4x Bike, aber welches?!

Dabei seit
24. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich möchte mir ein 4x Bike zulegen, nun habe ich die qual der wahl!
Ich möchte nicht so viel Geld ausgeben, bis 1000€, bisschen mehr ist auch okay, weniger natürlich umso besser!
Ich hätte z.B an das UMF 4x gedacht in der 2012er Version kostet es 999€
und in der 2011er 1049€, allerdings sind am 2011er ein paar Parts besser.

Meine Frage ist jetzt ob ihr noch weitere Vorschläge habt die in meinem Preissegment liegen, am liebsten wäre mir eben ein 4x/ Dirt Jump Hardtail oder auch Fully. Es ist mir wichtig das es eine Schaltung hinten hat, 2 hydraulische Scheibenbremsen und auch sonst nicht die allerschlechtesten Komponenten hat, lieber zahle ich dann auch etwas mehr und habe dafür etwas gescheites!

Hier habe ich noch 2 Links von den oben beschriebenen UMF 4x Bikes:

1.: UMF 4x 2011 (1049€)

http://www.fxxl-test.webit.de/produkt/fahrraeder/mountainbikes/dirt/umf-hardy-4x-mittel-m-


2.: UMF 4x 2012 (999€)

http://www.rider-store.de/shop/product_info.php?products_id=651


So, das wäre es meinerseits, ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar gute Bikes empfehlen könnt, denn ich möchte mich in der nächsten Saison nicht nur im Downhill mit meinem Santa Cruz V10 tätig sein sondern mich auch in einer neuen Kategorie unseres tollen Sports versuchen!

Ride on!

Moritz
 
Oben Unten