26+ / B+ / 650b+ / 27.5+ / 29+ Galerie, Technik und allgemeine Diskussionen

Dabei seit
11. August 2011
Punkte Reaktionen
4.788
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
20211115_134334~2.jpg
20211115_142330~2.jpg

Gute Zeit für den Trecker... diese Novembermelange aus nassem Laub und Wurzeln merkt der gar nicht...
8-)
 

schlonser

Schlonser
Dabei seit
18. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
247
Ort
Erfurt
Das mit dem unter 1 Kg hab ich zu spät gesehen…

Da bleiben dann eher die weniger profilierten Vertreter, den XR2 bin ich selbst gefahren, hab ich hier auch noch rumliegen.


wenn du den aufrufst kommen gleich noch der Bontrager XR2, Vittoria Bomboloni… sonst fällt mir keiner mehr ein.
 
Dabei seit
7. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
321
Ort
Buchholz Nordheide

Hm?

Kein Schnäppchen, aber eher noch Richtung Nobby als z.B der WTB Ranger.
Den Bontrager habe ich eine ganze Zeit sehr zufrieden gefahren. Der greift wirklich gut, nie einen Platten, und rollt auch ok, wenngleich natürlich kein XC- Reifen.

Der WTB- Ranger ist dagegen eher ein Slick, der rutscht, vor allem sobald es leicht feucht wird, doch schnell weg, da bist Du mit dem Bontrager vor allem am VR deutlich besser dran.

Bei Interesse habe ich noch zwei gebrauchte Bontrager im Keller, und einen neuen WTB-Ranger
 

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
6.055
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
Ranger vorn ist schon ne rutschige Nummer wenns drauf an kommt.
Mein Profilbild ist 2020 in Leogang entstanden. Da bin ich in der einen oder anderen feuchten Kurve eher mit querstehendem Vorderrad geradeaus in den Anlieger gekachelt obwohl ich gemütlich reinbremsen wollt.
Der 2C DHF ist da schon besser, kommt halt auf die Anwendung an.
Auf so normalen Mittelgebirgswegen und Pfaden passt das schon auch mitm Ranger.
 
Oben