44elf Gewürznaben und Kleiderfelgen: Pfeffer aus der Nabe und mehr. [Update: Alle Gewinner wurden ausgelost!]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
44elf Gewürznaben und Kleiderfelgen: Pfeffer aus der Nabe und mehr. [Update: Alle Gewinner wurden ausgelost!]

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8xMi8yMDIwLTExLTI0LVByb2R1a3Rmb3Rvcy00NGVsZl8wMDIuanBn.jpg
Nach einer etwas längeren Pause gibt es ein Update der 44elf-Nabenstreuer und Kleiderbügel: Aus den einfachen Salz- und Pfefferstreuern ist eine Pfeffermühle geworden – und mit dem Selbstbau-Kit kann man seine eigene Nabe zur Mühle umbauen. Alle Infos plus große Verlosung gibt's hier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
44elf Gewürznaben und Kleiderfelgen: Pfeffer aus der Nabe und mehr. [Update: Alle Gewinner wurden ausgelost!]
 

DerFreddy2

Go big or go home !
Dabei seit
18. Juli 2010
Punkte Reaktionen
2.905
Ort
Österreich
In meiner Studentenbude gibt's nur Nudeln zu essen, damit die auch nach etwas schmecken muss Salz und Pfeffer drauf (Hoffentlich aus den Naben und hoffentlich sind die auch befüllt)
 
Dabei seit
31. Januar 2013
Punkte Reaktionen
0
Auf ein schön medium rare gebratenes Filet! Etwas Salz, etwas Pfeffer, das ganze mit Stil aus den Naben.
Mehr braucht es nicht.
 
Dabei seit
10. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
33
An die vegetarische Postride-Bolognese kommt auf jeden Fall Salz und Pfeffer.
 
Dabei seit
12. Mai 2014
Punkte Reaktionen
26
In meine Salsa aus den letzten reifen Schoten. Bleibt nur die Frage, ob man diese Brennpaste noch als Essen bezeichnen kann. 🥵🤷‍♂️
 
Dabei seit
14. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
0
Um einen guten Salat anzurichten, braucht man vier Charaktere: einen Verschwender für das Öl, einen Geizhals für den Essig, einen Weisen für das Salz, einen Narren für den Pfeffer
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten