Suchergebnisse

  1. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Meine Feder ist deutlich kürzer und reicht gerade mal bis zum Anfang des Gewindes. Wenn es nicht passt, musst du dich ggf. nach einer alternativen/kürzeren Feder umschauen.
  2. Fekl

    Flatpedals gesucht: breiter stand, flach, leicht, halt und bezahlbar?

    Partypeople, meine DMR V11 klappern schon leicht nach weniger als nem halben Jahr Nutzung, was ich garnicht mal so pralle finde. Die werde ich mal öffnen und schmieren -> denke aber nicht, dass das Klappern dann aufhört. Kennt jemand die Specialized Krypto Pedale und kann etwas dazu sagen? Die...
  3. Fekl

    Allgemeiner Durchschlagschutz/Tubeless-Thread - Basteln, Tests, Erfahrungen, Produkte, Diskussion

    Okay, krass. Dann probiere ich das vllt irgendwann auch mal. Allerdings gibt es ja garnicht alle Reifen (WTB/ Kenda) als explizite DH Version, sondern dann nur als Tough oder AGC. Ich mag halt auch keine Klebemischung am HR und DH Reifen haben immer nur sowas. Aber vllt teste ich es irgendwann...
  4. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Ich habe die Karre eben mal in das neue Geometrics Tool eingetragen. Die offizielle Geometrietabelle von Trek hat vermutlich nen Dreher bei "Tretlagerabsenkung". Denke es sind 9,4mm in der tiefen Position und 1,6mm in der hohen?! Kann das jemand verifizieren? Ansonsten sollte so weit alles...
  5. Fekl

    Allgemeiner Durchschlagschutz/Tubeless-Thread - Basteln, Tests, Erfahrungen, Produkte, Diskussion

    Ich habe mir bei Kleinanzeigen jetzt nen Satz Tire Trooper für 40€ geschossen. Beim nächsten Reifenproblem kommt das Ding am Enduro hinten rein. Da ich schon DD/Tough Karkasse fahre, werde ich das Ding dann einfach als zusätzlichen Schutz fahren. Ist es denn von einem Enduro Reifen mit fetter...
  6. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Es passt jede normale Ahead Kappe drauf.
  7. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Die GX soll nicht so lang halten und deshalb lieber ne X01 gekauft werden - sagt der Forenkonsens. Ich habe meine GX jetzt 2 Jahre im Einsatz. Erstes Jahr mit GX Kette und seit Mitte letzten Jahres mit X01 Kette. Da läuft noch alles ultra geschmeidig. Wenn du also nicht grade ne X01 Kassette als...
  8. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Sieh es als Training :) Auch wenn ich zu Hause 1000hm hätte, wäre mir das Gewicht wurscht. Mein Körper ist nicht so austrainiert, dass mir mehr Training nicht guttun würde. :i2: Also mein 8er Remedy mit Stahlfederdämpfer und dicken (WTB Tough) Reifen wiegt inkl. Pedale genau 16kg. Das finde ich...
  9. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Die Räder halten heutzutage halt auch und sogar bei Trek fallen nicht laufend die Kettenstreben auseinander. ;) Wozu muss ein 160/150mm Rad 14 kg oder weniger wiegen?
  10. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Haha das kenne ich. Luftdämpfer bin ich auch immer richtig hart gefahren. Der Mist hängt einfach durch in der Mitte. Aber die Sprindex Feder in meinem Dämpfer ist auch stark progressiv auf den letzten 20% Hub. Mein Sag ist auch so schon recht gering mit 16mm auf 62,5mm Hub. Das sollte bei dir...
  11. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Jop. Geht perfekt. Habe den Halter vorhin noch etwas hoch geschoben um leichter an den Climbswitch zu kommen, aber da war auch so noch massig Platz - das sieht nur eng aus.
  12. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Bereit für 2022. Falls ich trotz tough Karkasse den Reifen nochmal kaputt bekomme, habe ich mir ein paar Inserts besorgt. Der DVO Jade Dämpfer hatte ja einen zu großen AGB für den Rahmen und stieß beim vollen Einfedern leicht an - ich habe den also auf DVO Jade X gewechselt und mit 62,5mm Hub...
  13. Fekl

    Rock Shox New Lyrik und Yari Thread ab MY2016

    Ja der Dude kennt sich schon aus. Der Kanal ist ganz gut. Ich glaube in irgendeinem Vorsprung Video hat Steve auch mal etwas zur B1/C1 gesagt. Aber auch so sollte es jedem logisch erscheinen, dass ein pneumatischer Topout (Ausfedern gegen ein Luftpolster und dadurch sanftes Abbremsen (B1)...
  14. Fekl

    Rock Shox New Lyrik und Yari Thread ab MY2016

    Bei der B1 versackt mal absolut garnichts im Federweg. Eine weniger durchhängende Kennlinie wirst du mit einer anderen Luftfeder von der Stange eher nicht bekommen. Das Problem bei der ist eher, dass die nur dynamisch (auf'm Trail) komplett ausfedert und je nach grad der Schmierung und...
  15. Fekl

    DIY statt Factory Team: Neko Mulally fährt mit Eigenbau-Projekt im World Cup

    Auch im Downtime Podcast gibt‘s ein längeres Interview. Richtig cooler Typ und ein sehr interessantes Projekt!
  16. Fekl

    Der Mountainbike-Podcast von MTB-News.de: 2021 - der große Jahresrückblick

    @Marcus Tee warm in die Flasche füllen oder direkt heißes Wasser aus'm Hahn ist keine Option? Für ca. 2h Ausfahrten mit dem MTB reicht es immer und ist noch kein Slush bis es leer ist. Auf dem Renner kühlt das aber wahrscheinlich zu schnell ab.
  17. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Vorne kann ich Kenda Hellkat 2.4 AEC oder den WTB Verdict empfehlen. Wenn es sortenrein sein soll einfach nen Maxxis Minion DHR 2 oder DHF in 2.4 und Maxxgripp Mischung. Vorne kannst du etwas breiter nehmen, aber über 2.5 mag ich persönlich garnicht.
  18. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Aggressor DD 2.3 in Dual hinten. Ist ein klasse Reifen. Hatte ich erst am Remedy und jetzt am Meta HT AM. Rollt super und grippt absolut ausreichend für nen Hinterreifen. Nur in den Alpen bei echt steilen Trails merkste, dass das Teil auf der Bremse nicht der Oberknaller ist. Auch im Schnee oder...
  19. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Ich hab nen 2020er Remedy. Ich messe im Sitzen mit Sattel unten -> Länge von Dämpferbolzen zu Dämpferbolzen. Die 16mm Sag beziehen sich ja auf den Originalhub. Ich habe jetzt aber statt 57,5mm 62,5mm Hub drin, dementsprechend auch knapp über 161mm Federweg hinten und somit auch noch mehr...
  20. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Die Sprindex ist hinten raus aber auch progressiv. Und auf meinen Hometrails nutze ich mehr FW aus als in den Alpen. Ich hacke nirgends so, wie dort. Ist aber wahrscheinlich auch bei jedem anders. Ich kann dazu auch noch kein Feedback geben, außer, dass der Sag mit der Federrate erstmal passt...
Oben