Suchergebnisse für Anfrage: KCNC Kasditor

  1. Ivenl

    Eure Leichtbauräder, KEINE STANGENWARE !!! - Teil 2

    Was ist den da der Goldstandard? Trickstuff Dächle UL? Vorne ist es momentan kcnc kasditor 160mm in blau (76g) Hinten steht leider nichts dran.
  2. ekm

    Eure Leichtbauräder, KEINE STANGENWARE !!! - Teil 2

    Da hatte ich doch richtig gesehen, hinten ist eine größere Schreibe dran..😳 180/180 sollten es schon aus optischen Gründen sein (Hinten ist wahrscheinlich 180 Minimum). Trickstuff ist sicher nicht verkehrt, ich fand die R1 aber auch mit den dazugehörigen Formula Scheiben nicht verkehrt, die...
  3. TomSydney

    Verkaufsangebote Leichtbauforum

    KCNC Bremsscheibe Kasditor Rotor | 160 mm schwarz Sehr leichte und präzise gefertigte Bremsscheibe für den Cross Country / Marathon Einsatz. Dank des steifen Aluminium-Spiders glänzt sie mit wunderbarem Rundlauf. Durch den langsamen Stanzprozess und der hohe Güteklasse des am Reibring...
  4. famagoer

    AUFBAU: Epic S-Works Gallardo

    Danke für die Info! Bin auch auf Deinen Bericht gespannt. Langsam bin ich aber von den leichten Bremsscheiben weg, die schauen zwar alle echt gut aus und gehen auf 95% meiner Trails auch tadellos. KCNC Razor waren okay, die Kasditor schauen mega aus, ... ABER wenn ich mich auf den letzten 5%...
  5. Wildman1967

    KCNC oder Ashima Scheiben? Die Qual der Wahl .....

    ...mir gerade ein paar leichte, gute Bremsscheiben zulegen. Nun bin ich unschlüssig, da ich mir 3 Scheiben ausgeguckt habe! Ashima AiNEON KCNC Kasditor KCNC Razor Ich wiege knapp 90kg und möchte 180/160mm montieren! Und macht es Sinn, wegen der Steifigkeit welche mit Alu-Spider zu nehmen? Wie...
  6. D

    Welche 2-teilige Bremsscheiben für Avid Juicy 3

    ...sollen als die 1-teiligen. Was wirklich dahinter steckt weis ich nicht. Die Windcutter (1-teilig) ist ja auch ne einteilige die verwindungssteifer sein soll. An 2-teiligen (6-Loch) gibts: Formula Two-Piece TRP TR-13 KCNC Kasditor An 1-teiligen: Trickstuff Dächle Alligator Windcutter Magura...
  7. Nehcuk

    KCNC oder Ashima Scheiben? Die Qual der Wahl .....

    dann empfehle ich: lass die finger von ashima, kcnc und co. ich wiege einige kg weniger und bin wieder zurück zu den standard formula scheiben (leichter als storm sl) weil die ganz leichten nicht nur großartigen verschleiß der beläge bedeuten, sondern auch ständig krumm sind wenn man sie mal...
  8. famagoer

    yeti sb4.5T noch leichter machen - möglich?

    ...Umwerfer: SRAM X01 Trigger: SRAM GX Bremse: Formula Cura --> Piccolo? Scheiben: Shimano SM-RT76 --> Trickstuff? Magura Storm SL? KCNC Kasditor (vermutlich sehr beschneidend) Felgen: American Classic MTB Wide Lightning --> irgendwas carboniges? Fahre Nextie-Felgen am Enduro Naben: Syntace...
  9. Nehcuk

    Eurobike: KCNC 2015 – leichte Griffe, Steckachsen und Bremsscheiben

    die scheiben haben (oder hatten) aber derbe probleme. ich hatte einen satz (weil ich mit den normalen razor sehr gute erfahrungen gemacht habe) und bei denen mit spider haben sich nach nur zwei rennen einige der nieten gelöst und die disc eierte wie eine chipslette ich zitiere mich mal selbst...
  10. Nehcuk

    KCNC - guter Leichtbau oder Designschrott aus Taiwan?

    die kasditor disc ist auch schrott. die kasditor hat nur 2 rennen gehalten, dann waren die nieten locker und ein paar der nieten standen etwas heraus :eek: positiv: geld direkt erstattet bekommen - ob kcnc von dem problem weiß und z.zt. keine lösung hat? :ka: im vordergrund eine niete die ok...
  11. Laktathunter

    Sobre Dad "2013", inspiriert vom Onkel

    Danke dir, der sinn von nem Aluspider ist mir noch nicht so klar sonst würde ich auch die KCNC Kasditor nehmen. Gewicht wäre identisch.
  12. Nehcuk

    Leichte Alternativen gesucht für......

    ich fahre die 180mm razor auch in einer xtr 987 und habe nichts zu bemängeln. mit den original belägen war die kombi schon im grünen bereich und seit dem ich metallbeläge fahre ist die disc nur noch saugut. so bin ich das ganze jahr (inkl. einiger rennen) gefahren und kann echt nichts negatives...
  13. T

    Leichte Alternativen gesucht für......

    Hallo, danke für Deine Ausführungen. Ich sollte es vielleicht einfach mal probieren, so teuer sind die KCNC Scheiben ja auch nicht. Ich fahre grundsätzlich Metallbeläge. Die Anforderungen an die Bremsen sind m.E. in meinem Terrain nicht so hoch. Häufig starkes Abbremsen aus höheren...
  14. bikeaddicted

    CC-Talk E-T-W-R!

    Bewusst nichts machen ist wichtig. Wie oft ich mir was vorgenommen habe, den gesamten Tag daran gedacht habe und dann doch nichts getan habe... Apropos r2. Haaammmeeer! http://r2-bike.com/KINETIC-by-KURT-Heimtrainer-Rock-and-Roll-II-T-2300 Weis jemand vielleicht was zur Lautstärke? Sooo viel...
  15. X

    welche Scheibenbremse für grosse Hitzebelastung?

    ...fand ich eben das es da durchaus Unterschiede im Material gibt aber dies fast kein Hersteller angibt. Von Baradine, Clarks, XLC Brx50, KCNC Kasditor lässt man besser die Finger, dass ist 420. Und das bei Superstar soll 304 sein. Müsste man echt mal vergleichen was die so an Wärme leiten...
  16. *Souly*

    Projekt Lightfreerider/Enduro - Teil 2

    ...sogar auf eine 2 Kolben bremse gehen. Ich habe nicht das Gefühl eine 4Kolben Bremse hinten zu benötigen -Als Scheiben wollte ich die KCNC Kasditor 200/180mm mal testen. -Dann sollten jetzt noch die Laufräder fehlen. Dort sollen ein Custon Lrs kommen, bestehend aus Ryde Trail Felgen, Sapim CX...
  17. F

    Projekt Lightfreerider/Enduro - Teil 2

    k.A. ob das reicht unter die Grenze von 11kg zu kommen, aber ohne einen Budgetrahmen (und der Einschränkung dass Du bei Rock Shox und Sram Komponenten bleiben willst) ist es schwierig Tipps zu geben; man könnte z.B. noch ein paar Gramm beim LRS sparen indem anstatt Sapim CX Ray die Sapim Super...
Oben