9point8 bietet einen Winkelsteuersatz für Rahmen mit IS-Lager an. Wer hat Interesse?

Slack-R Winkelsteuersatz Typ

  • Alpha 1,5° für 90-98mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bravo 1,4° für 100-108mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 3 18,8%
  • Charlie 1,3° für 110-118mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 1 6,3%
  • Delta 1,2° für 120-128mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • Echo 1,7° für 97-105mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 1 6,3%
  • Foxtrot 1,6° für 107-115mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 2 12,5%
  • Golf 1,5° für 115-123mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 2 12,5%
  • Hotel 1,4° für 127-135mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • India 1,5° für 110-118mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • Juliet 1,4° für 120-128mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 1 6,3%
  • Kilo 1,4° für 130-138mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 1 6,3%
  • Lima 1,3° für 140-148mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • Mike 1,7° für 117-125mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 1 6,3%
  • November 1,6° für 127-135mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 6 37,5%
  • Oscar 1,5° für 137-145mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%
  • Papa 1,5° für 147-155mm Steuerrohrlänge

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    16
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
2.008
Wie @CasiT im Hightowerthread geschrieben hat, bietet 9point8 seit kurzem Winkelsteuersätze für Rahmen mit IS-Steuersatz an:
Der Steuersatz bzw das System heißt Slack-R.



Kurz zusammengefasst: Es gibt ingesamt 16 verschiedene Systeme (Alpha bis Papa) für verschiedene Steuerrohrlängen und Winkel (siehe Link). Der Winkel ist fix, also entweder plus oder minus. Zusätzlich zur eigentlichen Winkeländerung durch den Steuersatz kommt noch ca. 0,3° durch die untere externe Schale. Dadurch ändert sich neben dem Steuerkopfwinkel, dem Radstand und dem Reach auch der Stack und die Tretlagerhöhe.
Importeur für Deutschland und angrenzende Länder ist Shocker Distribution. Der Preis ist mit 99$ angegeben und wird hierzulande wahrscheinlich auf 115 bis 125€ rauslaufen.

Ich würde hier gerne mal Stimmen sammeln, wer grundsätzlich Interesse am Slack-R hätte. Damit kann man evtl. Socker-Distribution bzw einen angeschlossenen Händler zu einer ersten Importcharge dieses Nischenprodukts überreden. Also bitte in der Umfrage abstimmen. Mehrfachauswahl ist möglich, aber bitte bleibt bei einen Steuersatz je Rad.

Test auf pinkbike:
 
Dabei seit
19. Februar 2003
Punkte Reaktionen
225
Ort
DU
Hab noch die Foxtrott Version hier. Obacht mit der oberen Lagerschale, bei mir ragte das obere IS Lager einen halben mm zu weit raus und die obere Lagerschale schloss so nicht bündig ab. Musste den Zentrierring vom Lager dafür abschleifen
 
Dabei seit
4. März 2004
Punkte Reaktionen
389
Ort
Gurzelen, Schweiz
Ja, es gibt noch weitere Sachen zu beachten. Nicht alle Hersteller sind bei der Nachbearbeitung ihrer Rahmen gewissenhaft wenn es um Stellen geht, die keinen funktionellen- oder optischen Anforderungen genügen müssen.
Das ist genau beim Innendurchmesser des IS Lagersitzes so. Dort wird ja normalerweise nur das Lager eingelegt. Das Steuerrohr der Gabel, welches da durch geht ist ja eh viel dünner.
Beim Slack-R wird das aber allenfalls zum Problem, da dieser eben auch da durch muss und die Toleranzen ziemlich eng sind. Bei einem Santa Cruz Chameleon fehlte über 1mm im Durchmesser und dieser musste abgetragen werden am Carbonrahmen. Ist sicher nicht Jedermanns Sache, deshalb obacht! Lieber erst messen...

 
Dabei seit
19. Februar 2003
Punkte Reaktionen
225
Ort
DU
Gorth, hast du den in USA bestellt oder gibts den hier schon zu kaufen?

Das Set hatte ich direkt bei 9point8 bestellt. Zuzüglich zum Preis der Lagerschalen kam noch ca. 30 € Zoll und noch Versand. Insgesamt ein teures Experiment ;)


Gorth, möchtest du das ding verkaufen? Grüße

Ich denke nicht, das bleibt hier mal im Ersatzteillager. Hauptsächlich, weil die obere Lagerschale meiner Meinung nach zu kurz gefräst wurde und sowas geb ich dann ungern ab. Evtl geb ich dem nochmal ne Chance für einen Tag im Bikepark.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.670
Das Set hatte ich direkt bei 9point8 bestellt. Zuzüglich zum Preis der Lagerschalen kam noch ca. 30 € Zoll und noch Versand. Insgesamt ein teures Experiment ;)




Ich denke nicht, das bleibt hier mal im Ersatzteillager. Hauptsächlich, weil die obere Lagerschale meiner Meinung nach zu kurz gefräst wurde und sowas geb ich dann ungern ab. Evtl geb ich dem nochmal ne Chance für einen Tag im Bikepark.
Stolzer Preis, aber immerhin gibt es jetzt eine Möglichkeit.

Magst du bitte mal genauer ausführen, welche Punkte du an dem Teil kritisch siehst? Am besten mit Fotos, danke.
 
Dabei seit
19. Februar 2003
Punkte Reaktionen
225
Ort
DU
Stolzer Preis, aber immerhin gibt es jetzt eine Möglichkeit.

Magst du bitte mal genauer ausführen, welche Punkte du an dem Teil kritisch siehst? Am besten mit Fotos, danke.

Jo, kein Problem!

Ich glaube ich habe ein Montagsmodell erwischt, bei dem die obere Lagerschale im Sitz für das Lager zu flach war. Dadurch sitzt das obere Lager zu hoch und die Steuersatzkappe schließt nicht bündig ab.

CD0C59EC-6E91-4EEB-9AAF-F08623670433.jpeg

32BFC7BB-0D83-48CD-90AF-9A0DFF82AE40.jpeg

Das Problem hatte ich sowohl mit dem original Knockblock Steuersatz meines Remedys als auch mit einem separat gekauften PRO Steuersatz und dem meines Rennrads. Siehe Bilder.
Ehrlich gesagt hab ich gedacht ich wär zu doof um einen Steuersatz einzubauen :D
Der Meßschieber zeigte schlussendlich auch, dass die Vertiefung der 9point8 Lagerschale ca 0,5 - 1mm flacher war als der Lagersitz im Rahmen.
Ich habe dann den Zentrierring des PRO Steuersatzes so lange abgeschliffen, bis die Steuersatzkappe bündig abschließen konnte.
Das funktioniert dann, ist aber kein Vergnügen, das passend zu machen.

So sah es dann final aus:
2B78E6FC-A85B-4407-8E8B-4F710ADEA8CE.jpeg

3B0B6B0A-5FE9-47CE-9187-79A77B4ED79F.jpeg

Ansonsten ist der Einbau recht problemlos und auch insgesamt wirken die Teile vernünftig gearbeitet.
Der Versand ging auch sehr schnell, innerhalb von 4 Tagen war das Paket aus Kanada hier und UPS hat auch ein online Tool um den Zoll abzuwickeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. März 2020
Punkte Reaktionen
23
Ich habe übrigens Shocker-Distribution mal ne Mail geschrieben und gefragt, wann das Teil in Deutschland verfügbar sein dürfte. Laut Shocker kommen die Steuersätze im November in den deutschen Handel. Wer sich noch so lang gedulden kann, spart sich dann sicher zumindest schonmal den Zoll.
 
Dabei seit
23. März 2009
Punkte Reaktionen
3
@Mr. Soul: Wie schaut es denn mit einer Rückmeldung von Shocker Distribution aus? Hab auch Interesse an der Bravo Variante. Hab mal ein Häkchen gesetzt.:hüpf:

Danke und Gruß
Robert
 
Dabei seit
18. März 2020
Punkte Reaktionen
23
Moin,

Ich hab bislang noch nichts in deutschen Shops gefunden aber auch noch nicht wieder nachgefragt. Mach ich die Tage mal und schreibe dann rein, was sich da so tut.

Cheers
Thorben
 
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
33
Hab mir das Ding für mein neues Yeti ARC bei Shore-Lines in England bestellt. All incl. Für 89 GBP - also knapp über 100 EUR. Ist lagernd dort und auf dem Weg zu mir.
Denk das passt dann mit 1,7 Grad Winkeländerung.
Zum Glück hatte ich schon einen Vorbau mit sehr kurzer Klemmhöhe da der Steuersatz sich 20mm vom Gabelrohr holt. Werde berichten sobald ich das Teil habe und am Rahmen verbaut habe (dauert beim Rahmen aber noch etwas mit der Lieferung - Juni)
 
Oben