Suchergebnisse für query: Maxxis Aspen eXc

  1. J

    MAXXIS MTB-Reifen

    Der Aspen sieht für hinten interessant aus. Gibt es als 29x2.25 oder 29x2.1 mit EXC Mischung und zusätzlich Silkwormschutz bei nur 530 gr und aktuell einem recht günstigen Preis. Würde man eingentlich eine Mischund aus vorne 29x2.35 und hinten 29x2.1 fahren?
  2. J

    MAXXIS MTB-Reifen

    Also bevor wir jetzt zu sehr über Reifen von Specialized reden ist meine aktuelle Präferenz ein Paar neue passende Reifen von Maxxis zu finden ;-) Aktuell präferiere ich folgende Kombi für mich - offen ist dabei noch, ob ich hinten 2.25 oder 2.1 fahre vorne: Ardent Race 3C MaxxSpeed EXO 120TPI...
  3. memphis35

    Welcher Mantel auf diese Felgen?

    Früher als es weder 29 er , Iii-Bikes , u. breite Felgen gab fuhren wir auf 17mm Felgen 2,3 er Conti Gravity Reifen . Und haben es auch überlebt . Trotzdem würde ich auf die 18mm Felge max. einen 2.1 er Reifen montieren . Z.B...
  4. S

    Welcher Mantel auf diese Felgen?

    Danke für den Tipp, die Nobby Nic mit 2,25 sind aber schon unterwegs, aber im worst case kann ich die an einen Bekannten weiterverkaufen und mir die Maxxis holen. Tipps für den 2,25er, damit er gut drauf sitzt? Mehr Druck auf den Schlauch?
  5. J

    MAXXIS MTB-Reifen

    Vielen Dank für das tolle bisherige Feedback! Aktuell präferiere ich folgende Kombi: vorne: Ardent Race 3C MaxxSpeed EXO 29x2.35 hinten: Aspen 29x2.1 EXC/Silkworm oder alternativ Crossmark II Dual EXO 29 x 2.25 Offen ist für mich noch ob so eine Kombi aus schmalerem 2.1 Reifen hinten und...
  6. Eigerbiker

    MAXXIS MTB-Reifen

    Den RoRo würde ich nicht nehmen. Hast du dir schon mal den Aspen von Maxxis angeschaut?
  7. EggheadSpecial

    Tourenreifen gesucht: 27.5", leicht, Pannenschutz, TLR

    Gib am besten an, wieviel er wiegen darf... Über die Pannenanfälligkeit eines ThunderBurt kann ich leider nix sagen, aber nimm ihn doch wenns Dir primär ums Gewicht geht. Den einen perfekten Reifen der alles kann gibts eh nicht... "Trockenreifen"um die 600gr. inkl. Pannenschutz: Maxxis Ikon...
  8. daniel77

    Der 29er Reifen-Thread

    Gute Wahl! Fahre auf meinem Hartail seit 2500km (!) die Kombi Ikon/Aspen, beide EXC, und muss jetzt erst so langsam den HR ersetzen. Dieser wird jetzt gegen einen Crossmark getauscht. Am Fully hab ich auch noch Schwalbe RoRo/RaRa und ich hab mit tubeless noch nie soviel Durchstiche etc. gehabt...
  9. ts74

    Der 29er Reifen-Thread

    Pannensicherheit ist bei beiden Top. Ich fahre bei dem Fast Trak die S-Works-Variante mit gewogenen 520g. Den Ikon fahre ich in der normalen exc Mischung (525g). Beide sind Tubless absolut unproblematisch. Leichter geht natürlich immer. Schau mal bei diesem Shop Bike24 - Online Shop -...
  10. baschner

    Welcher Leichtlauf-Reifen?

    Maxxis Aspen 2.1 eXC ist auch ein ins Anforderungsprofil passender Reifen, auch von der Dimension her. Kannst auch mal ein Blick drauf werfen.
  11. ofw1988

    Cannondale scalpel 29er 2012 ???

    Genau, Ich kann x-king und maxxis ikon nur empfehlen. Der ikon exc exo ist top wenn du tubeless fahren willst. Den crossmark finde ich nicht so gut. Da ist der aspen in 2.1 zoll deutlich schneller und hat viel mehr gripp.
  12. Moidan

    MAXXIS MTB-Reifen

    hat der aspen (29x2,1 exc) einen weißen oder einen gelben maxxis schriftzug? lg,max
  13. onkel_doc

    Der 29er Reifen-Thread

    Top version von Ikon und aspen... ikon top version... Maxxis: Bereifung Ikon / EXC - 3C 29*2.20...
  14. onkel_doc

    CC-Talk E-T-W-R!

    ikon top version... Maxxis: Bereifung Ikon / EXC - 3C 29*2.20...
  15. baschner

    Welche Maxxis Kombi für Marathoneinsatz

    Ich fahre am Marathonbike nach Ausflügen zu Maxxis (Aspen eXC.) wieder Schwalbe Rocket Ron 2.25 und das wird auch so bleiben. Meine anderen Bikes rollen auf Maxxis aber am Carbon HT ist die Rocket Ron Bereifung ideal: rollt gut, schnell, Reifen ist vergleichsweise leicht, bisher keinerlei Pannen...
  16. baschner

    Rocket Ron 2013 oder Race King

    Habe jetzt grad aktuell einen Maxxis Aspen 2.1er eXC drauf. Bin davon auch echt überrascht. Rollverhalten ist wirklich klasse, Gewicht sowieso (gleich wie beim 2012er 2.25er Rocket). Nässeperformance finde ich besser als beim Rocket Ron. Der Maxxis ist insgesamt weniger fürs Gelände geeignet...
  17. HeavyBiker

    MAXXIS MTB-Reifen

    hi falls jemand braucht , hab nen maxxis aspen der nur mal probemontiert war abzugeben... größe 26x2.1 EXC der reifen ist extrem leicht bietet verhältnissmäßig gut gripp und wurde in der bike mit SEHR GUT getestet :daumen: preis wird man sich einig :D
  18. onkel_doc

    CC-Talk E-T-W-R!

    Sauber Constantin!!! Ich denke es ist nen guten reifen. für mich einfach ned so gut bei nässe. Da hatte ich echt immer das gefühl er bremst... Ansonsten hat er nen sauguten kurvengripp... Wie schon erwähnt. Bonti 2.2er und hinten den aspen. Ich veruchs mal dieses jahr.
  19. bikeaddicted

    CC-Talk E-T-W-R!

    Apropos Reifen und Maxxis: Ich fahre jetzt die Ikon 3C EXC mit jeweils unter 550g - hatte gehofft, dass ich Exemplare mit ca. 530g bekomme; Maxxis selbst gibt 520g an. Erster Eindruck: Auf Asphalt: Durch das laute Geräusch fühlt man sich schneller :D Im Gelände: Gute Dämpfung, guter...
  20. avant

    Der 29er Reifen-Thread

    In der Vergangenheit hatte ich auf dem 26" sehr gerne den Aspen aufgezogen, wobei ich am Ende eher die Kombi XKing/RK gefahren bin, da ich mit den gleichmäßig verteilten Stollen in technischem Gelände und auf Schotter deutlich besser zurecht komme. Auf die 29'er übertragen habe ich dann final...
Oben