09.09. Die heilige Wildsau 2012 - Crossrennen & NDuro-Hobbyfahrt im Grunewald

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2.058
Ort
Land Brandenburg :)
CC: Anto, nee, nee, nee, ich bin so viele Runden wie Du gefahren.

NDuro: Und Dr. Worm war mit ohne Federgabel :eek: unterwegs, right?!
Die o.g. Pumpe hat im Übrigen nicht nur n lustigen Spiralschlauch sondern auch n High/Low-Schalter! Na da bin ich ja mal gespannt....

So, meine Beine möchten nun schlafen *g*
Gute Nacht
Enduroschnegge *g*
 
Dabei seit
13. November 2009
Punkte Reaktionen
9
Ort
Stadt mit ohne Hügel
@
Anto, Nill, alle Helfer, Anfeurer und Sanitäter,

Vielen, vielen Dank für dieses großartige Rennen - organisatorisch ganz große Klasse.
Es hat richtig viel Spaß gemacht - meine Errwartungen wurden erfüllt. :D

Liebe Grüße
Vali
 

sash-berlin

Hobbyschraubär
Dabei seit
7. September 2009
Punkte Reaktionen
4
Ort
Berlin
Ich hab dem Spektakel ja erstmal nur als Zuschauer beiwohnen wollen. Und damit ich nicht all zu sinnlos am Streckenrand mir die Beine in den Bauch stehe, hab ich eine modische orange Weste angeboten bekommen. Dies war mit einer Tätigkeit als Streckenposten verbunden. Und siehe da ... es hat garnicht weh getan. Ne ne, ich habs gern getan ;)

Mit meiner kleinen "Nikon D50" bewaffnet hab ich dann die Stellung gehalten und jede Menge Blitzerfotos gemacht. Das ist schon interessant wie unterschiedlich die Gesichter nach ein paar Runden, der verschiedenen Fahrer, entgleisen. Von Grinsen bis tief ernster Miene war alles vertreten.

___________________

So, damit auch alle Absolventen mit dem gleichen Dopingzustand auf die Piste gehen, gabs die Dosis zur Startnummer gleich dazu :D Aber anscheinend haben die Teile zudem auch noch lecker geschmeckt. Oder Matze ... ?

dsc_7030jla90.jpg


___________________

So, in einigen der folgenden Gesichter ist eindeutig "Spaß" zu erkennen. Die anderen konnten es halt gerade nicht so zeigen :p

dsc_7067eulj4.jpg


dsc_7069mka0p.jpg


dsc_707966b6t.jpg


dsc_7086xeaqp.jpg


dsc_7107jizgs.jpg


dsc_70687nbvp.jpg


Einen eingelegten Boxenstop mit Reifenwechsel haben wir auch noch miterleben dürfen. Doch leider konnten Bestzeiten des Reifenwechsels nicht festgestellt werden ;)

dsc_7092dnz9p.jpg


___________________

Und zu guter Letzt gab es dann für die Besten noch den verdienten Halsschmuck ... schick.

Jugend U18 1. Julius P.
dsc_71219dsi9.jpg


Frauen: 1. renn.schnecke / 2. emilia
dsc_7125itxhy.jpg


Herren 18-40: 1. norwpet / 2. mete / 3. David F.
dsc_7132wxlou.jpg


Herren Ü40 1. taxe4252 / 2. Wolfgang L. / 3. Karsten C.
dsc_71396ualt.jpg




Ich möchte auch noch einmal ein ganz großes Lob an Anto und Nill aussprechen! Das war echt perfekt organisiert :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
11.229
Ort
B
Sieht nach sehr viel Spaß aus! Vor allem ziemlich professionell. Dass so viele Fahrer am Start stehen, hätte ich nicht gedacht.
Wäre ich in Deutschland, wäre ich definitiv mitgefahren. Nächstes Mal. Hoffentlich.
 
Dabei seit
12. Februar 2004
Punkte Reaktionen
321
Ort
Berlin Marzahn/Ahrensfelde
… und wieder geht ein schöner und erlebnisreicher Tag, gefüllt mit positiven Eindrücken und Bewunderungen für viele fahrtechnische Leistungen, dem Ende entgegen. Anto und Nill haben mit ihrem gelungenen Event wieder ganze Arbeit geleistet, vielen Dank für eure Initiative und euer Engagement !!! :daumen: Ein Dank auch an die Helfer und Streckenposten, ohne die solch eine Veranstaltung wohl nicht in diesem Umfang möglich wäre. :daumen:

Mir hat auch sehr gefallen, dass sooo viele Biker, alles nette und sympathische Leute, also wieder ne dufte Truppe, zusammengekommen sind und ich nach mehr oder weniger langer Zeit wieder mit dem einen oder die andere ein wenig plaudern konnte. :)

Na und dann die vielen Fotografinnen und Fotografen, da gibt’s ja ordentlich was zu gucken. Einige sind schon online, vielen Dank für die schönen und interessanten Fotos. :daumen: … und sojar ick’bin mit da druff. :eek: :cool:

@ AG: Hoffentlich versteht jeder deine lustige Kommentierung über mich, sonst verstehen manche hier die Welt nicht mehr. :D

So, nun aber gute Nacht, einen schönen Wochenbeginn und liebe Grüße, sprotte. :winken:
 
Zuletzt bearbeitet:

VeloWoman

Bikejöring = Hund + Bike
Dabei seit
24. August 2011
Punkte Reaktionen
22
Ort
Fränkische Schweiz
snief...ja..leider fehlen mir die ersten Enduristen. Die kleinen Jungs am, die bei uns noch mit am Rand saßen sind vor Euch ein paar Mal da runtergebrettert, was bei mir zur Verwirrung führte und ich so total den Start verpeilt habe :(

Bin untröstlich!
 
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
318
Ort
Karlsruhe
Morgen :),
auch nochnal von meiner Seite, ein dickes Danke :daumen: an alle Organisierer, Streckenposten, Fotografen, Muffinbäckerinnen, Zuschauer, ..., für die super Veranstaltung, hat echt Spaß gemacht.

Großen Respekt auch an alle die nach dem CC Rennen noch schnell die Startnummer getauscht haben und direkt weitergefahren sind, mir haben die 20min Enduro dicke gereicht :D

Schöne Woche allen :winken:

Christian
 

gigawatt

Pedalero
Dabei seit
19. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
220
Moin zusammen, hab beim PWeg an euch gedacht. Wär obergut wenn die beiden Events nächstes Jahr nicht aufeinanderfallen. Ich werd euch rechtzeitig daran erinnern. Vielleicht machen wir die Startnummern im kommenden Jahr halb so groß, dann siehts vielleicht n bischen cooler aus und ist Papier- und Foliesparender.
 

doctor worm

mitGlied
Dabei seit
29. Juli 2003
Punkte Reaktionen
976
Ort
berlin
Eine wirklich tolle Veranstaltung, die ihr da auf die Beine gestellt habt, sowohl das CC als auch das Enduro Rennen. Dicken Respekt!

Irgendwie war bei mir aber der Wurm(!) drin, während des CC Rennens hatte ich nach 6 Runden nen Platten und wurde zu allem Überfluss während des Schlauchwechsels von den kleinen fliegenden Blutsaugern fast vollständig ausgesaugt. Der ganze Körper juckt noch immer wie Sau!


Naja, und dann hab ich mich doch tatsächlich beim Enduro verfahren. Immerhin war ich wohl nicht der Einzige, der sich an der Stelle nicht sicher war wo es entlang geht, wie ich gehört hab. Und den Fuß in ner Kurve raus gestellt wo es echt nicht nötig war hab ich dann auch noch. Sam Hill Style eben. :rolleyes:


Eine Kleinigkeit wurmt(!!) mich aber noch immer, worauf die Veranstalter natürlich keinen Einfluss haben.
Wieso muss ich mich bei einem so kleinen, familiären CC Rennen von meinem Hintermann aggressiv anpflaumen lassen, weil ich im Trail Anstieg schieben musste? O-Ton "Ey man, muss das sein?" Und "ja"es musste sein, ich wäre auch lieber hoch gefahren, leider war es mir zu dem Zeitpunkt nicht mehr möglich! Ein einfaches "Rechts!" oder "Links!" hätte im Übrigen gereicht um sich Platz zu verschaffen.
Es ist echt erschreckend wo man überall auf die Art überambitionierten Hobbyracer trifft.
Sorry, aber das musste noch raus!

Ansonsten weiter machen und bis zum nächsten Mal!
 

marcel_73

Querulant von Amts wegen
Dabei seit
24. September 2003
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
...Und den Fuß in ner Kurve raus gestellt wo es echt nicht nötig war hab ich dann auch noch. Sam Hill Style eben. :rolleyes:...
als ob sam hill den fuß da raus stellt, wo es NICHT nötig ist :D
Eine Kleinigkeit wurmt(!!) mich aber noch immer, worauf die Veranstalter natürlich keinen Einfluss haben.
Wieso muss ich mich bei einem so kleinen, familiären CC Rennen von meinem Hintermann aggressiv anpflaumen lassen, weil ich im Trail Anstieg schieben musste? O-Ton "Ey man, muss das sein?" Und "ja"es musste sein, ich wäre auch lieber hoch gefahren, leider war es mir zu dem Zeitpunkt nicht mehr möglich! Ein einfaches "Rechts!" oder "Links!" hätte im Übrigen gereicht um sich Platz zu verschaffen.
Es ist echt erschreckend wo man überall auf die Art überambitionierten Hobbyracer trifft.
Sorry, aber das musste noch raus!..
Schade. ich wurde ja auch von ein paar schnellen fahrern überholt und wurde auch nicht angepöbelt, wenn ich erst bei der nächsten gelegenheit platz gemacht habe. beim kampf um die goldene ananas sollte man schon die relationen wahren.
...
Herzlichen Glückwunsch an die SiegerIN : Renn.Schnecke !!!...
Von mir natürlich auch- Schön, dass man ein Berlin-Enduro noch mit Hardtail und schmaler Gabel statt Boliden gewinnen kann :daumen: ab jetzt also nur noch Nduro.Schnecke, oder ;) ?!
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte Reaktionen
470
Ort
Berlin
Tolles Event bei bestem Wetter!:daumen:
Großes Dankeschön an alle Beteiligten und vorallem an die Organisatoren, Anto und Nill.
Bin gerne beim nächsten Mal wieder dabei, dann vielleicht an beiden Rennen.
Das dies geht, hat ja Nduro.Schnegge eindrucksvoll bewiesen.:anbet:

Schön, dass es wohl auch keine Verletzten gab.
Die tollen Fotos unterstreichen den wirklich gelungenen Rennsonntag.
Besonders beeindruckend fand ich auch, dass Spaziergänger beim Renntreiben, Enduristen beim CC-Rennen und CC-Racer beim Endurorennen interessiert zusahen und anfeuerten.

Gruß 78
 
Dabei seit
16. April 2006
Punkte Reaktionen
499
Ort
Pankow
Das ist jetzt mal ein Paukenschlag , der /die erste Berliner Enduromeister(in)
Ist die Schnegge ! Natürlich auf nem Hardtail
Doll und Toll , herzlichen Glückwunsch !:daumen::daumen:
Ich denke Sie hat sich am besten warm gemacht vorher :)
Sieger der Herzen ist wohl Dr.Worm m.M. , gekämpft ,geschoben ,beschimpft,
zerstochen ,geflickt und verfahren ! Schlimmer geht nimmer ...
Obwohl man das beschimpfen nicht überbewertet werden darf , Adrenalin kann da so manch ungewollte Reaktion provozieren .:p
Bewundern muss man auch die Streckenposten da im Wald :eek:, die Mücken waren ja wirklich der Wahnsinn , da half wohl nur Flucht oder große Hände .
Meine Anerkennung an die Organisatoren :daumen: und die Teilnehmer ...
 
Dabei seit
4. Mai 2008
Punkte Reaktionen
3
Ort
Pdm / O'burg
Ich schließe mich allen Vorrednern an.

Top Ding, was Anto und Nill da auf die Beine gestellt haben.
Es wurde an alles gedacht: Sanitäter, gute Streckenmarkierung, viele Fotografen, professionelle Ansprache und und und.

:daumen:
 

itw

Dabei seit
23. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
12
Ort
Schildow
Vielen Dank auch von mir an alle Beteiligten/Helfer/Fotografen/Teilnehmer/Streckenposten und besonders @Anto und @Nill.
Wahnsinn was ihr dort auf die Beine gestellt habt.
Ich fand das CC Rennen richtig gut und fair. Speziell die Bergabstrecke war cool. :)
VG an alle die dabei waren.
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2.058
Ort
Land Brandenburg :)
Das ist jetzt mal ein Paukenschlag , der /die erste Berliner Enduromeister(in)
Ist die Schnegge !
Oh, hey, also so formuliert klingt das echt nicht schlecht. :)

Natürlich auf nem Hardtail
Doll und Toll , herzlichen Glückwunsch !:daumen::daumen:
Danke, danke, danke, danke! :) Danke an alle Beglückwünschenden!!!

Ich denke Sie hat sich am besten warm gemacht vorher :)
Womöglich hatte ich die weiteste Anreise? Das ist nämlich der Vorteil von so nem "Tourenrad": man kann zum Bikepark hinradeln.

Sieger der Herzen ist wohl Dr.Worm m.M. , gekämpft ,geschoben ,beschimpft,
zerstochen ,geflickt und verfahren ! Schlimmer geht nimmer ...
Obwohl man das beschimpfen nicht überbewertet werden darf , Adrenalin kann da so manch ungewollte Reaktion provozieren .:p
Zerstochen und geflickt... wohl dem, der im Mückenwald Flickzeug dabei hat. :D (Oh, gab wohl n Clown zum Frühstück.) Ja also die Sache mit dem Anmachen während des CC-Rennens: Da hatten Marcel und iche ja was anderes dazu geschrieben. Schade, dass es Dir, Dr. Worm, anders ging!! Ich find nämlich solche Sprüche auch nicht gerade angenehm. Adrenalin hin oder her.

Bin gerne beim nächsten Mal wieder dabei, dann vielleicht an beiden Rennen.
Das dies geht, hat ja Nduro.Schnegge eindrucksvoll bewiesen.:anbet:

Nicht nur ich!

als ob sam hill den fuß da raus stellt, wo es NICHT nötig ist :D

Schade. ich wurde ja auch von ein paar schnellen fahrern überholt und wurde auch nicht angepöbelt, wenn ich erst bei der nächsten gelegenheit platz gemacht habe. beim kampf um die goldene ananas sollte man schon die relationen wahren.
Von mir natürlich auch- Schön, dass man ein Berlin-Enduro noch mit Hardtail und schmaler Gabel statt Boliden gewinnen kann :daumen: ab jetzt also nur noch Nduro.Schnecke, oder ;) ?!

Oder doch lieber Enduroschnegge? Ich überleg noch... ;) Aber wenn, dann nur für ein Jahr! Also bis zur nächsten NDuro-Hobbyfahrt. ;)

Jetzt verstehe ich erst mal was du meintest "mitnehmen" :lol:
Du dachtest ich bin mit dem Auto da :eek:

RadelPitt

Äh, nee, dachte ich nicht. :) Mit so nem Tourenrad wie meinem kann man nämlich auch nach Hause radeln. ;) In Begleitung wäre es halt angenehmer gewesen.

Vielleicht machen wir die Startnummern im kommenden Jahr halb so groß, dann siehts vielleicht n bischen cooler aus und ist Papier- und Foliesparender.
Gigawatt, gibts nen Bericht von Dir zu Deinem diesjährigen Pweg?
Startnummern: oder vllt ohne Folie? Dafür mit anderem Papier(?)? So ne Startnummern gibts ja zum Beispiel bei der Mad East. Und die sehen nicht so aus, als wenn sie drei Tage Regen und Schlamm aushalten würden. Tun se aber! (Jetzt fragt mich nicht, was das fürn Papier oder für ne Plaste ist!)

Meine Kamera ist leider nur für mittelschnelle Objekte wie Kirchen, Statuen, Brücken und Höhenzüge geeignet. Häufig muss auch ein Zahnrad gewechselt werden. Was ich heute mit ihr anrichtete, ist hier zu sehen:

https://www.dropbox.com/sh/5spcb803e08j5uz/HypDDB8cUv

Danke Dir und VW und sash und wer noch so Fotos hochgeladen hat und hochladen wird für die Fotos! Samariter, hast Anto echt gut erwischt! ;) Bei VWs Bildern macht z.B. 78 n echt guten Eindruck.
 
Oben