[A] Aufbau meines ersten Enduro Crossworx Dash275 mit 23.- € Federgabel;)

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
13.594
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Kannst ja für oranksch noch ne QuietscheEnte und nen Blömscher drappieren...😊

20200728_064325-01.jpeg
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
8.629
Ort
Olching
ach so, @TCaad10 welche fragen zum winterpendeln stehen im raum? hab das einige jahre gemacht, bin täglich sendling-ffbrucklyn und zurück gefahren...
Ein gutes "Schutzblech/Mudguard" für hinten für Fahrten mit dem Enduro im Winter wäre nicht schlecht. Hab mir eine kleine Offroadrunde für Hin/Heimweg zur Arbeit erstellt, mit gescheitem Licht könnte ich da auch gut im Herbst/Winter lang.
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
13.594
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Das Rad ist so mega!!! :daumen:
Danke...ist mir mittlerweile echt ans ❤ gewachsen und verdrängt ganz klar 1 Auto in der Familie. Allerdings macht es bei uns in Wuppertal auch Spaß, weil die Infrastruktur mit unsren vielen Trassen perfekt fürs Cargo ist.

20210408_174742-01.jpeg
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
8.629
Ort
Olching
Danke...ist mir mittlerweile echt ans ❤ gewachsen und verdrängt ganz klar 1 Auto in der Familie. Allerdings macht es bei uns in Wuppertal auch Spaß, weil die Infrastruktur mit unsren vielen Trassen perfekt fürs Cargo ist.

Anhang anzeigen 1314658
Für mich wäre sowas auch optimal, aber der Preis schreckt mich immer noch ab. Wohne recht zentral und auch einkaufen wäre damit super möglich.
Sollte es irgendwann bei uns mal Radleasing geben ,käme sowas durchaus in Frage. Man sieht solche Cargo Räder bei uns in der Gegend auch immer öfter. Hier finde ich auch den E-Antrieb super sinnvoll, speziell wenn man mal viel lädt.
Wobei ich mein Herz ein bissl an den Multicharger von Riese und Müller verloren habe:)
1627542845007.png
 

nanananaMADMAN

what goes up, must come down
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
1.205
Ein gutes "Schutzblech/Mudguard" für hinten für Fahrten mit dem Enduro im Winter wäre nicht schlecht. Hab mir eine kleine Offroadrunde für Hin/Heimweg zur Arbeit erstellt, mit gescheitem Licht könnte ich da auch gut im Herbst/Winter lang.
mudhugger-mudhugger-long-rear-fender.jpg

(Beispielbild aus'm Netz :rolleyes:)
Ist halt n Ungetüm und Beschuss bekommste trotzdem auf die Hose vom Vorderrad...
Dann lieber ne zweite Garnitur zum Umziehen dabeihaben.
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
8.629
Ort
Olching
@TCaad10 umziehen geht aber? Dann -> Dirtlej oder Ähnliches.
mudhugger-mudhugger-long-rear-fender.jpg

(Beispielbild aus'm Netz :rolleyes:)
Ist halt n Ungetüm und Beschuss bekommste trotzdem auf die Hose vom Vorderrad...
Dann lieber ne zweite Garnitur zum Umziehen dabeihaben.

Ja, Umziehen geht. Im Dunkeln sieht mich eh keiner, wenn ich mit so einem Trümmer am Hinterrad unterwegs bin. Fahre ja morgens schon um 06:00 Uhr und zurück geht´s nach 16:00. Da ist es im Winter eh schon dunkel. :D
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
11.285
ach die optik ist ja egal.
aber bei so wetter wo der grobe HR mal bisschen mehr mitnimmt setzen die sich schon schnell zu oder sind so weit weg, dass man trotzdem komplett bescho/issen wird.
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
13.594
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Für mich wäre sowas auch optimal, aber der Preis schreckt mich immer noch ab. Wohne recht zentral und auch einkaufen wäre damit super möglich.
Sollte es irgendwann bei uns mal Radleasing geben ,käme sowas durchaus in Frage. Man sieht solche Cargo Räder bei uns in der Gegend auch immer öfter. Hier finde ich auch den E-Antrieb super sinnvoll, speziell wenn man mal viel lädt.
Wobei ich mein Herz ein bissl an den Multicharger von Riese und Müller verloren habe:)
Anhang anzeigen 1314660
Interessantes Konzept...gibt's auch von Kona. Longtail oder so.
Aber wat machse denn wenn Getränke im Angebot sind...? 🤪
D1cMk79XgAAqvzy.jpg
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
8.629
Ort
Olching
is für divas und stiere, und hörner seh' ich bei dir nich ;)

im ernst, das VR-schutzblech muss bis mindestens 4 uhr runtergehen damit es sinn macht - beim straßenrad. aufm mtb wird man halt dreckig, deal with it 😎
Dann verleg ich wohl nur den Rückweg von der Arbeit ins Gelände:)

Hab gerade meine neue Brille abgeholt. Mein Gott war ich blind vorher. :lol:

Dafür ist mir jetzt erstmal schwindlig.:D
 
Oben