1. K

    Enduro-Reifen

    War jetzt die letzte Woche paar Tage in Slowenien und hab davor noch neue Reifen verbaut. Vorne Michelin Wild Rock'R2 MAGI-X advanced reinforced auf 27,5er Flow Ex und hinten Michelin Wild Race'R2 Reinforced Enduro Rear Ts auf 26er Flow. Waren meine beiden ersten Reifen die ich ohne Schlauch...
  2. Michelin-Reifen

    Wild Grip'r oder Rock'r

    ...besser spät als nie: um etwa 6% ist die Magi-X Gummimischung weicher als die Gum-X Gummimischung, die z.B. beim MICHELIN Wild Rock'R 2 Advanced Reinforced an den Außenstollen 53 A und an den Mittelstollen 55 A beträgt. Grundsätzlich ist die Gum-X Gummimischung resistenter gegenüber Verschleiß...
  3. kleinerHai

    AM-Reifenwahl für die USA: heiß, trocken, steinig & stachelig

    Michelin Rock'R reinforced (!) in Magi-X (vr) und Gum-X. Fahr ich im steinigen, trockenen Gelände. War easy tubeless zu montieren. Grip und Durchschlagschutz empfinde ich als sehr gut. Wiegt ein bissl, ist dafür robust. Bei schwereren Fahren und für Pannenschutz brauchts halt ein wenig Speck auf...
  4. Red-Stone

    Enduro-Reifen

    Jetzt mal wieder was zu Reifen: Hat hier einer Erfahrung mit dem Michelin Wild Rock'r 2? http://fahrrad.michelin.de/reifen/michelin-wild-rock-r2-advanced-reinforced Hab mir den mal angesehen und der scheint mir recht interessant zu sein. Stabile Karkasse (die, wenn man einigen Test's glauben...
Oben