustrierend!!! Wie ein paar cm über alles entscheiden. Meine Freundin mit 75cm würde ein E-Gravel finden. Ich (70,5cm) habe eins zur Auswahl unter 4000 Euro. Der Rest geht über 5000 7800 los 🥲 Was denken sich die leute beim Erstellen solcher Geometrien? Canyon ist ganz...
  4. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Ich war gestern übrigens seeeehr froh, ein Leichtgewicht zu sein und die 38mm PF doch noch drauf zu haben. Gab kurze Strecken die schon sehr gravelig waren, Streckenplanung war etwas riskant🥲😅 und auf richtig gutem Asphalt bin ich gefühlt geflogen.
  5. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Ja, ich weiß, hast absolut recht! Ich bin mittlerweile viel zu viel in dem rabbit hole drin (theoretisch 😂) Genau, das sind sie 😊 die gibt's wohl auch in 32mm. Aber die Gewichtsangaben schwanken zwischen 380g und 435g. Stimmt das zweite, wäre ein Wechsel absolut sinnlos.
  6. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Ich würde nur gerne mal wissen, ob es sich tatsächlich bemerkbar macht, diese 80-100g jeweils leichter. Aber sobald ich die Bewertungen lese (auch z.B. von den strada bianca pro in 36mm) kommt immer pannenanfälligkeit höher. Da habe ich schon keine Lust mehr 😅
  7. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Ist ein ein endurance/Allroad Rennrad. Fühle mich mit den aktuelle Reifen (480g) auch total sicher. Fahre ohnehin nur Feld/Wirtschaftswege, manchmal mit etwas kaputten Stellen und bisschen Kies. Bisher ohne jegliche Probleme. Denke nur immer, ich verpasse was, wenn ich nicht mal mit leichteren...
  8. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Bei mir ist bei 38mm Schluss 😅 aber damit fahre ich ohnehin momentan rum
  9. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Aber gilt das auch für sehr leichte Fahrer*innen? So unter 50kg? Da höre ich immer, ich sollte den leichtesten Reifen nehmen, den ich kriegen kann🤷🏻‍♀️
  10. B

    Der Gravelreifen-Thread

    Schwanke gerade für ab Mai/Juni (Überwiegend (so 70%) passable Feldwege/Wirtschaftswege und wenig bis gar keine Kies oder Schotterwege und so 30% Asphalt) zwischen u.g. Reifen. Momentan sind 2x480g Reifengewicht drauf. Würde aufgrund des geringen Systemgewichts (so 62kg) gerne etwas ein wenig...
  11. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Update zu den derzeitigen Reifen (immer noch diese). Bin heute im Regen gefahren und beim Abbremsen ist das Hinterrad mehrere Male echt richtig geschlittert. Musste echt aufpassen...da ich es eher als Herbst/Winter/Schlechtwetter-Rad nutzen möchte, sind die Reifen also wohl nichts dafür. :(...
  12. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Continental Die hier meinte ich an sich. Sind schon teuer, aber da ist wohl der Pannenschutz (angeblich auch Scherben laut Bewertung überstanden) und das Gewicht super. Die anderen waren die hier: Schwalbe g-one Da steht allerdings nicht viel zu Pannenschutz. Und ja, das tubeless ist ne...
  13. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Sind denn die Reifen die ich oben vorgeschlagen hatte in Ordnung? Oder gehe ich da komplett in die falsche Richtung und ihr würdet davon abraten?
  14. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Was das Fahrrad-Business betrifft kann ich nicht viel mit Ironie anfangen..😅 wäre es dumm, das Trekking tubeless zu fahren? Wahrscheinlich ja, ne?
  15. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Ich hatte zur Zeit als ich das gekauft habe wirklich NULL Ahnungn- leider. Ich wollte nur, dass es die Steigung an sich schafft. Ich glaube schon, dass die Reifen viel ausmachen. Habe ich am MTB gemerkt. Von smart Sam auf bessere und leichtere. Hat sich ganz anders angefühlt. Deswegen habe ich...
  16. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Ich habe 8 Gänge und bin bei High dann im 3. Oder 4. Gang, sodass ich echt eine eher hohe Trittfrequenz habe. Aber fliegen tu ich da leider nicht😅
  17. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Ich dachte, das Smart Sam nicht so gut ist und zu schwer. Hatte ich beim MTB als Drahtreifen und da wurde mir gesagt (hier), dass der nicht so geil wäre. Ich denke auch, dass der hier vorgeschlagene ein etwas zu krasses Profil hat für das was ich fahre. Aber vielleicht irre ich mich auch.
  18. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    Ich habe 4 Stufen (Eco+, Eco, Standard, High)..selbst bei High sind die 7% Steigung echt kein Zuckerschlecken 😅 deswegen hoffe ich, dass 600g ca. weniger bisschen was ausmachen. Viel Profil brauche ich auch echt nicht. Selbst auf Feldwegen mit den City Reifen kein Problem. Ich denke, ich...
  19. B

    E-Trekking-Bike - 27,5 Zoll Laufräder statt 28 Zoll - sinnvoll?

    https://www.bike-mailorder.de/schwalbe-marathon-drahtreifen-28x1-75-zoll-greenguard-reflexstreifen-schwarz 47mm liegen bei 985g. Hm. Aber gutes Profil. Der andere bei 900g. Und nicht so gute Bewertungen. Schwierig.😅 Will eigentlich nur angenehmer die ätzende Steigung hoch. Deswegen denke ich...
Zurück
Oben Unten