11 fach Kassette auf Deore 135 Nabe

RB_Toyride

www.awesome-mtb.com
Dabei seit
23. Juni 2012
Punkte Reaktionen
257
Ort
München
Hallo zusammen,

vielleich bin ich einfach ein wenig beschränkt, komme aber aktuell nicht weiter.

Ich habe einen Laufradsatz mit einer Shimano Deore Nabe für 135mm Schnellspanner in meinem Rahmen.

Nun wollte ich mir eine 11-fach Schaltung ans Rad bauen. Da ich Sram bevorzuge, jedoch einen Freilauf für Shimano habe (meines Wissens nach, also zumindest nicht XD), habe ich mir zwecks Einsatz als Pendlerrad die Sram SRAM Rival PG-1130 Kassette zugelegt.

Beim Versuch, diese auf den Freilauf zu setzen, ist mir aufgefallen, dass diese höher baut, und ich das kleinste Ritzel nicht mehr auf den Freilauf aufsetzen, geschweige denn den Verschlussring zum greifen bringen kann.

Habt ihr eine Idee, wie ich mein Vorhaben machbar bekomme? Benötige ich evtl einen anderen Freilauf?
Oder lässt sich bei dem Achsmaß gar keine 11-fach Schaltung installieren?

Danke schonmal,
Greets M
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
8.679
Ort
Wien
Achtung Halbwissen :
Wahrscheindlich brauchst einen Roadfreilauf . Dieser ist etwas breiter u. dann passt auch die Rennradkassette.
 

RB_Toyride

www.awesome-mtb.com
Dabei seit
23. Juni 2012
Punkte Reaktionen
257
Ort
München
Versuch es mal mit einer 10 fach Kasette, die sollte passen
Vielen Dank, aber das ist wohl nur halbwegs sachdienlich, nachdem ich eine 11 fach Schaltung fahren möchte ;)

Ok, also entweder einen neuen Freilauf, oder eine neue Kassette.
Kann ich die Shimano Kassette bedenkenlos mit der Sram Schaltung betreiben?
Das würde mir den Umbau der Nabe ersparen.

Greets M
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
4.524
Ort
Stuttgart
Wenn du nur 7 Ritzel hinten hast, passt dort nichts anderes als eine 7fach-Kassette.
Erst die Shimano-Naben ab 8fach lassen bis zu 12 Ritzel zu.
Bin mir jetzt auch nicht 100 Prozent sicher, aber war es bei 7fach nicht noch 130 mm Einbauweite?

Die Deore Gruppe ohne weitere Buchstaben gab es auch in der 7fach Zeit noch nicht
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.885
Ort
Nähe GAP
Bin mir jetzt auch nicht 100 Prozent sicher, aber war es bei 7fach nicht noch 130 mm Einbauweite?

Die Deore Gruppe ohne weitere Buchstaben gab es auch in der 7fach Zeit noch nicht
In der 7fach-Zeit ab 1989 gab es alle MTB-Gruppen mit 130 und 135 Einbaubreite.
Es gab die Deore Gruppe ab 1988 (damals noch 3x6fach) gleich unter der XT M730-Gruppe. Damals war hinter Deore noch nichts gestanden: https://mombatbicycles.com/1988Shimano4.jpg
Ab 1989 dann Deore II: https://mombatbicycles.com/89Deore3.jpg
Ab 1990 mit der Einführung von 7 Ritzeln dann Deore DX M650: https://mombatbicycles.com/Shimano.htm#1987
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
4.524
Ort
Stuttgart
Interessant, aber das der Kollege eine 34 Jahre alte Deore Nabe hat ist so wahrscheinlich wie mein Lottogewinn am Samstag
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.885
Ort
Nähe GAP
Für mich sieht das hier so aus, als ob noch ein paar wichtige Infos fehlen. Von daher kannst du eigentlich nichts ausschließen.
7fach Deore-Naben können höchstens 32 Jahre alt sein. ;) Und in den Kreisen in denen ich hier im Forum verkehre, sind so alte Naben gar nicht so selten. Die waren halt noch haltbar. :D
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
4.524
Ort
Stuttgart
Wenn ich mir die Fotogalerie des TE anschauen halt ich das für ziemlich weit hergeholt

Deine Kreise sind eine ziemlich kleine Nische
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
4.524
Ort
Stuttgart
Die meisten Beiträge hat das Downhill Forum, wenn man noch die Beiträge der anderen modernen Bike Foren da zu rechnet schrumpft der Anteil noch weiter.

Bei einem 7fach Freilauf würden mehr wie das Abschlussritzel nimmer auf dem Freilauf passen
 
Zuletzt bearbeitet:

RB_Toyride

www.awesome-mtb.com
Dabei seit
23. Juni 2012
Punkte Reaktionen
257
Ort
München
Huii,

ja, ich muss gestehen, meine Fotogalerie ist definitiv nicht up to date.

Danke schonmal für eure Hilfe.
11-36 ist nicht gesetzt, es dürfte auch eine engere Abstufung sein, mit weniger kleinen Gängen.

Mir ist an sich nur wichtig, dass das Ding passt, funktioniert, und kein Vermögen kostet, da Pendlerrad.
BdW werde ich mit der Kiste sowieso nicht ;)

Greets M
 
Oben Unten