Suchergebnisse für Anfrage: Ritchey Pro V5 Paradigm

  1. S

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Mein Cube Reaction One DI2 9,6kg und 85kg Fahrer. Lenker : Ritchey Flatbar carbon 720mm (173g) Vorbau: Ritchey wcs c260 70mm (83g) Stütze: Ritchey Flexlogic Carbon (175g) Sattel: Fizik Gobi 00 sattel (143g) Bremse: Magura MT8 SL 2019 (412g v+h) Bremsscheiben: Reverse 180er (257g v+h) Pedale...
  2. saturno

    Ritchey V5 Pedale, tune AC16/17 Schnellspanner, speedneedle

    da im angebot https://www.bike-discount.de/de/kaufen/ritchey-pro-mtb-v5-paradigm-pedal-schwarz-29567
  3. ice

    Wenn es wieder in den Fingern juckt.... Giant ATX 890 Winterprojekt 2016/2017

    dann eben aus dem Bikemarkt :D http://bikemarkt.mtb-news.de/article/892065-ritchey-pro-mtb-v5-paradigm-pedale-schwarz-leicht
  4. ice

    Wenn es wieder in den Fingern juckt.... Giant ATX 890 Winterprojekt 2016/2017

    na dann lieber gleich sowas ;) https://www.bike-discount.de/de/kaufen/ritchey-pro-mtb-v5-paradigm-pedal-schwarz-29567
  5. Teuflor

    Aufbau: China Carbon HT leicht und billisch um 1500€ gesamt

    Danke! Die Pedale sind echt übelst leicht für den Preis... Hab grad noch die gefunden: http://bikemarkt.mtb-news.de/article/832122-ritchey-pro-v5-paradigm-pedale bin ich vor paar Jahren mal gefahren. Kann mich aber leider nicht mehr dran erinnern ob die was getaugt haben.
  6. LemonLipstick

    Kinder werden groß - Aufbau von 26" Bikes - war: die Gedanken sind frei...

    ritchey pro v5 paradigm ist zur zeit montiert, damit kommt er sehr gut zurecht. die platten für die schuhe habe ich modifiziert damit gehen sie ganz leicht zum aus und einklicken. der umstieg war völlig problemlos, zweimal umgefallen und seitdem hat er es raus wie`s funktioniert. hätte ich mir...
  7. LTB

    Ritchey PRO Paradigm Mountain Click Pedal v5

    Ich klick mich mal kurz hier ein. Auch wenn der Thread PRO V5 heißt. Im Moment gibt es die WCS V5 Paradigm für ~90€ http://www.bike-discount.de/de/kaufen/ritchey-wcs-v5-paradigm-mtb-pedal-64993 Aber auf der anderen Seite wird auch grad die XTR PD M9000 verramscht für ~95€...
  8. Rahbari

    1998 GT LTS XR-1000 oder auch "Zaskar mit LTS- Federung"

    Rahmen, schwarze 98er SID und einige Teile müssten nächste Woche endlich eintrudeln. Viele Teile habe ich doppelt; ich werde schauen und rumprobieren, wie es mir am besten gefällt. Vorhanden ist eine komplette XTR 950 Gruppe. Es ist eine Mischung aus 950 und 952. Dazu habe ich noch einzelne...
  9. yellow-faggin

    Leichtbaurad - DIY - LBMNTS

    Du könntest auch noch an der Kette sparen, die CN-7901 (10-fach Dura Ace) bringt ca. 30g, die CN-9000 (11-fach Dura Ace) bringt ca. 45g. An den Pedalen gäbe es recht viel Gewicht für kleines Geld zu holen. Ritchey Pro V5 Paradigm (60€) bringt ca. 90g und das WCS V5 Paradigm (80€) bringt ca. 115g.
  10. Sauerlandracer

    Giant Trance 650B

    @ schoeppi ...Habe die Ritchey V5 Pro Paradigm Clickis, Reifen natürlich Tubeless und Conti MK Protection 2.4. Federelemente sind die herkömmlichen aus der Fox Evolution Serie... Soweit bin ich echt zufrieden, möchte auch großartig nichts ändern, ausser den beschissenen OD2 Standard Vorbau. Bei...
  11. D

    Leichte doppelseitige Klickpedale?

    Hallo zusammen, alsoooo ... ... die Pedale müssen keine von Shimano sein, allerdings einen ähnlich guten Klickmechanismus, besonders beim Ausklicken möchte ich nicht ständig hängenbleiben. Daher sollten die Pedale nicht von Eggbeater sein. Meine persönlichen Erfahrungen mit verschiedenen...
  12. schoeppi

    Giant Trance 650B

    Hast du nen Carbon Rahmen? Alleine deine Reifen wiegen 1,5 kg wenn ich mich nicht irre. Welche Kassette ist drauf? Frag mich echt wie du auf das Gewicht kommst.
  13. S

    LBMNTS Haibike 29er AUF(UM)BAU

    Wenn ich das so lese, die Preise anschaue und mein Gewicht und meine bescheidene Fahrleistung pro Jahr berückstichtige, dann würde für mich nur Exustar E-PM215 in Frage kommen. Vllt auch Ritchey Pro MTB V5 Paradigm, von denen ich allerdings nicht weiss, ob sie länger als Exustar halten.
  14. burnonbike

    Welche Pedal / Schuhkombination fährt das Forum?

    Die Schuhe: Northwave Sparta in weiß-rot-schwarz Die Pedale: Ritchey PRO V5 Paradigm in rot
  15. Sansibar73

    Über die gemeine Restekiste (boxus uebricus) - Steel rules!

    Hallo Freunde des Stahlgeröhrs, noch ein paar Kleinteile sind eingetrudelt: Der Reverse Singlespeed-Kit in schwarz - also einfach ein paar Aluspacer und ein Verschlußring. Nothing spectacular: Pedale - Schön leicht, gutes Finish, bisher habe ich keine Probleme damit. Fahre das Pedal nun an...
  16. T

    Black Sin vs GRAND CANYON CF SLX 9.9

    original ist im 7.9 eine 400er Stütze drin... die KCNC Ti Pro wiegt ~180gr, kostet ca. 80€ und flext auch gut. Mit der bin ich sehr zufrieden... Bei H&S gibt es die Egg Beater 1 für 29€, wiegen 290gr... Hatte die RITCHEY PRO MTB V5 Paradigm und die nerven mit hakligem Ausstieg. Mit gebrauchten...
  17. Oli9444

    Mein erster Eigenaufbau - 26" Cube Reaction

    Hallo liebe Gemeinde, auch wenn es nun schon einige Wochen her ist möchte ich euch meine Kreation vorstellen. Ziel war es etwas leichtes/schnelles zu haben. bisher rollte ich immer auf einem 2008er Solution Team100R Fully umher, was mir mit den Nobby Nics und der Hinterraddämpfung einfach zu...
  18. Sansibar73

    Stahlroß? Drahtesel? 29er!

    Na gut :) Also, es ist vollbracht, das P29er rollt, fährt, bremst und und und..... Hier noch die Teileliste: Ritchey P29er (2014) in 17" RockShox SID XX 29 SoloAir mit Lockout Laufräder Tune King und Kong mit Ryde Trace XC 29, Sapim CXRay Speichen und Sapim Polyax Nippeln in Alu...
  19. Schwitte

    Exustar E-PM 215Ti oder XTR Pedale

    ...doch wohl mehr als eine Saison problemlos laufen, sonst kann ich mir direkt wieder Shimanos holen, oder es evtl. mal mit den Ritchey Pro V5 Paradigm probieren. Kosten ein paar Euros weniger, da wäre der Ärger dann nicht ganz so groß. Gibt es weitere Erfahrungsberichte von den aktuellen...
  20. ufp

    Wie viele Cannondale Fahrer gibt es hier im Forum und welches Modell? - Teil 2

    So, jetzt von dem alten (original) Laufradsatz auf den neuen und mit Milch statt Schlauch gewechselt: Felge Mavic XM319: 490+490=980 Gramm Nabe SRAM HR: 390 Nabe Formula SL Lefty: 109 (oder 170 Gramm) Speichen DT Swiss Competition[1]: 382 Gramm Sapin CX Ray: 270 Gramm Nippel Sapim Polyax: 20...
Oben