Suchergebnisse

  1. Mic@nsmb.com

    Downhill World Cup 2019 – Fort William: Replay des Finales

    Die deutschsprachigen Kommentatoren wirkten seltsam....als wären sie engagiert von außerhalb des MTB Sports. Kettengengeräusche darauf zurückzuführen, dass es schon immer so gemacht worden sei zeugt von wenig Ahnung und Hintergrundwissen bei DH Rennen. Sorry, aber da muss Red Bull einen...
  2. Mic@nsmb.com

    The Biggest Slice Of British Pie: Die spaßgefüllte Offseason der britischen MTB-Elite

    Doch. Ne ganze Menge an Können und Fahrtechnik.
  3. Mic@nsmb.com

    Die Vista Outdoor Gruppe (Bell und Giro, usw.) und die NRA

    :lol: Nun, ich für meinen Teil bin mir als Käufer meinen Möglichkeiten bewusst, und dass bedeutet für mich keine Produkte zu kaufen, die aktiv die NRA in den USA unterstützen.
  4. Mic@nsmb.com

    Die Vista Outdoor Gruppe (Bell und Giro, usw.) und die NRA

    Ja, prinzipiell hast Du mit Tschechien Recht, wobei das eher nach Totschlagargument klingt und die beiden Themen nicht unbedingt miteinander vergleichen kann. Zwar gibt es inhaltliche Überschneidungen, aber der neueste Vorfall an einer High School in Florida lässt sich thematisch nicht...
  5. Mic@nsmb.com

    Trailground Brilon: Erster Eindruck des Trailparks im Sauerland

    Je nach (lokal)politischer Wetterlage verbietet es sich quasi geduldete Trails im Forum zu posten, auch gibt es oft das Problem dass zuviele Leute, die nicht vernünftig fahrenn können schöne Trails kaputt fahren und die Locals dann Scherereien bekommen können. Des Weiteren sollen auch...
  6. Mic@nsmb.com

    Die Vista Outdoor Gruppe (Bell und Giro, usw.) und die NRA

    Ich habe heute morgen im Forum auf NSMB.com diesen Beitrag gefunden: https://nsmb.com/forum/forum/gear-4/topic/bell-giro-and-the-ar-15-129987/?post=2417765 Es geht darum, dass der "Eigner" von unter anderem Bell, Giro, Blackburn und Camelbak anscheinend die NRA in den USA politisch und...
  7. Mic@nsmb.com

    Wetter über den Jahreswechsel

    Danke! Und weihnachtliche Grüsse in die Pfalz!
  8. Mic@nsmb.com

    Wetter über den Jahreswechsel

    Seufz...ich wollt eigentlich übermorgen in Richtung Finale La Manie aufbrechen, aber ein doch recht amtlicher Bandscheibenvorfall hat mich ausser Kraft gesetzt. Werd dann wohl eher um Ostern rum ein paar Tage nach Finale zum Trailsurfen. Allen die da sind oder noch runter wollen eine gute Zeit!
  9. Mic@nsmb.com

    Giro Switchblade MIPS: DH-Sicherheit mit abnehmbarem Kinnbügel

    Ich hab ihn gestern in nem Bikeshop anprobiert und war erstaunt wie leicht der Helm sich im Gegensatz zu meinem D3 anfühlt. Ich bin diese Saison unfassbar viel Bikepark gefahren, vielleicht deshalb. Für die paar Minuten fand ich ihn nicht schwer. Aber wahrscheinlich würde ich das revidieren nach...
  10. Mic@nsmb.com

    Trailpark Winterberg

    Ich finde Brilon trotz der 'Einfachheit' besser als Winterberg. Und ich war echt enttäuscht als ich das erste Mal da war. Aber in dem Gebiet geht auf jeden Fall einiges, vielleicht müsste die Stadt mal mit Profis sprechen, die Trailbauer und Streckenpflegervom Bikepark zum Beispiel.
  11. Mic@nsmb.com

    Trailpark Winterberg

    Laut Infos von Locals sind die Strecken nicht von Fahrern/professionellen Bauern von Biketrails gebaut worden, sondern von einem GaLa Unternehmen. Nur an der Konzeption und dem Entwurf waren Mtb'ler beteiligt. Das erklärt die zum Teil unfassbar großen Pfützen und jegliche Missachtung von...
  12. Mic@nsmb.com

    Giro Switchblade MIPS: DH-Sicherheit mit abnehmbarem Kinnbügel

    Hallo zusammen, Ich bin über diesen Fred gestolpert als ich Infos zum Switchblade gesucht habe. Ich überlege ob ich ihn mir zulege, da ich maximalen Schutz auch ohne Kinnbügel möchte und mein alter Helm (Poc Trabec) sich nach einer Saison mit D3 im Bikepark anfühlt wie ein Rennradhelm. Wie...
  13. Mic@nsmb.com

    Freeride Willingen

    Mag ja sein, aber in Serfaus haben selbst die blauen Strecken mehr Sprünge als Winterberg. Und die rote fahren da auch Kinder runter, da sie auch für Anfänger machbar ist. Wenn es gut gebaut ist, dann haben alle Spaß!
  14. Mic@nsmb.com

    Dirt Masters Festival 2017: Top oder Flop?

    Haha, Du bist lustig. Also....wenn Du nicht dreckig fährst bist Du wohl Rennradler. ;) Und....wer suchet der findet. :bier: Nicht aufgeben, (junger/jung gebliebener alter) Padawan.
  15. Mic@nsmb.com

    Freeride Willingen

    Ich war am WE in Serfaus und frage mich wirklich warum es in Winterberg, Willingen und auch Bischofsmais nicht mehr Sprünge gibt. Versteh ich nicht.
  16. Mic@nsmb.com

    Trailground Brilon: Erster Eindruck des Trailparks im Sauerland

    Ich finde den Vorschlag hier Gebiete im Forum zu posten, die besser als Brilon sind, nicht wirklich nachvollziehbar. Selber auf die Suche machen und/oder versuchen Fahrer aus anderen Gegenden kennenlernen.
  17. Mic@nsmb.com

    Dirt Masters Festival 2017: Top oder Flop?

    Du fährst kein Mountainbike? Wahnsinn...dann bist Du nur so Mitglied? Tipp für dich Troll.....dein Internet hat die Funktion der Suche. Könntest Du mal bemühen. ;)
  18. Mic@nsmb.com

    Dirt Masters Festival 2017: Top oder Flop?

    Ich war mit meinem kleinen Sohn da und fand es ganz gut. Bis auf den o.g. Punkt mit dem Zeitplan war es schön entspannt. Vielleicht wär ein wenig mehr Rahmenprogramm durchaus drin? Nur so als Idee....Ne Trialsshow, Trailbuilding Workshops mit den Grundlagen/Fahrtechnikcamps mit Profis, etc...
  19. Mic@nsmb.com

    Erik Irmisch: SHREDIT! – Vollgas im Ruhrgebiet

    Der ganze Beitrag macht mittlerweile Lust auf Bauen. https://m.pinkbike.com/video/222391/
  20. Mic@nsmb.com

    Erik Irmisch: SHREDIT! – Vollgas im Ruhrgebiet

    1. Fahrt alle mal ein wenig mehr. 2. Geht mal alles öfter raus eure Trails und die schönen Pfade pflegen. Und Nutzer des Forums, die der Meinung sind, dass solche Shredits in den englischsprachigen Ländern nicht heißdiskutiert sind, muss ich leider enttäuschen - auch dort gibt es Diskussionen...
Oben