Suchergebnisse

  1. Heilmet

    Sunrace MX 80 11/50

    Hallo, auch ich fahre seit einigen Wochen (ca.750km) die Sunrace 11/50 Kassette an meinem 29'' Scott Genius. Für den Antrieb sind folgende Teile verbaut. XT 11fach Kurbel - 32 Kettenblatt. XT 11fach Schaltwerk GS - die B-Stellschraube hat noch ca. 2-3 Umdrehungen über. XT 11fach Schalter. XT...
  2. Heilmet

    Shimano Scheibenbremse quietscht und schleift!

    Versuchs mal mit 0,5mm Unterlegscheiben zwischen Adapter und Bremssattel.
  3. Heilmet

    Umwerfer / Abstand zum grössten Kettenblatt passt nicht

    Hallo, so wie ich es verstanden habe bekommst du den Umwerfer nicht über das große Kettenblatt. Warum montierst du den Umwerfer nicht etwas höher am Sitzrohr?
  4. Heilmet

    RS Pike Steckachse lässt sich nicht lösen!!!!

    Hallo, ich hatte heute das gleiche Problem - ich bekam einfach die Steckachse nicht mehr von der Hope pro2 Nabe runter. Beim rausdrehen spreitzte sich die Gabel und die Bremsscheibe verbog sich am Bremssattel. Die Steckachse hatte sich so mit der Nabenachse verkantet oder verschmolzen das zuerst...
  5. Heilmet

    Neulackierung eines eloxierten LV bei LV

    Ich würde meinen Rahmen immer wieder über LV pulvern lassen. Auf die 200g Mehrgewicht pfeif ich. Optisch finde ich es einfach wesentlich schöner und die Lackqualität ist bombastisch. Positver Nebeneffekt - Lack lässt sich leichter reinigen als Elox. Kratzter kann man egal ob Lack oder Elox eh...
  6. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Ich fahre mit meinem Spark auch schon mal geteerte Radwege - macht immer so viel Spaß die Rennradler (leider nicht alle) zu versägen :cool:. Mit meinem LV siehst Du mich auch öfters auf Waldautobahnen - die nächsten Trails müssen ja irgentwie erreicht werden. Gruß
  7. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Enduro = 80/20 Bergab/-auf Allmountain = 50/50 Trail = 51/49 Plus = 55/45 Minus = 45/55 Wurzel oben drüber = Enduro minus Plus Race = Enduro minus Allmountain ;) :confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused: Gruß Ach ja - Marathon = Race plus Enduro...
  8. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Das ne anständige Racefeile natürlich sehr leicht sein soll steht außer Frage. Bei den CC-Fahrern die so um die +/- 65kg wiegen spielt die Steifigkeit sowieso eine Nebenrolle. Aber Geo und kurzer Radstand zählen auch dazu! Ich fahre neben meinem Mk8 noch ein leichtes Spark. Natürlich kann man...
  9. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Im großen und ganzen geb ich Dir recht. Das Mk8 wird aber nie eine RICHTIGE Race-Feile und auch kein RICHTIGES Hardcore Enduro, egal welche Teile man beim Aufbau verwendet, werden. Dazwischen ist aber alles 100%ig ohne Abstriche möglich. Gruß
  10. Heilmet

    Kurbel für 301 MK8

    Ich fahre an meinem 8'er LV die FSA K-Force. Hatte die ungebrauchte Kurbel noch rumliegen. Das orginal Innenlager fing bereits nach 250 km zu wackeln an und flog desshalb raus. Habe diese dann durch ein neues XTR Lager ersetzt. Die FSA -Achse sitzt zwar sehr stramm in den Shimano Lagern funzt...
  11. Heilmet

    Sram X.0 2011

    "Schwarz sieht man doch schon überall" - habe ich geschrieben. Damit meine ich nicht die Schaltgruppe sondern Rahmen und Teile die an den Bikes verbaut werden. Vorbau, Lenker, Laufräder, Sattel und -Stützen usw. werden doch hauptsächlich in schwarz (Carbon UD sieht auch irgendwie so aus)...
  12. Heilmet

    Sram X.0 2011

    Hallo, bei mir ist es gerade umgekehrt. Ich persönlich finde die neue XTR Gruppe wesentlich schöner als die 2011 XO - XTR sieht in meinen Augen einfach schöner und vor allem wertiger aus. Schwarz sieht man doch schon überall. Vor allem die XTR Kurbel und -Scheibenbremsen sind ein optisches...
  13. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Leider hab ich keinen blassen Schimmer welches Du meinst!:confused: Gruß
  14. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Ich glaube das 901'er hätte noch besser abgeschnitten. Na, was mein Ihr!! Gruß
  15. Heilmet

    Liteville 301 MK8: Bike Enduro-Test

    Wie hätte wohl das 160mm Mk8 mit dem Dt Dämpfer abgeschnitten? Na, was meint Ihr!! Gruß
  16. Heilmet

    Wie fährt sich das neue MK 8

    Das freut mich aber für Dich!:D Nun - zu welchem Ergebiss bis Du gekommen bzw. welches taugt Dir am besten? Mk8 mit 140mm oder doch das 901 - die 160mm im 301'er sind für Dich ja zu aufgeblasen. Oder hat Dich am Ende keins überzeugt!? Gruß
  17. Heilmet

    Wie fährt sich das neue MK 8

    Ich habe vor meinem MK8 (140mm) ein Scott Genius MC 10 (125mm) gefahren. Der Hinterbau hat bei voller Federwegseinstellung mehr gewippt als das MK8, war aber nicht wirklich störend. Ich hatte dadurch aber das Gefühl der Hinterbau sei sensibler als beim LV - das täuscht aber. Da der Hinterbau...
  18. Heilmet

    Wie fährt sich das neue MK 8

    Na, so schlimm ist es nun auch wieder nicht - leichten Hang zur Übertreibung.;) Es sind halt viele verschiedene Meinungsbilder (-einbilder) vertreten. Gruß
  19. Heilmet

    Wie fährt sich das neue MK 8

    Man muß immer bedenken - die (zukünftigen) neuen für das MK8 angebotenen Dämpfer sind nur eine Alternative aber keine Festlegung. Der DT wird in der Hauptsache bleiben - weil er für die meisten einfach der Beste ist und wahrscheinlich auch bleibt. Gruß
  20. Heilmet

    Wie fährt sich das neue MK 8

    Ob 160 oder 170mm Federweg - spielt eher eine untergeordnete Rolle. Hier geht es einzig und allein um den Charakter des Federwegs. Ob der mit dem (kommenden) angebotenen DHX-Wippen-Set besser oder schlechter als mit dem bestehenden Dt-Dämpfer ist!? Er wird um einiges anders sein, aber besser...
Oben Unten