9fach kassette mit welchem schaltwerk kompatibel

Dabei seit
3. Juli 2016
Punkte Reaktionen
0
Hallo Freunde,
hätte eine Frage. Und zwar habe ich auf meinem Downhill eine 9 Gang Kassette mit einem 9 Fach Hebel verbaut... alles Sram... müsste jetzt das Schaltwerk tauschen aber das x9 Schaltwerk gibt es derzeit nicht. Kann man auch ein 10 fach Schaltwerk verwenden? Beispielsweise das GX 2.1 10- fach? Die meisten Schaltwerke sind nur mehr 7- oder 10- fach.

Danke euch, bin für jeden Tipp/ Vorschlag dankbar
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
745
Ich dachte, es müsste primär der Hebel zu den Abstufungen der Kassette passen. Die Schaltstufen werden ja durch den Hebel und nicht durch das Schaltwerk vorgegeben. Allerdings muss das Schaltwerk auch genug Bewegungsspielraum haben, um das größte Ritzel schalten zu können.

Von SRAM gibt es eine Compatibility Map: https://www.sram.com/globalassets/d...v-a-2021-mtb-components-compatibility-map.pdf

Allerdings tauchen darin in der Tat keine 9-fach Schaltungen mehr auf. Ich würde es einfach mit einem 10-fach Schaltwerk von Seite 8 probieren, dessen Spezifikation möglichst nah an deiner Konfiguration ist. Wenn das nicht funktioniert, kannst du immer noch zusätzlich die Kassette und den Trigger tauschen.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
558
Ich dachte, es müsste primär der Hebel zu den Abstufungen der Kassette passen. Die Schaltstufen werden ja durch den Hebel und nicht durch das Schaltwerk vorgegeben
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.713
Ort
ODW
Hallo Freunde,
hätte eine Frage. Und zwar habe ich auf meinem Downhill eine 9 Gang Kassette mit einem 9 Fach Hebel verbaut... alles Sram... müsste jetzt das Schaltwerk tauschen aber das x9 Schaltwerk gibt es derzeit nicht. Kann man auch ein 10 fach Schaltwerk verwenden? Beispielsweise das GX 2.1 10- fach? Die meisten Schaltwerke sind nur mehr 7- oder 10- fach.

Danke euch, bin für jeden Tipp/ Vorschlag dankbar
Laut Tabelle müsste ein 11x-SRAM Schaltwerk (praktisch) passen, aber auch die 1:1 Schaltwerke 7x oder 8x funktionieren mit dem 9x Schalthebel.
Cable
Pull
Derailleur
Ratio
Calculated
Cog Pitch
SRAM (1:1) 7 Mountain4,501,104,95
SRAM (1:1) 8 Mountain4,301,104,73
SRAM (1:1) 9 Mountain4,001,104,40
SRAM (X-Actuation) 11 Mountain3,501,123,90
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.713
Ort
ODW
Nochmal bereinigt, d.h. alle passenden Schaltwerke mit 9x SRAM (Cable Pull 4,00) geschaltet, ergibt folgende Verstellwege (Cog Pitch), wobei 11x nur um 0,08 mm abweicht:

Cable
Pull
Derailleur
Ratio
Calculated
Cog Pitch
SRAM (1:1) 7 Mountain4,001,104,40
SRAM (1:1) 8 Mountain4,001,104,40
SRAM (1:1) 9 Mountain4,001,104,40
SRAM (X-Actuation) 11 Mountain4,001,124,48
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
745
Demnach funktioniert das GX 2.1 10-fach Schaltwerk nicht mit in der Kombination. Das ist "Exact Actuation" und hat somit laut Tabelle ein Verhältnis von 1.3, was zu einem größeren Verstellweg von 5.2mm führt.
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
745
PS: Man muss scheinbar bei den anderen Schaltwerken auch vorsichtig sein. Das GX DH 7-Fach Schaltwerk hat z.B. auch "X-Actuation" und somit vermutlich ein Verhältnis von 1,12. Ich weiß auch gar nicht, ob die 0,08mm Abweichung tatsächlich nicht schlimm sind. Über 9 Schaltstufen sind das ja schon 0,72mm.

Wäre noch gut zu wissen, welches Schaltwerk aktuell montiert ist.
 
Dabei seit
3. Juli 2016
Punkte Reaktionen
0
PS: Man muss scheinbar bei den anderen Schaltwerken auch vorsichtig sein. Das GX DH 7-Fach Schaltwerk hat z.B. auch "X-Actuation" und somit vermutlich ein Verhältnis von 1,12. Ich weiß auch gar nicht, ob die 0,08mm Abweichung tatsächlich nicht schlimm sind. Über 9 Schaltstufen sind das ja schon 0,72mm.

Wäre noch gut zu wissen, welches Schaltwerk aktuell montiert ist.
derzeit ist das sram x9 montiert, wolle es einfach ersetzen aber ist nicht erhältlich 😁
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.724
Ort
Nordbaden
 
Oben