Suchergebnisse

  1. JurgenM

    Schwalbe Procore

    Ich hatte ProCore mit einer Ryde Andra 40 Felge (25 mm Maulweite) ausprobiert - die nicht tubeless-fähig ist. Es hat in der Tat funktioniert, den Reifen dicht an die Felge zu pressen und ich hätte ihn tubeless fahren können (ohne Druck im Procore) ABER: der Procore kann sich in solchen Felgen...
  2. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Meine ursprüngliche Frage war: kennt jemand die gemessenen Steifigkeitswerte der Domain? Nach Meinungen hatte zumindest ich niemand gefragt! (Finde die Diskussion aber gut!) Was der EWS ist und wer da was warum fährt betrifft und interessiert mich nicht. Meine Beobachtung ist, daß mein Fahrrad...
  3. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Mich amüsiert, daß immer das „Marketing“ herhalten muss. Das Grund-Credo der letzten Jahrzehnte war doch „Gewicht ist alles“ Mit allen Folgefehlern: zu dünne Reifen, unterdimensionierte Bremsen, schlabberige Gabeln, etc. Mir scheint, daß wir dem e-Bike-Boom zu verdanken haben, daß endlich...
  4. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Die steifste Gabel die ich bisher ausprobieren konnte war eine 180mm ZEB an einem Spindrift. Hat sich sehr präzis angefühlt. Ich war begeistert! Ich vermute, daß es am Markt überhaupt keine Gabel gibt, die mir ZU STEIF wäre. Aber leider viele, die jedes Fahrgefühl ruinieren, weil 200g an der...
  5. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Auch wenn‘s zunehmend off-topic wird: „This added stiffness is apparent while braking and cornering, even more noticeable when ridden on a traditional mountain bike.“ https://www.shimano-steps.com/e-bikes/north-america/en/news---events/e-mtb-optimized-suspension-by-fox
  6. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Danke für wertvollen Tips! Deckt sich aber nicht mit meiner Erfahrung! Während Wurzelteppiche mit der Fox32 Gabel (110mm Federweg) ein schwammiger Eiertanz waren fährt das gleiche Bike heute dank der „billigen“ Rockshox 35 Gold (ebenfalls 110 mm) präzise wie auf Schienen durch den gleichen...
  7. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Die Wandstärke der Tauchrohre ist dicker.
  8. JurgenM

    RockShox Domain RC 2022 Federgabel im ersten Test: Viel Federweg für wenig Geld

    Dank der dickeren Wandstärke sollte die Domain noch deutlich steifer als die ZEB sein. Hat dazu schon mal jemand Meßwerte gefunden?
  9. JurgenM

    2.6 Reifen im Ghost Riot 29“ hinten

    Q
  10. JurgenM

    Warum gibt es für‘s bike keine O-Ring/X-Ring Ketten?

    An Motorrädrn haben sich O/X-Ring Ketten durchgesetzt wegen der längeren Haltbarkeit. Warum gibt es die nicht für Fahrräder?
  11. JurgenM

    Warum gibt es für‘s bike keine O-Ring/X-Ring Ketten?

    Ich vermute, daß es technische Gründe dafür gibt. Rein aus Neugierde: welche?
  12. JurgenM

    2.6 Reifen im Ghost Riot 29“ hinten

    Hat schon jemand einen 2.6 Hinterreifen in seinem Ghost Riot montiert? Und vielleicht ein Foto davon? Es gibt nicht viele Hersteller die hinten genug Platz für 2.6/29“ Reifen zulassen. In Verbindung mit VPP Kinematik meines Wissens nach nur Ghost. Oder kennt ihr mehr?
  13. JurgenM

    Schwalbe Procore

    Ich verwende die Milch von Conti weil Ammonikfrei!
  14. JurgenM

    Schwalbe Procore

    ProCore braucht weder Kompressor noch CO2 Kartusche: der Schlauch im Innenreifen drückt beim Aufpumpen den Mantel gegen das Felgenhorn und dichtet ihn damit ab!
  15. JurgenM

    SUV vs. Gravel vs. XC Reifen

    Johnny Watts fahre ich seit 4 Monaten in 29/2.6 auf meinem Fully. (Bio-Bike !) Kann alles bestätigen: rollt fast geräuschlos auf Asphalt, Grip auf Trails mehr als ausreichend. Kommt erst bei trockenem Sand auf hartem Untergrund an seine Grenzen. Vor 4 Wochen habe ich die Schläuche durch...
  16. JurgenM

    Motion Ride E18+ Federgabel im Test: Schenkel statt Zahnstocher!

    Verstehe ich das richtig: Die Gabel sackt beim Bremsen nicht ein. Dadurch habe ich weniger Lastumlagerung und weniger Traktion auf dem Vorderrad. Das heisst doch: Es bleibt mehr Druck und damit Traktion auf dem Hinterrad! Klingt für mich wie ein Riesen-Vorteil! Auch das Risiko über den Lenker...
  17. JurgenM

    Spindrift 2021 - Eure Bikes, Fragen, Upgrades und Werkstatt

    Wenn irgendein 2.6 Reifen hinten passt - oder nicht passt - lässt das Rückschlüsse auf andere Fabrikate zu. Ich bin nicht auf bestimmte Marken festgelegt. Möchte aber möglichst breite Reifen. Wie breit ist denn der Rahmen zwischen den beiden Sitz- und Kettenstreben ?
  18. JurgenM

    Spindrift 2021 - Eure Bikes, Fragen, Upgrades und Werkstatt

    Fährt jemand von euch hinten einen 29“ 2.6 Reifen (oder hat‘s mal probiert) auf dem Spindrift ? Wieviel Spalt bleibt zum Rahmen?
Oben