8 Alleskönner im Vergleichstest: Das beste Trailbike des Jahres – unser Fazit

8 Alleskönner im Vergleichstest: Das beste Trailbike des Jahres – unser Fazit

Welches Trailbike kann nicht nur alles, sondern alles am besten? Wir haben für unseren großen Trailbike-Vergleichstest 8 Modelle gegeneinander antreten lassen. Welche Trailbikes waren dabei unsere Favoriten? Hier ist unser großes Fazit!

Den vollständigen Artikel ansehen:
8 Alleskönner im Vergleichstest: Das beste Trailbike des Jahres – unser Fazit
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
5.388
Ort
Hamburg
1 Nixkönner im Vergleichstest: Ein zum Trailbike verschlimmbessertes 26"-Tourenhuschi von anno dazumal – ein bescheidenes Fazit

Skandal: Tester Moritz Z. (Name weitesgehend unkenntlich gemacht) weigert sich auf dem alten Bock im spanischen Mountainbike-Paradies Aínsa die Trails runterzudüsen. "Bin doch nicht lebensmüde!"
 

Mr.Penguin

Sturzexperte
Dabei seit
27. Mai 2011
Punkte Reaktionen
594
Ort
Salzbergen
Die haben dem Schwachsinn einfach nur einen neuen Namen gegeben. Es ist noch nicht lange her, da war ein Rad mit 150/160mm Federweg ein Enduro. Heute heißt sowas dann Trailbike. AM war irgendwas um 130/140mm. Rein von den Eckdaten hätte man auch das Stereo 150 29" von Cube an den Start rollen können. Das ist ja auch dann ein Trailbike, oder doch enduro? isset jetzt datselbe? klär doch mal bitte jemand auf.

Diese ganze forcierte Umbennung ist m.M.n nur dem Umstand geschuldet, dass man irgendwie wieder hip sein muss um seinen quatsch zu verkaufen. Die Tests lesen sich sonst ganz gut, aber dieses Brimborium drumherum ist einfach nur lächerlich. Das dann auch noch ein Canyon gewonnen hat ist schon fast köstlich. Das hätte sich der Postillon nicht besser ausdenken können.
Jetzt mal nicht so massiv steilgehen. Mein Bike hat 155/160 und eine dem Spectral nicht unähnliche Geo. „Damals“ war es noch Enduro, ich dachte aber immer, dass es noch ganz trailig sich fahren lässt. Und?
Das Stereo 150 ist natürlich auch eher kein Capra, umgekehrt ist das Jeffsy für diesen Test etwas sehr fett geraten. Was irgendwelche Wortjongleure daraus machen, ist irrelevant.
Es wurde von vornherein gesagt, dass das Testfeld sehr divers geraten ist. Daher darf das Canyon auch gewinnen...
 
D

Deleted 451493

Guest
Eine absolute Trail Spassmaschine mit poppigen Hinterbau scheitert an der "Wappen-Vergabe" mal wieder an der deutschen Effizienz und Versender-Preis Leistungs-Verwöhntheit.

Aber Schlussendlich ja alles nur persönliche Vorlieben.........
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.475
Ort
VS
Ne, der Vergleichstest scheitert an der "Wappen-Vergabe" ansich. Sie stellt die Meinung und Erfahrung der Tester im Bezug auf die Testkriterien dar.
Ansonsten steht hier so viel geschrieben oder eben auch nicht, daß hier jeder seinen Gewinner finden kann bzw. soll, oder auch nicht.
Darauf kommt es an. Das sind die persönlichen Vorlieben.
 
Oben