[A] ChinaBomber die X´te

hw_doc

Einzigster lizensierter Newman Narben Standart
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
5.339
Ort
Hannover
Also unterwegs mal den Lenker (wieder) grade stellen zu können oder das Lagerspiel vom Steuersatz korrigieren zu können, halte ich schon recht praxisnah. Warum es nicht wenigstens T25 wurde... Aber falls man nen passenden Schraubensatz mit Inbus findet, der nicht nur bzgl. Farbe, Gewinde und Schraubenkopf-Größe, sondern auch noch von der Länge passt...
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Die Post war da :D
PXL_20210205_154531283.jpg


Ich muss aber erstmal Fahrrad putzen. o_O
PXL_20210205_140324315.jpg
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte Reaktionen
6.842
Ort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Leider passen die Farbtöne von Sattelklemme und Kettenblatt so garnicht zusammen :(
Anhang anzeigen 1201752
Grundsätzlich ist da orange auch die schwierigste Farbe...gefolgt von Grün. Wenn die Teile dann noch von unterschiedlichen Herstellern sind geht´s immer schief.

Wenn ich sowas mache kaufe ich immer alle Teile zusammen und werfe sie dann (bzw lasse werfen) ins Eloxalbad. Dann hast du nur noch die Streuung über die Legierung.
 
Dabei seit
7. Februar 2013
Punkte Reaktionen
485
Schöner Aufbau. Da häng ich mich auch mal ran. :)

Darf man fragen was die OG Evkin Gabel genau für ein Modell ist und welche EBH die hat? Wäre mal eine schöne Alternative mit etwas anderer Optik. Ich suche allerdings etwas was mindestens ne passende EBH hat um ne 120mm 29er Gabel zu ersetzen. Hab ein Trail HT welches ich gerne starr fahren würde. 490 oder 500mm sollten es da schon sein denk ich.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Schöner Aufbau. Da häng ich mich auch mal ran. :)

Darf man fragen was die OG Evkin Gabel genau für ein Modell ist und welche EBH die hat? Wäre mal eine schöne Alternative mit etwas anderer Optik. Ich suche allerdings etwas was mindestens ne passende EBH hat um ne 120mm 29er Gabel zu ersetzen. Hab ein Trail HT welches ich gerne starr fahren würde. 490 oder 500mm sollten es da schon sein denk ich.
Hier ist der Link zur Gabel.
€ 111,91 20%OFF | OG-EVKIN FK007 29er Carbon Downhill Gabel MTB Fahrrad Gabel 1-1/8 "-1-1/2" Berg bike Starre Gabeln Steckachse 15x11 0mm 28,6

Sie hat 490mm EBH, sollte für dein Trail HT gut passen. Gabeln mit 500mm EBH findet man bei Aliexpress aber auch.

Ganz vergessen, Gewicht der Gabel + Achse 660g
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Gestern kam auch noch ein Schnapper von ebay.
PXL_20210205_163349438~2.jpg

Zur Zeit ist es ziemlich schwierig diese Pedale zu bekommen, da kam mir das Angebot ganz gelegen.
Neu ohne OVP.
Gewicht der Pedale 336g
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
7
Moin blubboo, für das entfernen der Decals auf eloxierten Flächen soll Aceton ( ohne Gewähr) helfen, ohne die eloxierte Schicht anzugreifen.
LG Arne
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Moin blubboo, für das entfernen der Decals auf eloxierten Flächen soll Aceton ( ohne Gewähr) helfen, ohne die eloxierte Schicht anzugreifen.
LG Arne
Da werde ich bei Gelegenheit auf jeden Fall nochmal ran gehen

Ein paar mehr Teile sind ans Rad gewandert.
Beim Kettenblatt habe ich mich für das goldene Garbaruk entschieden.
34 Zähne Direct Mount und Oval, um der Aufforderung von @null-2wo nachzukommen.
Garbarukblatt.jpg

64g

Sitzen werde ich auf einer Kombi aus Alu und Carbon.
Sattel_Stuetze.jpg

Beide Teile sind schon gut gebraucht und erprobt.
Sattel 98g
Sattelstütze 223g


Das ganze muss aber auch irgendwie geklemmt werden, das übernimmt die Procraft PRC Sattelklemme.
Sattelklemme.jpg

10g

mit den ganzen Teilen konnte ich das erstmal Probesitzen.
Probesitzen1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Thema Laufradsatz...
Ich wollte den BC Loamer vom BigDog nehmen und der Hund bekommt einen Newmen LRS.
Jetzt habe ich den Loamer ausgebaut und musste feststellen dass sich die hintere Achse nur sehr schwer drehen lässt. :(
Wenn ich die Achse drehe, dann bewegt auch direkt der Freilauf mit.
Der bc Loamer ist jetzt genau ein Jahr alt, ist das ein Garantiefall?
 
Zuletzt bearbeitet:

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
7.951
Ort
Rostock
Thema Laufradsatz...
Ich wollte den BC Loamer vom BigDog nehmen und der Hund bekommt einen Newman LRS.
Jetzt habe ich den Loamer ausgebaut und musste feststellen dass sich die hintere Achse nur sehr schwer drehen lässt. :(
Wenn ich die Achse drehe, dann bewegt auch direkt der Freilauf mit.
Der bc Loamer ist jetzt genau ein Jahr alt, ist das ein Garantiefall?
Hört sich an als wenn die Lager im Freilauf das Problem sein können
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
884
Ort
Ilmenau
Wieso?
Wenns verklemmte Zahnscheiben sind, musst du nur den Freilauf abziehen und die wieder gerade reinlegen.
Auch wenn Lager fertig sind, ist das normalerweise an einem Nachmittag machbar. Also für mich, und ich bin weder Handwerker noch habe ich eine geeignete Werkstatt.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.798
Ort
Vogtland
Wieso?
Wenns verklemmte Zahnscheiben sind, musst du nur den Freilauf abziehen und die wieder gerade reinlegen.
Auch wenn Lager fertig sind, ist das normalerweise an einem Nachmittag machbar. Also für mich, und ich bin weder Handwerker noch habe ich eine geeignete Werkstatt.
So rein von der Theorie her klingt das einfach, gemacht hab ich das aber noch nicht :ka:
Gibt's da Anleitungen?
 
Dabei seit
3. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
174
Bei den Loamern ist normal eine Endkappe die runter muss, dann die Lager aus dem Freilauf ausschlagen und neue einpressen... Ich würde das schön BC machen lassen, glaube nicht, dass die da blöd tun.
 
Oben Unten