44ELF – Fahrrad-Accessoires für die Wohnung oder als Geschenk [Verlosung]

44ELF – Fahrrad-Accessoires für die Wohnung oder als Geschenk [Verlosung]

Der frühe Vogel… naja, es sind noch einige Tage bis Weihnachten aber wer vorsorgen will, der könnte sich für die neuen Produkte des Mannheimer Labels 44ELF interessieren: Tim Ahnsorge setzt mit seinen Produkten Fahrradteile stylish in Szene und zweckentfremdet sie, so dass sie zu handgefertigten Wohn- und Lifestyle-Accessoires werden. Das Motto lautet dabei: velos. art.

Den vollständigen Artikel ansehen:
44ELF – Fahrrad-Accessoires für die Wohnung oder als Geschenk [Verlosung]
 
Dabei seit
6. Februar 2013
Punkte Reaktionen
0
die bügel werden für feinere sachen ( hemden etc ) nicht so praktisch sein, aber allein der optik wegen würde ich mir die teile kaufen :3 ^^
 
Dabei seit
1. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1
die beiden Dinge, Bügel und Streuer, beste Idee für bike im täglichen leben mind. des Jahrzehnts!!
voll geil, dreht meine Frau bestimmt komplett durch :)
 

KATZenfreund

Genussradler
Dabei seit
2. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
33
Ort
Hamburg
Dass die Nabe das Salz in der Suppe des Vorderrades ist, die Hinterradnabe mit genügend Muckipower Pfeffer auf den Trail bringt...das ist bekannt. Doch neu ist, dass nach getaner Arbeit die Kraft gänzlich auf der Bikestrecke geblieben ist und man eben gerade so nur noch auf der Felge daher kommt und besser seine Jacke an der Garderobe abgibt, bevor man total kaputt ins Bettchen fällt...!!

Muaß i hom!
 
Dabei seit
9. Januar 2005
Punkte Reaktionen
129
Ort
in der sonnigen Vorderpfalz
Theoretisch lassen sich die Streuer sogar mit anderen (farbigen) Schrauben tunen... Carbondeckel fräsen lassen... Namen gravieren... ein viertes Loch bohren für Kooni81...

Meine Frau würde mir die Teile vermutlich ans Hirn werfen und mich dann am passenden Kleiderbügel in die Werkstatt hängen, bis ich wieder bei Vernunft wäre... (also vermutlich für immer)
 
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
189
Ort
Potsdam Paradise City
Oh mein Gott dieses 44Elf Team würde ich echt gern mal persönlich kennen lernen und mit ihnen mal ein paar Ideen persönlich austauschen.

Ich habe soviele Neue Bikeideen, um sie weiter neben dem eigenem Rad in der Wohnung zu verbreiten. Details gerne auf Anfrage.

Meine Wohnung besteht aus soviel Liebe zum Detail und viel selbst gebauten Produkten. Viel aus alten Skateboard- und Fahrradteilen. Alles durchdacht und mit viel Liebe selbst gefertigt.

Ich werde oft darauf angesprochen, sodass ich schon eine kleine Serie für die Familie fertigen muss.

An 44Elf: Die Streuer sind der Wahnsinn! Die würden prima auf meinem Esstisch aussehen.
Die Bügel prima am Wäscheständer, um die Bikewear zu trocknen.

Schade nur, dass ich noch nie in meinem Leben etwas gewonnen habe. Ich bin da immer etwas pessimistisch was solche Dinge angeht.

Über eine Antwort oder Ideenaustausch wäre ich den noch interessiert. Macht weiter so.

44ELF Rules.
 
Dabei seit
13. Juli 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
Iserlohn
Finde ich sehr cool Parts ins innere der Wohnung zu integrieren, vor allem die Kleiderbügel sind wirklich was sehr cooles.
Die Produktpalette könnte man auch noch um eine Lampe, deren Fassung in deiner Nabe ist erweitern, oder um eine Lampe deren Blende eine Bremsscheibe oder ein Kettenblatt ist.

Weiter so!!
 
Oben