6. Country-Tourenfahrt des MSC St.Ilgen 28.09.2014

Dabei seit
28. März 2002
Punkte Reaktionen
10
6. Country-Tourenfahrt des MSC St.Ilgen

Der MSC St.Ilgen lädt am Sonntag den 28.09.2014 zu seiner 6. Country-Tourenfahrt nach Leimen-St.Ilgen ein.

Es stehen zwei anspruchsvolle Strecken mit 34 km (770 Höhenmeter) und 54 km (1000 Höhenmeter) rund um den Königstuhl zur Auswahl. Die Strecken verlaufen auf Feld- und Waldwegen durch Weinberge und Wald in der hügeligen Region rund um Leimen. Für die Fahrt werden Mountainbikes empfohlen, die Wege sind aber auch für Trekking- und Crossräder geeignet.

Der Start findet am MSC Clubhaus (am Eingang der Kurpfalzhalle) von 8:00 - 11:00 Uhr statt.

Für das leibliche Wohl nach der Fahrt ist am Clubhaus (am Eingang der Kurpfalzhalle) gesorgt.

Weitere Informationen zu den Strecken finden Sie im Internet unter www.msc-stilgen.de

Gute Fahrt wünscht Ihnen der MSC-St.Ilgen
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte Reaktionen
2.163
Ort
bei Heidelberg
http://www.msc-stilgen.de/index_htm_files/Flyer CTF 2014.pdf

Für die Fahrt werden Mountainbikes empfohlen, die Wege sind aber auch für Trekking- und Crossräder geeignet.
Gefahren wird nach StVO und den Bestimmungen des BDR laut Generalausschreibung 2014 für CTF. Die Fahrräder müssen der StVZO entsprechen. Das Anbringen der Startnummer ist Pflicht! Ein Radhelm als Kopfschutz wird empfohlen.
Hm, das klingt nach Forstautobahn-Gebollere. Aber klar, kannst hier ja eigentlich auch offiziell fast nichts anderes machen, bis auf die paar kümmerlichen offiziell freigegeben MTB-Wege.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. März 2002
Punkte Reaktionen
10
Hallo,

wie Du schon schreibst, ist es problematisch eine abwechslungsreiche Strecke mit einem hohen Singletrailanteil genemigt zu bekommen. Für diese CTF sind die Forstämter des Rhein-Neckar-Kreises, der Gemeinden Leimen, Gaiberg und Heidelberg, die privaten Waldbesitzer und die Jagdpächter um Erlaubnis gefragt worden, was erhebliche Gebühren durch die Ämter mit sich bringt.
Trotzdem hoffen wir, dass wir viele Mountainbiker mit unserer Streckenführung erreichen. Den Bikern von Auswärts unser MTB Revier ohne Karte und Navi, einfach durch nachfahren der Beschilderung, zeigen können.
 

TrailsurferODW

Go with the flow
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
4
Ort
KIB
Wir waren letztes Jahr dabei und waren ganz zufrieden mit der Strecke. Nur der letzte Abschnitt vom Berg runter durch die Ortschaft hätten wir lieber auf Waldwegen, anstatt aufder Straße zurück gelegt.

Wir sind dieses Jahr wieder dabei wenns zeitlich passt!
 

roischiffer

Kurpfälzer
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
12
Ort
Hockenheim
Ich bin letztes Jahr bereits das 4. Mal mitgefahren (lange Strecke) und fand es für eine CTF eine sehr schöne Strecke, besonders das Stück zwischen Kümmelbacherhof - Neckargemünd - Linsenteicheck - Gaiberg - Gauangelloch - Nußloch.
Daß das letzte Stück Rückweg irgendwie über Feldwege/Radwege/Landstraße führt scheint zwangsläufig zu sein - egal, wo man aus dem Wald herausfährt sind es eben immer noch ein paar km in der flachen Ebene bis zur Kurpfalzhalle.

PS: Bin dieses Jahr wieder dabei
 
Oben Unten