[A] Des Bruders großer Bruder

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
52.504
Ort
Fegefeuer
Danke dir!

Wir fahren von Garmisch (Grainau) über Imst, Nauders, Meran, Cles nach Torbole. Glaub so ziemlich die einfachste Tour in der man über die Alpen fahren kann. Dadurch das mein Dad sein eMTB bewegen wird und ich ihm nicht zu viele Trails zumuten wollte, da er die letzten Jahre doch weniger MTB gefahren ist, wirds eher ne Schotter Tour aber ich freu mich riesig mit ihm die Tour zu machen.

Ich fühl mich auch fit dafür aber irgendwie hab ich doch ziemlichen Respekt für der Strecke ;)
Rahmen und Gabelbruch und immer ne handbreit Luft im tubeless :daumen:
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.102
Ort
Linkenheim
Öhm gibt mal wieder nen kleines Update zu dem Gerät.
Ist ja auch schon 2 Jahre her das ich das gute Stück aufgebaut habe und irgendwie mag ich das Bike einfach. Son Stooge wäre zwar auch ganz nett aber aktuell überwiegt durch den überstandenen Alpencross der sentimentale Wert ein wenig.

Der Rahmen hat ja verschiebbare Ausfallenden und die sollten natürlich auch mal entsprechend genutzt werden. Angedeutet hatte ich ja auch mal das ich mal Singlespeed ausprobieren wollte. Da die Hope Freilaufkörper irgendwie rar zu finden sind und ich auch kein Singlespeed Kit mehr auf Halde hatte kam der Entschluss mal das Problem Solvers Zinger Kit für XD Freiläufe zu testen.
Mitgeliefert werden ein 18er und ein 20er Ritzel. Auf der Werkbank lag noch das 30er Stahl Kettenblatt rum also hab ich mal recht blauäugig selbiges mit dem 18er Ritzel kombiniert und herausgekommen ist das hier:
IMG_5357 copy.jpg


Paar Aufkleber mussten auch noch rauf:

IMG_5358 copy.jpg


Erste Tour hab ich eben hinter mich gebracht. In der Ebene war mir der Gang am Anfang etwas zu leicht, da musste ich erst meinen Rhytmus finden dann wars ok. Bei den Steigungen hab ich bewusst nicht ganz so steile Stücke gewählt und da ging es auch erstaunlich gut. Klar muss ich aus dem Sattel gehen aber den "Fluchen" Gang musste ich noch nicht aktivieren also passt das.
Das 16er Ritzel liegt hier auch bereit aber ich denke ich fahr das jetzt erstmal so und hab damit dann das ultimative Winter Sorglosrad da.
Das bleibt auf jeden Fall noch länger im Haushalt. Wenns regnerischer wird kommen vermutlich wieder bisschen breitere Reifen drauf.
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.102
Ort
Linkenheim
auf jeden fall. die brother rahmen sind schon ganz gut.

übersetzung mußt Du einfach gucken, dass Du einen kompromis findest um in der ebene nicht einzugehen aber doch am berg nicht die kniescheiben zu zerstören.

der dicke @herrundmeister sagt immer 34/18 wäre optimal am singlespeed mtb...
Ich denke ich werd mal das 16er montieren und mir evtl. noch ein 17er mit 6-Loch Aufnahme besorgen. Vermute mal das 17er könnte für mich der perfekte Kompromiss sein aber. 34/18 könnt den ein oder anderen Berg hoch hier echt sportlich werden. Aber jap probieren werde ich da noch.
oder einfräsen als flaschenöffner 🤟
Fast noch die bessere Idee. Aber da gehen die SPD Pedale doch auch so gut für :D
 

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
52.504
Ort
Fegefeuer
Übersetzung richtet sich für mich immer nach Einsatzzweck und Leidensbereitschaft,
Fokus auf gleichmäßig und lang ein Tempo oder häufige Tempowechsel, Anstiege etc

Und mit der Zeit verschieben sich die Grenzen latürnich
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.102
Ort
Linkenheim
Joa da meine Leidensbereitschaft halt aktuell noch niedrig ist bleibst erstmal so.

Lustig wird nur wenn ich mit der Frau fahre, da werd ich wohl so die Nähmaschine in der Ebene machen :D
 

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
52.504
Ort
Fegefeuer
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.102
Ort
Linkenheim
Oben