Suchergebnisse für Anfrage: NC-17 Sudpin III S-Pro Ti

  1. zr0wrk

    No Saint MaxAri R Carbon

    Ich hab auch noch mal geschraubt, gesägt, ersetzt bzw. wegggelassen. In dem Zuge habe ich alles noch mal demontiert und konnte so jedes einzelne Teil noch mal wiegen. Deswegen sind nun die Rahmenschutzfolien mit enthalten, die ich erst nach dem Aufbau angebracht hatte und nicht mit gewogen...
  2. Chaotenkind

    Flatpedale oder Klickies?

    Sudpin III Ti S-Pro von NC-17. Gewicht ist fürs Paar. Hätte auch noch leichtere genommen, aber hatte diese schon an den anderen Rädern und war zufrieden damit. Schlicht und schwarz. Die Klickies waren so Titan/Magnesiumdinger von Ritchey. Daher nur 200 g/Paar.
  3. NobbyRalph

    Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

    kein Bike ist jemals "endgültig fertig"
  4. Adam1987

    Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

    @woddybender: sau geiles Fanes. Wenn das nur nicht so teuer wäre :( . 14,7kg Respekt @nollak : wie schon im mega-Thread gesagt... top Bike Hier mal meins... grad fertig geworden. Morgen bzw. spätestens nächste woche kommt die Reverb Stealth, dann ists endgültig fertig. Partliste...
  5. Adam1987

    Nukeproof Mega

    Schönes Mega Nollak, das alte hat so einen schönen cleanen charme. Kleiner Bericht über die Fast-Druckstufe wäre bei gelegenheit super. Wenn ich was verändern würde dann die beiden Flaschenhalterschrauben um Unterrohr in schwarz, so sticht das zu sehr ins Auge. So hier mal meins... gestern...
  6. Votec Tox

    Flatpedale oder Klickies?

    Die fahre ich am schweren Fulli auch, irgendwo muß man ja Gewicht sparen ;) Sind klasse, im Grunde wie die häufig vorkommenden normalen Sudpin III, nur eben gute 100 gr. leichter (das Paar), dafür ca. 100 Euro teurer als die normalen IIIer, also 1 gr. = 1 Euro :eek: dünne Schläuche zu verwenden...
  7. mi.ro

    Galerie: Zeigt her eure 301

    Deine Aussage kann man nicht so stehen lassen. Das große Lager, das den Buckel verursacht ist struckturmechanisch notwendig um die Haltbarkeit zu gewährleisten. Kleinere Lager sind halt längst nicht so tragfähig. Gleitlager haben den großen Nachteil, dass die reibkraft direkt von der normalkraft...
  8. ulf1337

    Plattformpedale auseinander bauen?!

    Nabend, da die Tage eine gebrauchte NC-17 Magnesium MG II Ti S-Pro Pedale bei mir eintrifft und ich sie neu pulvern lassen möchte wollte ich mal fragen, ob es möglich ist die Achse einfach raus zu nehmen weil sie nicht mitgepulvert werden soll (bzw das Stück zw. Pedale und Kurbel & der Deckel...
  9. bluehusky22

    Cannondale Claymore 2011 - Neuer Freerider auf Jekyll Basis!

    So mein Claymore ist laut Cannondale seit 2 Wochen unterwegs und immer noch nicht engetroffen, werde langsam ungedultig. Pedale habe ich die NC-17 Sudpin III Ti S-Pro gekauft und liegen bei mir sowie die Reverb 2012 Sattelstütze. Würdet Ihr noch breitere Reifen montieren oder vorerst die...
  10. M

    Trek Scratch 2010 Freerider

    Gewicht ist mit diesen Teilen eine Ansage! Schick mir mal deine Waage vorbei, dann hat meines auch endlich mal unter 16kg ;)
  11. GeorgeP

    Projekt Lightfreerider/Enduro - Teil 2

    Das würde deiner beschreibung schon recht nahe kommen, NC-17 Sudpin III Ti S-Pro. Fahre ich seit rund 450Km als nicht Ti version (x-Line 366g 89€) und kann nicht klagen. Klick
  12. Lipoly

    Trek Scratch 2010 Freerider

    Sooo, frei nach dem GTI Fahrer Motto "Fertig für den See!":daumen: Bin jetzt quasi durch mit allem was ich machen wollte an dem Rad... Mir schwirrt nochwas im Kopf rum aber das ist derzeit nicht realisierbar... Sicherlich nicht das leichteste Rad hier aber ich wollte das Stahlfeder Fahrwerk...
  13. 6ix-pack

    NC-17 Pro Shop - oder - So kann man es auch sagen... :-)

    Hallo zusammen, gerade habe ich auf der Suche nach nem neuen Pedal was geiles entdeckt: Das steht doch glatt dieser Text unter dem Pedal im offiziellen Shop des Herstellers: NC-17 Sudpin III Ti S-Pro stiffness to weight. Tuning erlaubt!... ACHTUNG WARNHINWEIS! Für NC-17 Pedale die mit roten...
  14. x-rossi

    Pedale für mein SJ Comp 29er

    ein schönes flaches pedal ist auch das "nc-17 sudpin III pro". hält meine 95 kg gut aus.
  15. dantist

    Freeride/Enduro/DH Parts auf der Waage

    Wenn wir schon bei Pedale sind: Was würdet ihr sagen, sind die leichtesten Alu-Flatpedale? NC-17 Sudpin III Ti S-Pro sind wohl ganz leicht und aus Alu - was für Alternativen gibt es da in Alu (nicht Magnesium)?
  16. lire89

    Endurotaugliches und leichtes Plattformpedal gesucht

    Meine Wahl für eben deine Anforderungen: NC 17 Sudpin III (ca. 400g) für um die 80 Euro Die Teile machen unglaublich viel mit und bieten einen tollen Grip. Oder für viel Geld dann die hier: NC 17 Sudpin III Ti S-Pro (ca. 290g) für um die 200 Euro Ciao René
  17. O

    Leichte Flat Pedals - Titan & Magnesium

    Hat jemand Erfahrung mitNC-17 Sudpin III Ti S-Pro Pedalen ? http://www.nc-17.de/de/produkte/pedale/pedal-sud-iii-ti/
  18. dantist

    Freeride/Enduro/DH Parts auf der Waage

    Danke für deine Antwort. Ich bin jedoch auf der Suche nach was Leichterem. Gesucht ist ein Alupedal um die 300 Gramm. Bis jetzt fallen mir ein NC-17 Sudpin III Ti S Pro, Twenty 6 Prerunner, Reset. Gibt es da noch weitere Kandidaten? Edit: Gerade noch gefunden: Blackspire Sub3 mit Titanachsen...
  19. madbuddha

    Flat Pedale für All Mountain gesucht

    Im Leichtbaubereich wurde auf 2 Pedale hingewiesen: - Blackspire Sub3, http://www.blackspire.com/qs/product/83/12749/445464/0/0 - NC 17 Sudpin III Ti S-Pro, http://www.bike-components.de/products/info/p25019_Sudpin-III-Ti-S-Pro-Pedale-.html Hat da jemand schon praktische Erfahrungen gemacht...
  20. Psisp

    Leichte Flat Pedals - Titan & Magnesium

    Leider nicht mit diesen, aber ich fahre seit knapp einem Jahr die Wellgo MG-1 mit Ti-Achse und kann bei 90kg fahrfertig nix negatives berichten. Kosten über Hongkong Ebay ca. 80,-€
Oben