26" als Monstercrosser

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. hallo zusammen,

    ich habe im keller noch ein - mit flatbar zu kurzes - 26" Cannondale Badboy (M) stehen und bin am überlegen, ob ich es mir als Crosser umbaue. aktuell ist eine 3x9-Fach SLX und tektro V-brakes verbaut und ich dachte, wenn ich mir 9-fach Sora Shifter besorge und eine Dropbar hole wäre das schnell gemacht und ich hätte ein schönes Winterrad. Oberrohrlänge sind 56 cm – müsste mir also passen.

    Aber wie ist das mit den STIs? kann ich damit meine 9-fach MTB Schaltung ordentlich mit 9er Kassette schalten oder würde auch eine 10-fach 105er gehen und ich begrenze einen Gang nach oben?

    danke und viele Grüße,
    jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2019
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Bis 9fach sollte alles problemlos kompatibel sein, erst ab 10fach fangen die Probleme an. Allerdings funktionieren normale V-Brakes nicht wirklich mit den Road-STIs, da müsstest du eine Umlenkrolle verbauen oder auf Mini-V oder Canti wechseln.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    das ist dann aber ein ganz kleines monsterchen, oder?
     
  5. stahlinist

    stahlinist Ewiges Talent

    Dabei seit
    02/2008
    Weilwegenwas:confused:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. vielleicht ist es auch einfach eine blöde idee, ich mag den rahmen zwar, weil er so schlicht und vielseitig ist, von 26" bis 700c passt alles rein und er hat sowohl v-brake aufnahmen, als auch sockel für scheiben, aber wenn ich da jetzt anfange, wird das so ein fass ohne boden ... und der rahmen ist sicher sackschwer.

    hier mal eine fotomontage, vorher und wie es nachher aussehen könnte (jaja, ich weiss, neutraler vorbau, ventile, kurbeln blablabla:):

    Vorher:
    badboy_flat.

    Nachher (Fotomontage):
    badboy_drop.

    dahinter als schablone steht mein aktuelles rad:
    schablone.

    (das Bad Boy hat einen etwas längeren Radstand)


    neue/gebrauchte shifter und dropbar und evtl schaltung – bremsen .. puh ... teuer, oder – und wenns hinterher scheisse ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  7. seblubb

    seblubb hat die Hybris erfunden

    Dabei seit
    09/2015
    Gebraucht ist hier die beste Lösung
    Ausblenden ;)

    Auf deiner Fotomontage sieht es eigentlich ganz gut übertragbar aus und scheinbar hast du eine gewisse (emotionale) Bindung zum Rahmen: Tu es :daumen:
     
  8. Shifter sind teuer und Sora kosten auch nicht viel weniger als 105 zudem sind Sora Teile auf dem Gebrauchtmarkt sehr rar. Wenn du es wirklich machen willst kannst du die hintere Schaltung mit gebrauchten 105er Teilen wahrscheinlich günstig komplett umrüsten. Schaltwerk und Kassette sind nicht besonders teuer. Mechanische Scheibenbremsen gibts wenn es nichts besonderes sein soll sehr sehr billig. Eine BB 5 oder irgendwas von Shimano kriegt man so um € 22-25 pro Sattel.
    Aber ob es sich lohnt hängt eben nur davon ab ob du es willst oder nicht objektiv betrachtet lohnt sich sowas meist nicht.
     

  9. 9-fach Sora Shifter gibts praktisch keine gebrauchten, 105er schon. und im ausblenden bin ich mein leben lang geübt ;)

    na dann .. eigentlich nur alles eine frage der farbe des lenkerbands :)
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  10. Tadaaa :bier:

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. seblubb

    seblubb hat die Hybris erfunden

    Dabei seit
    09/2015
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. brrrrr ... uaahh ... ich dachte du hast geschmack .. dein gelbes in kombination zu deinem grünen poison ist so schön
     
  13. MTB-News.de Anzeige

    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. Bei Camo findet man ja den Lenker beim Umgreifen nicht mehr und greift daneben.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  15. Ich find's geil :D ist meine dunkle Seite (dunkel-hell marmoriert)
    Camo find ich doof. Aber ist ja dein Ratt. Das schöne ist, egal was du nimmst, es wird sich nicht mit dem Rahmen beißen :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. ... genau es wird (m)ein RAT(T)bike ;)
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  17. zebralook (so in der art hab ich mein moped in den achzigern sprühlackiert – XS400) – danach mattschwarz (irgendwie so wie das bad boy)
     
  18. Yeah, und dazu diese Hose (Ich trau mich nicht das Bild hier reinzustellen)
     
  19. seblubb

    seblubb hat die Hybris erfunden

    Dabei seit
    09/2015
    Das wäre doch was für @Bener@Bener
     
  20. Bener

    Bener Premium Tester

    Fast. (Beim Klick auf den Link hatte ich sogar leichte Befürchtungen, dass ich die Hose schon besitze.. :lol:)


    Optik ist schon mal nicht schlecht.
    Aber ich muss immer aufs Geld schauen. Dann lieber nackt. Ist billiger.:oops:
     
  21. Hallo.

    Nahezu das gleiche Thema hab ich vor einigen Wochen erst gebaut! Ich hatte ein älteres Crossbike mit 3x9 Deore und XT Schaltwerk, welches ich mir zum Gravel umgebaut habe. Wie schon geschrieben wurde, Umwerfer muss anders bei STI und du brauchst Mini V-Brake. Wie du bin ich auf die Sora gekommen, da das Rad inkl. 3x9 noch nicht viele Km drauf hatte. Man kann das ganze eigentlich relativ überschaubar umsetzen.

    Meine Kosten:
    - Sora STI 3x9 gebraucht über Kleinanzeigen, quasi im Neuzustand: ca. 55 mit Versand
    - Umwerfer: FD-3503 Sora Umwerfer 3x9 gibt's aktuell (grade geschaut) immer noch NEU für 7,75 + 4,99 Versand bei eBay (Verkäufer agava_de)
    - XLC BR-V04 Mini V-Brake gibt's bei R2-bike.com den Satz für 8,50, also 2 Satz mit Versand waren dann 20,50.
    - Cube Race Wing Rennradlenker gabs oder gibt's auch noch beim Bike-Discount ("Sale") zw. 9,95 und 12,95 (evtl. sind die breiten Ausführungen aber schon ausverkauft.

    Waren bei mir dann rund 100 Euronen für Schaltung, Lenker und Bremsen und funzt top mit den vorhandenen Komponenten (ich brauchte zusätzlich noch ne Starrgabel). Die günstigen Bremsen packen in Verbindung mit den STIs auch mehr als ordentlich zu. Bei dem Preis hab ich gerne auf Umlenkrollen udn was es da gibt verzichtet. Bei dem obigen Preis für Umwerfer verlangen in der Regel alle gebraucht in den Kleinanzeigen mehr als der grad neu kostet.

    Hoffe ich konnte helfen :daumen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2019
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  22. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    das ist auf jeden eine gute idee, gerade wegen der weiteren sitzposition und anderen greifmöglichkeiten

    der rahmen scheint ja auch ein schätzchen zu sein

    aber warum ist das dann gleich ein monster "crosser"? ist einfach ein mtb mit drop bar und fertig ...

    :)
     
  23. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    dann hatte john tomac schon ein franken bike ;)
     
  24. seblubb

    seblubb hat die Hybris erfunden

    Dabei seit
    09/2015
    Keine Sorge, das macht der ErklärbärErklärbär bei jedem der die Grenzen zwischen Rennrad/(Cyclo)cross/Gravelbike/Rennlenkerbergfahrrad nicht so eng sieht. Manchmal hat er Recht, manchmal könnte er es sich aber auch sparen :bier:
     
  25. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    ja ist doch auch eigntlich auch egal, nur manchmal verstehe ichs nicht ...

    man kann aber natürlich äpfel mit birnen vergleichen. kann man wirklich!