[A] das nächste LASTe Mal

MXA oder DRT?

  • MXA

    Stimmen: 8 40,0%
  • DRT

    Stimmen: 12 60,0%

  • Umfrageteilnehmer
    20
  • Umfrage geschlossen .
Dabei seit
23. Mai 2009
Punkte Reaktionen
1.246
Hatte schon mit weissen Reifen Stiften probiert. Hält nicht lange auf der glatten gelben Oberfläche.
Der schwarze Edding hält etwas länger.
Habe mittlerweilen aufgegeben.
 
Dabei seit
15. Januar 2010
Punkte Reaktionen
728
Ort
Aargau/Schweiz

Anhänge

  • 03BB0782-23DF-46C9-A738-BBB22A86BF22.jpeg
    03BB0782-23DF-46C9-A738-BBB22A86BF22.jpeg
    654,4 KB · Aufrufe: 160

Roudy-Radler

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.364
Ort
Ostdeister-Local
Sagt mal, kennt Ihr eine Fundstelle im Netz wo ich den Einbau des Sattelstützenzuges nachlesen kann.
Coal V2 meine ich.
Wir haben den Zug durch die Bohrung in der Innenlagerhülse nach oben geschoben und das andere Ende durch das Unterrohr nach vorn.
Geklappt hat es, aber ist das so richtig?

Danke 8-)
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
12.559
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
12.559
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei mir das gleiche. Inzwischen die 6. Woche und ich kaufe ständig irgendwelches Zeug, um den fehlenden Sport zu kompensieren. :rolleyes:
Ab Januar will ich wieder los, derzeit ist es leider noch nicht drin.
Ich habe jetzt ein Netflix Abbo aus der Familie bekommen. Da kann man auch viel Zeit verbringen.

Egal. Ich hatte schon überlegt, doch die MXA zu verbauen, das würde aber wohl ein elendiges Gefummel werden mit der Leitung. So belasse ich es bei der DRT und warte auf die Intend Bremse. Da Cornelius keinen Vorteil bei Stahlflex sieht, gehe ich davon aus, dass es dann auch eine 5mm Kevlar Leitung sein wird. Da kann ich die der DRT dann weiter nutzen.
 
Oben Unten