44 32 22 Kettenblätter für Shimano FC-M4000 benötigt

Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Ich bin aufgeschmissen, hat nix mit fdj zu tun, ich brauche Kettenblätter und bekomme keine. Brauche dringend LK 96mm (oder doch nicht LK64mm 32Z? Shimano schreibt nur doppeldeutig 96/64 aber nicht das Kettenblatt dazu) vermutlich, bestimmt 32 Zähne für eine Shimano FC-M4000 Kurbel. Es gibt aber keine losen Kettenblätter, außer 22er. Würde gleich 3x 22er LK 64mm und 3x 44er LK 96mm dazu wollen. Wo bekommt man also ich, die welche? Was hat FC-M4000 Kurbel für eine seltene LK Durchmesser am Klotz. Nicht mal in China passt irgendwas davon.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.511
Ort
Köln
An der Bezeichnung 96/64 ist nichts doppeldeutig, üblich bei 3fach Kurbeln. erste Zahl für die 2 "grossen" Blätter, zweite Zahl fürs kleine Blatt.

Ansonsten musst du dich mit 40/30/22 zufrieden geben, für 3fach 96er gibt es da nichts grösseres.

Oder halt neue Kurbel, z.B.

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Liefert derzeit kein bekannter Händler einzelne Kettenblätter im benötigten Format bzw. Formaten? Nehme auch 5x 32Z (LK96), wenn Stahl. Denn Kurbeln habe ich schon mehr als genug.
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.683
Ort
Leipzig
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Dank des Suchbegriff "Kettenblatt 96" bin ich doch fündig geworden. Zur Kompatibilität steht leider nur "für die meisten Shimano", nicht explizit "für HG". Ein Versuch ist es wert.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.511
Ort
Köln
Z.B. ein 32 Kettenblatt für 96 Lochkreis ohne Narrow/Wide, also für 3 fach Schaltung geeignet, würde ich gerne sehen. Quasi als Fortbildung. Einfach sagen ich bin fündig geworden, hilft den Leuten mit dem gleichen "Problem" herzlich wenig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Das M4000 Kettenblatt ist leider nicht für "Octalink" Verschraubung gedacht.

Es gibt Händler die bieten ein 30T Kettenblatt (LK96) für FC-M4000 Kurbeln an.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.773
Ort
Wien
Das M4000 Kettenblatt ist leider nicht für "Octalink" Verschraubung gedacht.

Es gibt Händler die bieten ein 30T Kettenblatt (LK96) für FC-M4000 Kurbeln an.
Ob die Welle 4kant , Oktalink od. HT2 ist hat mit der Befestigung der Kettenblätter nichts zu tun . Und das es für LK96 30er u. 40er Kettenblätter gibt ist kein Geheimnis. ( Habe ich sogar ein Set 40 , 30 , 22 da liegen.
Du sollst uns jetzt verraten wo es 44 , 32 , 22 in LK 96 gibt
 
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Ob die Welle 4kant , Oktalink od. HT2 ist hat mit der Befestigung der Kettenblätter nichts zu tun .

Wirklich nicht? Das mittlere Kettenblatt meiner Octalink Kurbel ist im Gegensatz zum inneren kleinen Kettenblatt, welches unspektakulär flatt ist, ausgebuchtet, eingekerbt und passgenau rumgefummlt. Ich habe nicht den bildlichen Eindruck das jedes LK96 (Alivio) Kettenblatt dieselbe Form hat. Kann mich aber über die Bedeutung der unebenen Konstruktion für die FC-M4000 Octalink Kettenblattaufnahme, täuschen.

Ein Foto meines verschlissenen Kettenblatts kann wohl nicht einfach hochgeladen werden.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.773
Ort
Wien
Ich habe nicht den bildlichen Eindruck das jedes LK96 (Alivio) Kettenblatt dieselbe Form hat.
Hat es auch nicht . Bei Shimano gibt es da zwei verschiedene plus verschiedene Lochkreise . Kommt auf deine Kurbel an was da raufpasst.
So
SLX-Kettenblatt-.jpeg


oder so

Deore.jpg
 
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
16
Lagerschalenwerkzeug vorhanden.

Aber, die Kettenblätter der FC-MT210-3 sind ja vernietet. Dann besser eine ähnliche, mit verschraubten Kettenblättern. Welche 44-32-22Z Kettenblätter sind denn kompatibel mit der FC-T4060 HT2 Kurbel, alle MTB/Trecking von Shimano mit LK104/64mm oder nur die für 9S?

Angenommen man hätte ein 48er Kettenblatt vorne, was wären die Minimaxima hinten? Kommt auf die Länge der Kette an. Gibt es da was super reißfest elastisches, dass sowohl ein großes schwarzes Bergkettenblatt, als auch ein 11er Ritzel möglich macht?

Gut, habe den Kettenlängenrechner online gefunden. Aber was die längste sinnvolle Kettenlänge wäre, dazu nichts. Wenn man nun an 116 Kettenglieder noch 10 Glieder annagelt, kommt man dann mit dem "Schaltwerk <-> Umwerfer" noch geschmeidig rüber mit der Kette?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben