24h Duisburg 2020

Dabei seit
13. August 2017
Punkte Reaktionen
1
Ja das stimmt aber es ist okay so. Und ich finde es Normal das sie nicht das Startgeld zurück geben können.
 
Dabei seit
5. November 2013
Punkte Reaktionen
214
Ja das stimmt aber es ist okay so.
Hätte die Katze aber auch früher aus dem Sack lassen können, das die Startgelder schon zur Hälfte weg sind, er möglichst nicht verschieben wollte / absagen konnte.
Und ich finde es Normal das sie nicht das Startgeld zurück geben können.
Nein, normal ist das nicht. Bei anderen Veranstaltern bekommst du deine Kohle zurück, einige sind auch gegen so etwas versichert.

Mal schauen was Skyder sich mit Duisburg einfallen lässt.
 

Dumens100

Der mit dem Radon bikt und das Canyon bezwingt
Dabei seit
8. November 2007
Punkte Reaktionen
46
Ort
Oberhausen
Gibt ja nur drei Möglichkeiten
a. er erstattet das Startgeld
b. Startplatz wird für nächstes Jahr weitergeführt
c. er behält das Geld für sich
 
Dabei seit
13. August 2017
Punkte Reaktionen
1
Wir können doch froh sein das er mit der Stadt versucht einen anderen Termin zu finden. Ich möchte jetzt auch nicht eine Große Diskussion deswegen damit anfangen.
 

Dumens100

Der mit dem Radon bikt und das Canyon bezwingt
Dabei seit
8. November 2007
Punkte Reaktionen
46
Ort
Oberhausen
Stehen tut das nirgends aber dieses Jahr wird es kein aus weich Termin geben da der lapadu auch sonst viele Termine hat, bleibt also nur nächstes Jahr
 
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
2.121
Stehen tut das nirgends aber dieses Jahr wird es kein aus weich Termin geben da der lapadu auch sonst viele Termine hat, bleibt also nur nächstes Jahr
Die vermutlich auch alle / viele gecancelt werden.
Auf der Hompage steht's hab's gerade gelesen das er den Termin für 2021 prüft
Auf der Homepage wurde die Absage ja im Nachhinein um das Wörtchen "wahrscheinlich" ergänzt.
Denke solange kein Impfstoff / Medikament gefunden wird, brauchen wir uns über ein 24h Rennen in Duisburg keinen Kopf machen. Deswegen bewundere ich auch den Optimismus von Herrn Schreiber, Anfang September die Night on Bike durchzuführen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. November 2013
Punkte Reaktionen
214
So ein Blödsinn von Skyder!
Alles ist abgesagt, nur Skyder und Hammerevents leben in ihrer eigenen kleinen Welt und halten die Leute hin. Wenn man auf Platzierung fährt, soll(te) man also jetzt min. bis zum 15.06. für dieses eine Event trainieren, um dann doch eine Absage zu kassieren? Oder geht der Kommerz vor Gesundheit und es wid mit allen Mitteln versucht das Unmögliche doch irgendwie möglich zu machen?
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte Reaktionen
1.692
Ort
Neukirchen-Vluyn
So ein Blödsinn von Skyder!
Alles ist abgesagt, nur Skyder und Hammerevents leben in ihrer eigenen kleinen Welt und halten die Leute hin. Wenn man auf Platzierung fährt, soll(te) man also jetzt min. bis zum 15.06. für dieses eine Event trainieren, um dann doch eine Absage zu kassieren? Oder geht der Kommerz vor Gesundheit und es wid mit allen Mitteln versucht das Unmögliche doch irgendwie möglich zu machen?

Finde ich auch ziemlich unmöglich...
Aber leider ist die Politik ja auch auf den Zug aufgesprungen und öffnet nun alles wieder viel zu schnell, da kann man den Veranstaltern fast keinen wirklichen Vorwurf machen.
 
Dabei seit
5. November 2013
Punkte Reaktionen
214
Finde ich auch ziemlich unmöglich...
Aber leider ist die Politik ja auch auf den Zug aufgesprungen und öffnet nun alles wieder viel zu schnell, da kann man den Veranstaltern fast keinen wirklichen Vorwurf machen.
Tja, aber mit ein bisschen Weitsicht und gesundem Menschenverstand sollte wohl jedem (Veranstalter) klar sein, das die Welt in ein paar Wochen nicht von Corona geheilt ist, wahrscheinlich wird eher das Gegenteil der Fall sein, ich keine ü2000 Leute in den Landschaftspark stopfen kann.

Klar hat es die Eventbranche kalt erwischt, wie viele andere Bereiche auch, bzw. noch erwischen wird. Aber dieses Rumgehampel ist echt fürn A....
 
Dabei seit
5. November 2013
Punkte Reaktionen
214
Noch keine weiteren Infos von Skyder erhalten. Lässt sich wohl wirklich bis zum 15.06. Zeit, nervend!
Trainiere jedenfalls nicht mehr für die 24h. Nachdem die Reproduktionszahlen nach den Lockerungen der letzten Tage aktuell wieder massiv angestiegen sind - und wohl noch weiter stegen werden - halte ich es mittlerweile wieder für kpl. unrealistisch und fahrlässig!

Zwischendurch konnte man ja meinen, es könnte was werden, was ich immer noch für extrem verantwortungslos halte. Denn auch für junge Leistungssportler kann das Virus ernste Konsequenzen nach sich ziehen. Kein Einzelfall:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dumens100

Der mit dem Radon bikt und das Canyon bezwingt
Dabei seit
8. November 2007
Punkte Reaktionen
46
Ort
Oberhausen
wir für unser Team haben entschieden egal was Skyder macht wir werden nicht an den Start gehen, statt dessen werden wir den Stoneman Miriqudi rocken.
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte Reaktionen
1.692
Ort
Neukirchen-Vluyn
wir für unser Team haben entschieden egal was Skyder macht wir werden nicht an den Start gehen, statt dessen werden wir den Stoneman Miriqudi rocken.

Wird bei unseren insgesamt 4 Teams nicht anders sein, egal was die Landesregierung oder Skyder beschließen ist eine Durchführung für mich, unabhängig von den offiziellen Zahlen (RKI), mittlerweile auch absolut utopisch...
 

Dumens100

Der mit dem Radon bikt und das Canyon bezwingt
Dabei seit
8. November 2007
Punkte Reaktionen
46
Ort
Oberhausen
ich glaube nicht das heute ne Nachricht kommt. Wir haben jetzt den Stonmen Miriqudi zu diesem Zeitpunkt fest gebucht
 
Oben