[A]lso jetzt doch Stahlboniminium oder was? MASON BOKEH Aufbauthread

Dabei seit
10. August 2011
Punkte Reaktionen
679
hoffentlich haben die nicht das gleiche Verhältnis zur Wahrheit wie - sagen wir mal - ein gewisser Konzern aus Wolfsburg... :D

... aber im Ernst, ich würde mir das von denen auch genau erklären lassen wollen. Wer ein hochpreisiges Produkt verkauft und mit dessen Qualität so offensichtlich wirbt, liefert bestimmt gerne die geforderten Infos en detail und speist den interessierten Kunden nicht nur mit "Iss halt so!" ab.
EDIT: Siehe #4905 ich revidiere alles behauptete.

Wie gesagt gehe ich davon aus, dass das eben tatsächlich dem Fertigungsverfahren geschuldet ist. Auch unabhängig davon das Beast genau das auch in der Nachricht behauptet. Miese Qualiät bei einem konventionellen Verfahren sieht meines Wissens nach anders aus und erzeugt nicht solche Fransen sondern eher Falten und Lufteinschlüsse. (Wer das genauer sehen will kann sich mal Hambini zu Gemüte führen}

Die Frage die sich daraus ergibt wäre dann wohl welches Fertigungsferfahren "besser" ist. Und dass zu bewerten bin ich nicht qualifiziert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
10.908
Ort
Rostock
hoffentlich haben die nicht das gleiche Verhältnis zur Wahrheit wie - sagen wir mal - ein gewisser Konzern aus Wolfsburg... :D

... aber im Ernst, ich würde mir das von denen auch genau erklären lassen wollen. Wer ein hochpreisiges Produkt verkauft und mit dessen Qualität so offensichtlich wirbt, liefert bestimmt gerne die geforderten Infos en detail und speist den interessierten Kunden nicht nur mit "Iss halt so!" ab.
Jupp, die Nachricht würde ich so nicht hinnehmen. Eine technische Erklärung wäre mir bei den Preisen lieber. Oder wenigstens Bilde von anderen Lenker des gleichen Fabrikats aus der aktuellen Produktion. Hier im Forum wirst du wenig Leute finden, die dir hier ein Bild machen können.
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.502
Bike der Woche
Bike der Woche
Wie gesagt, ich vertraue der Aussage von BEAST, hab auch keinerlei Anhalt, das nicht zu tun. Die Erklärung mit dem Fertigungsverfahren macht für mich auch Sinn. Wurde nur verunsichert, weil ich mich mit Carbon nicht auskenne. Vor allem ist der Lenker außen auch picco bello. Spätestens wenn die Lenkerstopfen drin sind, denke ich da eh nicht mehr dran.

(und wahrscheinlich würde ich die Erklärung eh nicht vertstehen :lol: )
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte Reaktionen
1.905
Ort
Sachsen
Bike der Woche
Bike der Woche
Davon gehe ich auch aus. Ich hab ja auch keinen Grund an der Aussage der Firma zu zweifeln. Werden den Lenker nun schnellstmöglich verbauen.
Mein Lenker ist ja auch ein Beast und sieht innen tip-top aus: https://www.mtb-news.de/forum/t/rud...hi-rudelliebe-stahlliebe.833388/post-18444056

Also "normal" ist das aus meiner Sicht nicht. Wenn ich Hersteller wäre, würde ich da erst einmal gewaltig die Bremse ziehen. Außen hui, innen pfui? Dass man bei hohlen Carbonteilen innen nicht die gleichen Qualitätsmaßstäbe wie außen ansetzen kann, ist schon klar. Aber das wäre mir zu arg.
 
Dabei seit
10. August 2011
Punkte Reaktionen
679
Mein Lenker ist ja auch ein Beast und sieht innen tip-top aus: https://www.mtb-news.de/forum/t/rud...hi-rudelliebe-stahlliebe.833388/post-18444056

Also "normal" ist das aus meiner Sicht nicht. Wenn ich Hersteller wäre, würde ich da erst einmal gewaltig die Bremse ziehen. Außen hui, innen pfui? Dass man bei hohlen Carbonteilen innen nicht die gleichen Qualitätsmaßstäbe wie außen ansetzen kann, ist schon klar. Aber das wäre mir zu arg.
In diesem Fall revidiere ich alles zuvor behauptete. Bei deinem Lenker scheint ja das klassische Verfahren verwendet worden zu sein. Und zwei verschiedene Verfahren zu verwenden sollte doch zumindest mal von Beast erklärt werden.

Ich würde einfach mal ganz blöd eine Mail mit dem verlinkten Bild drin zurück schicken und das Fertigungsverfahren hinterfragen
 

Nordschotter

Run to the Hills
Dabei seit
22. August 2022
Punkte Reaktionen
436
Ort
oben
Mein Lenker ist ja auch ein Beast und sieht innen tip-top aus: https://www.mtb-news.de/forum/t/rud...hi-rudelliebe-stahlliebe.833388/post-18444056

Also "normal" ist das aus meiner Sicht nicht. Wenn ich Hersteller wäre, würde ich da erst einmal gewaltig die Bremse ziehen. Außen hui, innen pfui? Dass man bei hohlen Carbonteilen innen nicht die gleichen Qualitätsmaßstäbe wie außen ansetzen kann, ist schon klar. Aber das wäre mir zu arg.

Und da @beastcomponents ja hier mitlesen kann, ist das ja eine Steilvorlage (neben der von @Buberino in Sachen Provision :D) für die Company, hier zu erläutern, warum das bei Deinem Lenker (bzw. diesem Model) so in Ordnung ist und wieso das beim verwendeten Verfahren dazu kommt.
Fänd' das durchaus interessant und man lernt ja gerne dazu.
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.502
Bike der Woche
Bike der Woche
Und da @beastcomponents ja hier mitlesen kann, ist das ja eine Steilvorlage (neben der von @Buberino in Sachen Provision :D) für die Company, hier zu erläutern, warum das bei Deinem Lenker (bzw. diesem Model) so in Ordnung ist und wieso das beim verwendeten Verfahren dazu kommt.
Fänd' das durchaus interessant und man lernt ja gerne dazu.
Natürlich vergleichen wir hier auch einen MTB Lenker und einen stark gebogenen Dropbar Lenker. Das sollte man zumindest im Auge behalten. Ich pack den jetzt jedenfalls ans Rad, aber wenn sich @beastcomponents noch dazu äußern möchte, dann hab ich natürlich nix dagegen:D
 

Nd-60

Cycloholic
Dabei seit
2. April 2004
Punkte Reaktionen
6.345
Angenommen, die bekommen das aufblasen nach dem verbinden der Formen ohne Schlauch hin, dann ist klar dass der Lenker innen so aussieht. :ka:

Und billig Carbon wird häufig glatt sein, weil ein Kern in Form von Schaum, Styropor oder Luftballon genommen wird.
Die ersten Carbon Fahrradrahmen waren häufig innen nicht hohl sondern das Gewebe war um einen Kern gewickelt. :)
 
D

Deleted 615064

Guest
Meine Sachen von Easton sind noch eingepackt, muss doch mal auspacken und meine Nase reinstecken......
Easton sind innen relativ glatt, weit entfernt von dem was Beast hier liefert.
Ob das nun tatsächlich an dem Herstellungsverfahren liegt, das sollte der Käufer beim Hersteller hinterfragen. Eine technisch logische Erklärung wäre hier schon wünschenswert.
Davon abgesehen, wie ich oben bereits schrieb, hätte ich darauf kein Bock. Auch wenn ich keine Röntgenaugen habe, so würde mir das Innere dieses Lenkers viel zu sehr im Gedächtnis bleiben.
Andere Mütter haben auch schöne Töchter oder Söhne!

Edit/ Was kostet denn so ein „Schmuckstück“ von Beast @Cpt_Oranksch ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.502
Bike der Woche
Bike der Woche
Edit/ Was kostet denn so ein „Schmuckstück“ von Beast @Cpt_Oranksch ?
399.-

Für "Made in Germany" finde ich das aber fair, wenn man vergleicht was China Carbon teilweise kostet. Trotzdem natürlich ein Haufen Geld.

Nach der Antwort von Beast bin ich aber nun zufrieden. Ergonomisch und haptisch bin ich bisher begeistert. Eventuell kann ich ihn schon morgen montieren.
 
Dabei seit
13. Juni 2012
Punkte Reaktionen
11.175
Bei BC gibt´s gerade 25% auf Shimano. Code "Shimano25"

Hab nun doch den Sprung auf 11fach gemacht.

GRX600er STI für rund 100.- bis 120 Euro das Stück.

SLX Kassette, XT Kette und die beiden STI für zusammen 300.- Euro war dann doch zu verlockend;)

Boa Captain, ey!
Geh mir doch mit solchen Teilen nicht auf die Nüsse!

WO Di2 ?????!!!!!!!!
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.502
Bike der Woche
Bike der Woche
Apropos! Ich hatte die 11fach Bestellung nicht komplett abgeschlossen, ist mir aber vorhin erst aufgefallen. Jetzt ist die Hälfte der Sachen ausverkauft 😆

Das war dann wohl Schicksal 😆
 

Nordschotter

Run to the Hills
Dabei seit
22. August 2022
Punkte Reaktionen
436
Ort
oben
Apropos! Ich hatte die 11fach Bestellung nicht komplett abgeschlossen, ist mir aber vorhin erst aufgefallen. Jetzt ist die Hälfte der Sachen ausverkauft 😆

Das war dann wohl Schicksal 😆
Bin noch nicht sicher, ob ich des Zeug behalten werde, dass ich sinnloserweise dann doch geordert habe... Aber 2x11 willst ja eh nicht...
 
Oben Unten