Suchergebnisse

  1. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich habe es gestern Abend eingebaut, bin aber noch nicht gefahren. Wenn ich im Stand auf den Sattel drücke, reagiert der Dämpfer ohne spürbares Losbrechmoment. Geschmeidiger geht glaube ich nicht . . . Meiner Meinung nach ist der größte Mehrwert der Lager, dass die länger halten, als Buchsen...
  2. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich kann mich beim 11.6 auch nicht über fehlenden „pop“ oder Gegenhalt beschweren. Beim Fox float X2 hatte ich 4 von 5 Volumenspacer drin dass es passte, bei rund 80-82kg Fahrergewicht. Die Fox Lager passen auch in den 11.6
  3. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich fahre auch nicht gerne mit dem HT nach oben. Der Dämpfer funktioniert ja trotzdem, das ist kein lockout, wippt nur nicht, generiert aber trotzdem Komfort und Grip. Schwierig zu beschreiben, ich kannte das bis dahin auch so noch nicht.
  4. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich Fahre mein MT in high und long auch mit dem 11.6. Für mich passt das sehr gut. Je schneller man unterwegs ist, je ruhiger ligt das bike, egal wie verblockt der Trail ist. Im Vergleich zum FOX X2 float kletter das MT mit dem push deutlich besser. Man steht höher im Federweg, es bewegt sich...
  5. bad-ghost

    Continental Mud King im Test: Fahren, wo andere nur noch rutschen

    Ich bin den Reifen im letzten Jahr in Chile, bei der Andespacifico gefahren. Auch auf dem sehr trockenen, losen "Antigrip" hat der Reifen gut funktioniert. Bei mir hat auch Tubeless ohne Probleme funktioniert. Ich hatte auch keinen Platten oder sonstige Defekte im Rennen. Der Verschleis war auch...
  6. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich bin den Float x2 ziemlich genau nach Setupanleitung von FOX gefahren. Glaub die LSR hab ich noch ein bißchen weiter aufgedreht. Ich hatte 4 von 5 Spacern verbaut. Damit ging der schon sehr gut. Einstellung am bike war high und lange Kettenstreben.
  7. bad-ghost

    Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

    Hier mal mein neues Spaßgerät 8-) Das meiste ist von meinem alten Hightower übernommen!!
  8. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Ich fahre die Einstellung high und lang da ich hauptsächlich selbst hoch trete. Für mich passt das super! Das muss jeder für sich ausprobieren. Ich komm vom Hightower, das war 2cm kürzer, also 450mm reach mit 435mm Kettenstrebe. Jetzt sind es 470mm reach mit 445mm Kettenstrebe. Gruß Timo
  9. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower

    Hallo in die Runde, nachdem ich hier seit Beginn mitlese, möchte ich auch mein MT kurz vorstellen. Rahmen: Santacruz Mewgatower L Gabel: Fox 36 float boost grip2 170mm 2020 Dämpfer: Push 11.6 Bremsen: Shigura: Magura mt5 Sättel mit Shimano Saint Griffe Bremsscheiben: Hope float VR: 225mm...
  10. bad-ghost

    Santa Cruz Megatower im ersten Test: Der Name ist Programm

    Ich war letztes Jahr 3 Monate in NZ und ein Tag in diesem Bikepark. . . . unbeschreiblich wie geil die Trails sind und alles ohne Bremswellen. Da dürfen am Tag ~23Biker an drei Tagen die Woche rein. Da ist nichts ausgefahren
  11. bad-ghost

    Hi Jo, ich habe das Rad leider nicht mehr. Ich bin auch 1.78m groß. Das Rad hat ja 430mm Reach...

    Hi Jo, ich habe das Rad leider nicht mehr. Ich bin auch 1.78m groß. Das Rad hat ja 430mm Reach! Ich bin dann auf ein Hightower in L mit 450mm Reach umgestiegen. Im Nachhinein war das L sogar fast zu klein. Also M für dich wäre winzig!! Dann lieber L oder sogar XL. Ich gehe jetzt auf das...
  12. bad-ghost

    Santa Cruz Hightower

    Die Kennlinie wird spürbar progressiver. Ob das für dich einen Mehrwert ist, musst du entscheiden.
  13. bad-ghost

    Trigura - How To (Direttissima Pumpe und MT5 Sattel)

    Da wir ein freies Land sind, darfst du fast alles sagen und glauben. Es ist oft so, dass die mt7 einen kleineren Luftspalt als die mt5 hat und somit auch der Leerweg an der mt7 kürzer ist als an der mt5. Das ist auf unterschiedliche Quadringe oder Sitze der Quadringe zurückzuführen. Somit ist...
  14. bad-ghost

    Trigura - How To (Direttissima Pumpe und MT5 Sattel)

    Ich habe den Leerweg wie folgt gemessen: Abstand des Bremsgriffes am äußeren Ende zum Griff bei unbetätigtem Hebel und einmal bei gezogenem Hebel bis zum Druckpunkt. Die Differenz ist der Leerweg.
  15. bad-ghost

    Trigura - How To (Direttissima Pumpe und MT5 Sattel)

    Ich hatte die Trigura zuerst mit mt5 Sättel. Da war mir der Leerweg viel zu lang. Hab dann auf mt7 Sättel umgebaut und siehe da, der Leerweg am Hebelende war dann bei ~25mm. Hätte vorher nicht gedacht das es so ein Unterschied zwischen mt5 und mt7 gibt. Am enduro hab ich ne shigura mit mt5, da...
  16. bad-ghost

    Startplatz für Specialized Enduro Treuchtlingen 2018 abzugeben

    Hallo, ich habe einen Startplatz für das Specialized Enduro Treuchtlingen 2018 am kommenden Wochenende abzugeben. Bei Interesse bitte eine kurze PM. Danke, Gruß Timo!
  17. bad-ghost

    Gäsbock 18 - "Bayern un Palz - Gott erhalt's" - 05. Mai 2018

    Hallo, suche noch einen Startplatz. Wenn einer noch einen abzugeben hat würde ich ihn nehmen. Gerne ne pm. Gruß Timo!
  18. bad-ghost

    Santa Cruz Hightower

    Hier mal meins, ich war jetzt drei Monate in NZ. Knapp 1100km und 55000hm, das bike lief immer top, hatte keine Probleme
  19. bad-ghost

    Santa Cruz Hightower

    Ich fahre die Fox 36 mit 150mm Das passt für mich perfekt !!
  20. bad-ghost

    Santa Cruz Hightower

    Ja, für den x2 Da gibt es nur gleich große! Musst halt für deinen mal ausprobieren!!
Oben