Suche 26 Zoll Starrgabel mit min. 450 mm EBH und Canti-Sockeln

Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer hochwertigen Starrgabel für ein MTB mit einer Einbauhöhe von mindestens 450 mm (besser wären wohl 460mm oder vielleicht sogar 470mm). Außerdem wären folgende Anforderungen zu erfüllen:
  • Canti-Sockel (ausgelegt für 26 Zoll Räder)
  • bevorzugtes Material: Stahl (oder Titan)
  • Schaft: 1 1/8, ahead und min 20cm lang
  • Am Besten würde mir eine Gabel im Federgabeldesign (segmented fork) gefallen, aber Unicrown ist sonst schon auch in Ordnung.

Habe das Gefühl, dass es relativ schwer ist, eine Gabel zu finden, die all diese Anforderungen erfüllt (insbesondere ist natürlich die recht hohe EBH ein Problem). Für einen Tipp, wo ich an eine passende Gabel kommen kann, wäre ich sehr dankbar. Noch besser wäre natürlich, wenn hier jemand gleich die passende Gabel in der Garage hat und Sie mir gerne verkaufen möchte!

Viele Grüße & ein schönes Wochenende
Idefix
 
Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
223
Ort
Bochum
Ich habe eine Pace...RC 31 afaik, Zweite Ausführung...aber seit ewig nicht in der Hand gehabt. Wahrscheinlich im Keller. Allerdings ist diese Disc only.
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
9.527
Ort
Nähe GAP
Hier ist was:
 
Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
2
Vielen Dank für eure Antworten (und Entschuldigung für meine späte Rückmeldung - ich war im weitgehend internetlosen Urlaub)!
@forever: Tatsächlich lege ich viel Wert auf die Canti-Aufnahmen :-/
@ArSt: Die Gabeln von Exotic habe ich mir auch schon angeschaut und finde Sie ganz hübsch. Sind halt leider entweder aus Carbon oder aus Alu und nicht aus Stahl. Aber ggf. schon eine Alternative, wenn ich sonst nix finde.
@Shivar: Gegenstück ist ein Voodoo D-Jab von 2008, an dem aktuell eine Fox Float RL 120mm verbaut ist (EBH angeblich 490mm). Und damit sind wir auch schon bei einem traurigen Thema: Leider, leider gehört mir der Rahmen nämlich noch nicht, sondern steht aktuell in England zum Verkauf. Ich habe gestern mal die Kosten für die Einfuhr gegoogelt und war erstaunt, was da auf mich zu kommt. Vielleicht scheitert das Projekt also final nicht an der passenden Gabel, sondern an Einfuhrumsatzsteuer und Zoll :-(
 
Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
223
Ort
Bochum
@Idefix - alles gut, war nur ein Vorschlag. ;) Ich habe noch exakt ein Dynamics HT mit Cantibolzen und XT V-Brake und Skareb. Sonst fahre ich nur Disc.
 
Oben Unten