Verkaufe 95er Klein Pulse 20", puget morning mit sehr, sehr vielen schicken Teilen

Registriert
18. Mai 2015
Reaktionspunkte
282
Das Pulse bin ich gerne und viel gefahren - es hat definitiv Patina. Anfangs mit Federgabel - zuletzt als leichtestes (und bequemstes) Rad in meinem Stall mit einer P-Bone und einem Syncros Downhill-Vorbau. Das Rad wiegt 8,6 KG mit allem, alles weitgehend period-correct. Ein schöner und besonders leichter Eintritt in die Klein-Welt. Ja, die Pulse werden nicht so wertgeschätzt, wie die (weitgehend) baugleichen MC2 Attitude, dafür sind sie aufgrund des kleineren und damit leichteren 1 1/8 Ahead Steuerrohrs noch mal deutlich leichter.

Dieser Pulse-Rahmen hat einiges mitgemacht und das zeigt er auch. Risse oder andere die Struktur maßgeblich beeinträchtigende Schäden gibt es keine; allerdings eine Delle im Oberrohr, diverse Kratzer und ein wenig (im Stand nicht sichtbares) Paintbubbling am Ausgang der Liner am Unterrohr und unter den Kettenstreben im Bereich hinter dem Innenlager. Das Unterrohr ist noch durch eine durchsichtige Klebefolie geschützt. Dass nichts aufgebohrt ist, versteht sich von selbst. Mir ist aber klar, dass der Rahmen hier nicht der maßgebende Wertfaktor ist.

Es ist mir auch vollkommen bewusst, dass sich ein Rad mit wertigen Anbauteilen im Ganzen schwer zu einem angemessenen Preis verkaufen lässt. Vielleicht findet sich ja trotzdem jemand, dem der Aufbau genauso gefällt wie mir (nach wie vor). Grob überschlagen komme ich auf mehr als 1.500 Euro für die Teile ohne Rahmen und die P-Bone. Ich probiere es hier also erst mal am Stück - alles funktioniert perfekt, nichts klappert, es wäre schade, das auseinanderzureißen:

Für das Rad hätte ich gerne - so wie es da steht - 1.350 1.250 Euro.
Abholung oder Übergabe in Wiesbaden bzw. Rhein-Main Gebiet.


Zu den Details:
1995er Klein Pulse puget morning (linear fade mit drei grau metallic Farbtönen) - Die Farbe ist - wie bei den linear fade Farben von Klein eigentlich immer - mit der Kamera nicht wirklich abzubilden. Klar, dass hier sind keine Neon-MC1-Farben, aber das Farbschema ist gleich: von hinten sieht der Rahmen dunkel grau (fast schwarz aus) von vorne und oben ist er hell grau/silber. Die Lackierung soll die Farben des Puget Sounds in Washington State wiedergeben - da ist wohl häufig Nebel. Diese Version des Pulse-Rahmens ist noch klar unter der Führung von Gary Klein entstanden - Trek hat den Namen später leider arg verwässert mit dem Pulse Comp (keine Gradient Rohre mehr, außenliegende Zugführung, billige Lackierung, etc.).

20 Zoll oder Größe M nach der Klein-typischen Messart. Weil bei Klein Verkäufen immer wieder ungläubige Nachfragen aufkommen, ob das wirklich ein 20 Zoll Rahmen ist: Klein misst die Rahmen anders. Zustand siehe oben. Die Anbau-Teile sind alle in gutem bis sehr gutem Zustand, es sei denn, ich schreibe unten was dazu. Der Syncros-Vorbau und die P-Bone sind makellos (vor einigen Jahren neu gepulvert). Am besten wäre natürlich eine Besichtigung vor Ort. Verbaut sind:

Felgen: Naben Shimano XTR m950 - 32 Loch, Mavic 517 SUP
Reifen: modernere Michelin Wild Race’R (schön leicht und rollen gut)
Kassette: Shimano XTR m950
Umwerfer: Shimano XTR m953 (weil mir der 950er mit seiner unterliegenden Schelle nicht gefallen hat)
Schaltwerk: Shimano XTR m950
Schalter: Grip-Shift SRT 600
Sattel: Flite Titanium Transalp (ordentlich Patina - siehe Bilder)
Sattelstütze: Syncros 31,6mm 425mm lang und ungekürzt, keine Logos
Schnellspanner: alle drei Heylight
Kette: weiß ich nicht mehr
Kurbel: Topline 110er, SRP Kurbelschrauben
Kettenblätter: Spécialités T.A.
Pedale: Odyssey Svelte Titanium (wegen der Titanachsen nur 218g das Paar!)
Flaschenhalter: H2O Nachbau
Steuersatz: Chris King 1 1/8 Ahead
Vorbau: Syncros Cattlehead Downhill 25 Grad (schwarz gepulvert)
Lenker: Answer HyperLite ungekürzt
Bremsen: vo/hi Avid Tri-Align komplett, Titan-Schrauben Upgrade, Avid Tri-Dangles
Bremshebel: Avid SD Ultimate
Klein instinct grips - gekürzt für die Grip-Shift.
Cannondale P-Bone - schwarz gepulvert

Wo es ging sind Titan-Schrauben verbaut (Flaschenhalter, Kettenblatt, Canti-Schrauben, etc.).

Mit dazu gebe ich noch den damals verwendeten 140er 0 Grad Syncros Cattlehead in schwarz und eine passende schwarze Judy SL, wenn jemand damit doch wieder gefedert fahren will.

Gruß
Andy

Mittel (IMG_2328).jpeg


Mittel (IMG_2327).jpeg
Mittel (IMG_2329).jpeg
Mittel (IMG_2330).jpeg
Mittel (IMG_2331).jpeg
Mittel (IMG_2332).jpeg
Mittel (IMG_2333).jpeg
Mittel (IMG_2334).jpeg
Mittel (IMG_2337).jpeg
Mittel (IMG_2339).jpeg
Mittel (IMG_2341).jpeg
Mittel (IMG_2348).jpeg
Mittel (IMG_2343).jpeg
Mittel (IMG_2344).jpeg
Mittel (IMG_2345).jpeg
Mittel (IMG_2346).jpeg
 

Anhänge

  • Mittel (IMG_2335).jpeg
    Mittel (IMG_2335).jpeg
    152,5 KB · Aufrufe: 39
  • Mittel (IMG_2336).jpeg
    Mittel (IMG_2336).jpeg
    155 KB · Aufrufe: 38
  • Mittel (IMG_2338).jpeg
    Mittel (IMG_2338).jpeg
    124,9 KB · Aufrufe: 41
  • Mittel (IMG_2342).jpeg
    Mittel (IMG_2342).jpeg
    116,3 KB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet:
Neuer Preis für das Wochenende. 1.250 Euro


Ansonsten geht es zu den Kleinanzeigen oder wird hier geschlachtet. Muss ich noch drüber nachdenken.
 
ich würd mich schon einmal für den Hyperlite Lenker, die Avid tri align + speed dial Hebel anstellen, die stütze wäre auch noch was für mich + Svelte Pedale + SRP Kurbelschrauben + CK Steuersatz solange die preise human sind :daumen: Dann wärst du zack schon einmal gleich 7 Teile los, einfach PN
 
Zurück
Oben Unten