Suchergebnisse

  1. BobFencer

    Cannondale Lefty Ocho 2018: Markanter Einseiter noch besser gemacht?

    Sehe ich das richtig? Da wird die Achsaufnahme und das Tauchrohr aus einen Rohteil geschmiedet. Geil! Neue Schwachstelle vermute ich jetzt in der Verbindung zwischen Steuerrohr und Brücke.
  2. BobFencer

    Kaufberatung HT bis 1500€

    Da hast du aber was verwechselt. Das 29" Fathom ist mit Grip Das Canyon laut Beschreibung mit FIT4 Diese Canyon ist dann mit Reba aber dafür mit Carbon exeed cf sl 6.9 geht auch für 1499.- her
  3. BobFencer

    Kaufberatung HT bis 1500€

    Ich weiß, dass du lieber beim Händler kaufst. Trotzdem möchte ich dir dieses Angebot vorschlagen: Grand canyon al slx 9.9
  4. BobFencer

    All-Mountain Reifen

    Hallo, hat jemand erfahrungen mit dieser Reifenkombi: VR: Ardent Race 3C MaxxSpeed Tubeless Ready EXO HR: Ikon 3C MaxxSpeed Tubeless Ready EXO überlege sie für meine nächste Transalp durch die Dolomiten zu montieren.
  5. BobFencer

    Die optimalen Transalp Reifen gesucht

    Gut, ein paar mehr Deteils: Route: Jehnbach - Pfitscher Joch - Pfunder Joch - Fanes - Pralongia - Belvedere - Passo S. Nicolo - Passo Sadole - Passo Cinque Cima - Sprazzo Alto - Passo S. Barbara - Riva Bike: Spectral 8.0 (2015), XM1501 22,5mm Maulweite VR: MAXXIS DHR II 2,4 Dualcompound HR...
  6. BobFencer

    Die optimalen Transalp Reifen gesucht

    Ok, ich hab erst nach speziellen threads mit Transalp bezug gesucht und nix aktuelles gefunden. Nach der studie des AM-Reifen Threads werde ich versuchen micht dort schlau zu machen. Sorry die Störung.
  7. BobFencer

    Die optimalen Transalp Reifen gesucht

    Hallo Leute, zurzeit fahre ich Tubeless 27,5: VR: MAXXIS DHR II 2,4 Dualcompound HR: MAXXIS DHV 2,3 Dualcompound Bin viel auf Trails in den Salzburger und Berchdesgadener Kalkalpen unterwegs. Mit dieser Bereifung bin eigentlich zufrieden, vorne hätte ich lieber einen maxterra, gibt es aber...
  8. BobFencer

    Motion France: Leichte Parallelogrammgabel ohne Bremsnicken

    Du hast recht, die schenken sich nichts.
  9. BobFencer

    Motion France: Leichte Parallelogrammgabel ohne Bremsnicken

    Die hässlichste Gabel zum höchsten Preis. Das Konzept erinnert mich an die AMP. Die fand ich damals aber wesentlich schicker.
  10. BobFencer

    Keela Lightning Trousers im Test: Wasserdichte Bikehose aus Schottland

    preis ist TOP Gibt es Verstärkungen, am Gesäß und im Schritt? Sonst halten Regenhosen in der regel nicht besonders lange.
  11. BobFencer

    vMAX: Mont-Sainte-Anne DH-World Cup Tag 1 Raw - STAUBGEBALLER!

    Wofür sind denn die nervigen Pfeiffer?
  12. BobFencer

    Pinion C-Line: Leicht und kompakt fürs Trail- & e-Bike

    Wie groß ist denn der Gewichtsnachteil gegenüber eine Herkömmlichen Kettenschaltung?
  13. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Du hast warscheinlich nicht den gesamten Thread durchgeackert. Da waren bereits sehr viele Hilfestellungen von anderen Usern und mir bezüglich der Rahmengröße. Der TE tut sich manges Erfahrung schwer dabei zu "überlegen welchen Reach er haben will". Die Schrittlänge hab ich nur deswegen noch...
  14. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Ich werde dir nicht sagen ob das passt oder nicht. Das liegt in deiner Verantwortung. Du musst die Entscheidung selbst treffen. Du hast von mir die Beschreibung wie du es für dich und deine Holde selbst berechnen und entscheiden kannst (bezüglich der Schrittlänge). Bitte rechnen das einfach...
  15. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Du hast natürlich recht. Wir reden aber von 0,5° und das macht bei der schwankungsbreite der Sitzhöhe nur eine vernachlässigbaren unterschied aus. Der Sitzwinkel vom Spectral ist übrigens der steilere, und die Befürchtung des TE war ja dass er am Spectral flacher Sitzt. Wenn dann sitzt er aber...
  16. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    @michel77 Ich meine natürlich die verbaute 125mm Reverb. Ich hab mich vielleicht missverständlich ausgedrückt, Reverb + Sattel, ausgefahren: 230mm mit Beistrich ist jetzt klar das ich den Verbauten Ergonsattel mitgemessen habe. (habs oben korrigiert) Das Pedal und Schuhe abzuziehen sind...
  17. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Eine Sache hätte ich fast vergessen. Deine/Ihre Schrittlänge ist natürlich auch entscheidend für die Rahmengröße. Rechenbeispiel: Reverb + Sattel, ausgefahren: 230mm Sitzrohrlänge: 440mm (M) Kurbellänge: 175mm (M) Macht zusammen: 845mm - (Schuhe + Pedalstärke/2) = minimale Schrittlänge...
  18. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Die Oberrohrlänge wird bei Canyon ja Waagrecht von Steuerrohrmitte auf Sattelstangenmitte gemessen also dürfte der Sitzwinkel keinen Einfluss haben. Für Größe M: Spectral: Oberrohr: 596mm + Vorbau 60mm Nerve: Oberrohr: 587mm + Vorbau 70mm Macht +1mm beim Nerve Ergibt gleiche Sitzhaltung...
  19. BobFencer

    Canyon MTB Fully Nerve oder Spectral für Lady´s und Men? Welche Serie?

    Ich hatte ein Nerve. Wurde mir gestohlen, jetzt hab ich ein Spectral. Mein persönliches Eindruck: 1. Bergauf hab ich den unterschied eigentlich nicht wirklich wahrgenommen, ich dreh den Dämpfer etwas öfter zu, aber das wars. 2. Bergab sind für mich die Unterscheide wesentlich größer. Im...
Oben