[A] Lace up your boots! On One Bootzipper

Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
725
Sooo, dann will ich auch mal einen Aufbaufaden anfangen. Ich wollte eigentlich gar nicht aber dann ist mir ein Rahmen vor die Flinte gelaufen, den ich schon länger haben wollte... und ihr wisst ja, N+1 und so

Aktuell ist das gebrauchte Rahmenset im Zulauf (On One Bootzipper 29er, Größe M), wenn das da ist, wird ein Laufradsatz bestellt.

Plan ist, das Rad eher als Graveler aufzubauen (aber ohne Drop Bar), das Radtourrad sozusagen 8-)

Bootzipper Rahmen und Gabel (kommt mit Sattelstütze und Steuersatz)

Shimano Deore Kurbel (Hollowtec 2) mit entsprechendem Tretlager hab ich noch im Bestand

Wieder das gute alte Reverse Singlespeed Kit

Kettenspanner ist noch offen, habe noch einen einfachen Federspanner, der wird es wohl erst mal werden

Übersetzung plane ich so grob mit 32/15

Laufradsatz lasse ich mir wohl von Kurbelix bauen (ich wiege knapp 140 kg, da darf es Stabil sein), da wird es wohl wieder auf Ryde Andra 40 hinauslaufen, dieses Mal mit Naben für 110/148 Boost (mein Inbred hat so einen LRS für QR 100/135)

Reifen bin ich mir auch noch unsicher, vielleicht benutze ich erst mal die (mir eigentlich zu schmalen) 38er Double Fighter, die haben noch wenig km drauf. Später hätte ich gerne was mit Skinwall und eher so im Bereich 1,75 -2 Zoll breit

Bremse suche ich noch, wird vermutlich wieder ne MT4 mit 180/160er Scheiben

Lenker bin ich noch offen, ich liebe meine surly Sunrise bar auf dem Inbred, vielleicht besorge ich mir davon noch eine....

Weiter geht's hier wenn das Rahmenset ankommt :daumen:
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von BigJohn

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
725
Hier noch ein Bild, wie das Rad beim Vorbesitzer aufgebaut war

Das wird bei mir wesentlich minimalistischer :-D

WhatsApp Image 2021-08-09 at 14.55.39.jpeg
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von BigJohn

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
52.707
Ort
Fegefeuer
Bremse suche ich noch, wird vermutlich wieder ne MT4 mit 180/160er Scheiben
wie wär's hiermit?

Laufradsatz lasse ich mir wohl von Kurbelix bauen (ich wiege knapp 140 kg, da darf es Stabil sein), da wird es wohl wieder auf Ryde Andra 40 hinauslaufen, dieses Mal mit Naben für 110/148 Boost (mein Inbred hat so einen LRS für QR 100/135)
Ist das ne Option? Gewichtsfreigabe bin ich mir unsicher
 
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
725
wie wär's hiermit?


Ist das ne Option? Gewichtsfreigabe bin ich mir unsicher
danke dir, der LRS ist leider nur bis 110 kg freigegeben und da es mir nicht aufn Kilo ankommt, fahre ich mit der Kurbelix-Geschichte sogar billiger 🤟

Aktuell sind die hier auf der Liste:



Die Bremse kenne ich nicht, kenne mich damit auch überhaupt nicht aus, bisher bis auf die MT4 immer was mit Zügen gefahren.... meistens V. oder Rücktritt halt... daher denke ich, wird's alleine deshalb wieder die MT4...
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
11.192
Ort
Franken
Reifen bin ich mir auch noch unsicher, vielleicht benutze ich erst mal die (mir eigentlich zu schmalen) 38er Double Fighter, die haben noch wenig km drauf. Später hätte ich gerne was mit Skinwall und eher so im Bereich 1,75 -2 Zoll breit
Mach das nicht, da gehen 2.6er rein. Sieht sonst aus wie die Salami im Hausflur
 
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
725
Rahmen steht im Kofferraum, Bilder demnächst.

Laufradsatz ist gekauft (Alexrims von nem Cube Stereo E-bike, sollte stabil genug sein für mein Radtourzeuch), Reifen und MT4 liegen zu hause. Fehlt eigentlich hauptsächlich noch ein Sattel, ein grünes Singlespeed Kit und Bremsscheiben und Adapter für die MT4
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
11.192
Ort
Franken
Ich glaube, bei grün ist es deutlich schwieriger Teile an sich und dann noch in einem ähnlichen Ton zu finden, daher bin ich gespannt :daumen:
 
Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
725
Ich glaube, bei grün ist es deutlich schwieriger Teile an sich und dann noch in einem ähnlichen Ton zu finden, daher bin ich gespannt :daumen:
da bin ich ja schmerzfrei. Das Reverse ss kit gibt's in grün eloxiert, Pedale und Griffe habe ich in uni grün. dazu will ich auf jeden Fall noch ne Steuersatzkappe in grün eloxiert und mal schauen was man noch so bekommt. man muss es ja auch nicht übertrieben.... oder doch? :-D

Edit sagt: headset spacer und kappe, schaltröllchen fürn spanner und singlespeed kit in grün sind bestellt :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben