27,5" Fully für Touren und kleine Sprünge

Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Hallo zusammen,

mein Name ist Luke und ich komme aus Darmstadt, wo ich beim Tor zum Odenwald gerne rumfahre und das in Zukunft mit einem neuen Bike tun möchte. Also suche ich ein Fully für Touren und schöne Abfahrten mit Stein, Wurzeln und ggf. Sprüngen.

Ich bin 36 Jahre alt, 1,74 groß und wiege 73kg. Ich mag kleinere Bikes statt größere Bikes.

Ich habe vor 20 Jahren intensiv mit dem Biken und Sprüngen angefangen, wobei die BMX-Trails als Kind bei mir ums Eck schon immer befahren wurden und ich hatte damals auch ein BMX und MTB, jedoch hatte das nie ein großes Niveau erreicht wie vor zwei Jahren los ging.

Ich bastelte mir mein erstes Hardtail zusammen mit einem Freund (blaues Pure Power im Bild). Das besitze ich heute immer noch, aber es macht damit nicht mehr den Spaß, weil wir keine Dirts mehr springen, keine Northshores mehr bauen und Sprünge nicht mehr so extrem sind. Die Abfahrten sind mir damit etwas zu ruppig und ich möchte, auch aus Sicherheitsgründen, wieder ein Fully.

Dieses Mal für Touren und nicht wie das über 20kg schwere Bike mit der 888 und 200mm Federwerg sowie 210mm Federweg hinten für Sprünge vom Giant DH Team, womit ich alles in Winterberg gesprungen bin).

Ausgeben möchte ich um die 1.800.

Habe auch schon das Specialized Enduro Elite 650b in 27.5" und Größe M angeboten bekommen. Fast neu. Kaum gefahren. 1.800€.
Ein Focus Spine ist mir auch schon ins Auge gefallen. Würde aber zum Specialized tendieren. Aber das war nur mal so ne schnelle Suche.

Das Specialized (Thread und Test dazu hier: https://www.mtb-news.de/forum/t/test-specialized-enduro-650b-und-29-2015.717112/page-4 & Spezifikationen vom Hersteller hier: https://www.specialized.com/de/de/enduro-elite-650b/p/93303) konnte bislang nur etwas damit auf der Straße fahren, aber finde es toll. Geometrie ist super und ich mag die Größe. Meins ist aktuell nur zu klein für mich (kleines blaues Pure Power in 26" und nur ein Hardtail, würde ich verkaufen).
Zurück auf mein Hardtail dachte ich, dass ich ne Gurke fahre :oops:
Nach der letzten Tour wollte ich unbedingt ein neues Bike, damit ich mich auch bei Abfahrten sehr wohl fühle und wieder etwas mehr Mut durch Sicherheit bei kleinen Sprüngen habe. So scheppert alles mit dem Hardtail. Macht mir altem Mann (36 jaja ich weiß nicht so alt) einfach keinen Spaß mehr.

Ich möchte es für Touren mit schönen Abfahrten nutzen. Es ist wirklich fast wie neu.


Oder habt ihr etwas, das euch einfällt?
Wie viel Federweg sollte ich haben für Touren?
Beim letzten Mal haben wir 350 Höhenmeter überwunden. Das war grob die Tour: https://goo.gl/maps/kfsvgM3v3pjBcVBTA
Plus An- & Abfahrt. Kann mir in Zukunft auch mehr vorstellen. E-Antrieb muss nicht sein, bin aber offen dafür.


Ich danke euch im Voraus für eure Beiträge :)

Habe mal diesen Filter angewendet: https://bikemarkt.mtb-news.de/category/4-allmountain-enduro?f_fulltext=&f_dealer=all&f_perimeter=100&f_price_from=&f_price_to=2000.00&f_price_neg=all&f_conditions[0]=1&f_conditions[1]=40&f_conditions[2]=79&f_country[0]=de&f_framesize[0]=M&f_travel_front[0]=100-125&f_travel_front[1]=120-135&f_travel_front[2]=130-150&f_travel_front[3]=140-160&f_travel_front[4]=160-180&f_travel_rear[0]=100-125&f_travel_rear[1]=120-145&f_travel_rear[2]=140-165&f_travel_rear[3]=150-180&f_travel_rear[4]=180-200&f_wheel_size[0]=27_5&page=3

LG
Luke
 

Anhänge

  • 7C2D64DC-0F6A-481C-94EF-16EFBA6D3001.jpeg
    7C2D64DC-0F6A-481C-94EF-16EFBA6D3001.jpeg
    674,4 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:
Oben