[A] Ein Gravelbike für Romi zum Geburtstag

Dabei seit
1. April 2011
Punkte Reaktionen
1.439
Moin!
Okay, jetzt wird's kurios. :spinner: Ich will ein Gravelbike aufbauen für eine gute Freundin von mir.
Sie hätte sehr gerne eines, allerdings renoviert sie aber grad ein Haus, daher ist kein großes Budget da.
Aber da ich gerne Bikes aufbaue und bereit für alle Schandtaten bin, und gleichzeitig den Community-Faktor hier sehr schätze, will ich aber dennoch den Versuch starten und hoffe auf Eure Mithilfe :)

Einen Radsatz hab ich schon hier, 100/135 Disc mit Reifen und 6-Loch-Bremsscheiben-Aufnahme.
Ansonsten... noch nichts definitives.
Daher mein Aufruf: Habt Ihr TEILE für mich? Natürlich nicht geschenkt, aber zum fairen Preis.
  • Als erstes natürlich mal ein Rahmen. Sie ist 1,70 groß, ich sag mal: M.
    Disc-Aufnahme, Starrgabel, kein Cyclocross-Überstand bitte.
    Zustand egal, sie kann über die Arbeit günstig pulverbeschichten lassen.
  • Lenker, Sattelstütze gerne in silber
  • Sattel in braun
  • Leoparden-Lenkerband :D
  • Scheibenbremsen (mechanisch oder hydraulisch) und Schaltung und Kurbelsatz
Ich schau parallel auch im Bikemarkt und bei Kleinanzeigen...
Ich freu mich sehr auf Eure Beteiligung!
Wie gesagt, das soll kein Bettelthread sein, sondern einfach nur ein neues Projekt mit Eurer Beteiligung.

Lasst mich nicht hängen :wink:
 

RodseFoll

Total cooler Benutzertitel
Dabei seit
30. Juli 2012
Punkte Reaktionen
723
Hast du einen bestimmten Anspruch an die Bremsen, Schaltung und Kurbel? Ich hab noch eine komplette 2x8 Clarisgruppe rumliegen. Mit Kompaktkurbel (ich meine es ist eine FSA), 4Kant Innenlager, STIs, Umwerfer, Schaltwerk usw. Bremsen sind meiner (momentan noch unterkoffeinierten Erinnerung nach) Hayes MX-5. Ist alles gebraucht, aber technisch völlig in Ordnung. Gebe ich gerne komplett für ganz kleines Geld ab.

Falls das interessant für dich/die Freundin ist, schreib ne PN.
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
12.419
Ort
B
Ein schwarzes Shimano 105-Schaltwerk (5700, 11-fach, kurz) sowie einen Ultegra-Umwerfer (6800, 2-fach mit Schelle) kann ich anbieten. Ich schau' auf jeden Fall schonmal zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
11.861
Ort
74xxx
Ich hätte zwei Lenker, einmal klassisch RR Und einmal Ritchey EVO Max beides 44cm, liegen. Können gegen kleines Geld gehen.
Weiterhin nen Tiagra 4700 Umwerfer mit Schelle.
Irgendwo habe ich auch noch zwei neue TRP 6 Loch Scheiben in 160mm liegen.
 

Micha0707

Deathlike Silence
Dabei seit
14. Februar 2015
Punkte Reaktionen
794
Ort
Voreifel
Moin!
Okay, jetzt wird's kurios. :spinner: Ich will ein Gravelbike aufbauen für eine gute Freundin von mir.
Sie hätte sehr gerne eines, allerdings renoviert sie aber grad ein Haus, daher ist kein großes Budget da.
Aber da ich gerne Bikes aufbaue und bereit für alle Schandtaten bin, und gleichzeitig den Community-Faktor hier sehr schätze, will ich aber dennoch den Versuch starten und hoffe auf Eure Mithilfe :)

Einen Radsatz hab ich schon hier, 100/135 Disc mit Reifen und 6-Loch-Bremsscheiben-Aufnahme.
Ansonsten... noch nichts definitives.
Daher mein Aufruf: Habt Ihr TEILE für mich? Natürlich nicht geschenkt, aber zum fairen Preis.
  • Als erstes natürlich mal ein Rahmen. Sie ist 1,70 groß, ich sag mal: M.
    Disc-Aufnahme, Starrgabel, kein Cyclocross-Überstand bitte.
    Zustand egal, sie kann über die Arbeit günstig pulverbeschichten lassen.
  • Lenker, Sattelstütze gerne in silber
  • Sattel in braun
  • Leoparden-Lenkerband :D
  • Scheibenbremsen (mechanisch oder hydraulisch) und Schaltung und Kurbelsatz
Ich schau parallel auch im Bikemarkt und bei Kleinanzeigen...
Ich freu mich sehr auf Eure Beteiligung!
Wie gesagt, das soll kein Bettelthread sein, sondern einfach nur ein neues Projekt mit Eurer Beteiligung.

Lasst mich nicht hängen :wink:
Ich sage mal S
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
6.052
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe ich ganz verpasst den Thread hier. Geht's voran?
Community-Räder sind die besten! Ich hätte noch eine Ultegra Octalink Kurbel über, die ist dreifach, kann man aber mit entsprechendem Innenlager auch als 2-fach oder 1fach fahren. Salsa Cowbell in 40er Breite hätte ich auch noch liegen (schwarz). Außerdem könnte ich noch einen pinken Aufkleber beisteuern.
 
Dabei seit
1. April 2011
Punkte Reaktionen
1.439
Ihr Lieben!
Sorry für die lange Stille hier. Das Projekt ist nicht in Planung, aber mir fehlt leider immer noch das Wichtigste: Ein Rahmen mit Gabel. Zu schade, dass Evans Cycles keine Arkose Framesets mehr nach Deutschland liefert... hab damals eins für meine Frau ergattert und das wird wohl niemals hergegeben werden.
Hat jemand eine Idee?
 
Oben