[A]lso jetzt doch Stahlboniminium oder was? MASON BOKEH Aufbauthread

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
6.776
Ort
Heckengäu
05./06. bin ich auf jeden Fall daheim, am Montag muss ich wieder dieses "arbeiten" versuchen.
Wenn's dir in den Plan passt komm rum, hab auch ne Einstellrunde mit eher wenig Höhenmetern die man in ner Stunde fahren kann.
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.932
Bike der Woche
Bike der Woche
05./06. bin ich auf jeden Fall daheim, am Montag muss ich wieder dieses "arbeiten" versuchen.
Wenn's dir in den Plan passt komm rum, hab auch ne Einstellrunde mit eher wenig Höhenmetern die man in ner Stunde fahren kann.
Am 06. Januar hat das Rad noch keine funktionierende Bremse, erst auf der Rückfahrt :lol:
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
6.776
Ort
Heckengäu
Ja doch, ausgeruht am Feiertag morgens, dann stehen zumindest die LKW nur noch auf den Rastplätzen im Weg rum. Und die meisten anderen fahren wahrscheinlich in die andere Richtung weil sie in die Alpen wollen.
 

Stefan090801

Kuhlturattaché
Dabei seit
11. August 2006
Punkte Reaktionen
43.431
Ort
Vorort
Moin mein Käpt’n, musste heute morgen schon wieder an Dich denken.
78D1E3BC-D06E-4668-A81F-02C88AF309CD.jpeg
 
D

Deleted 615064

Guest
Schade. Na gut, war schon im Café Miller.
Mächtig 🥶 heute Früh, -2°C hatte es und daher ist die Runde sehr kurz ausgefallen. Füße sind noch dran. Danke ans Café für 15 Minuten früher aufmachen und heißes, starkes, tiefschwarzes Käffchen! 🫶
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Deleted 615064

Guest
Ich hab extra einen Thermosbecher für Cappu gekauft. Diesen;)
Check this out! https://amzn.eu/d/5DUC2a4
Den nimmst Du mit?
Unter -5°C nehme ich Tee in einer Thermosflasche mit, wenn ich dann noch fahre. Ich bin eine echte Frostbeule!
Am liebsten aber kehre ich Wochenends am Ende der Runde in einem schöne Café zum kleinen Frühstück ein. Hier in Altona und auf Pauli gibts eine Menge davon.
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.932
Bike der Woche
Bike der Woche
Den nimmst Du mit?
Unter -5°C nehme ich Tee in einer Thermosflasche mit, wenn ich dann noch fahre. Ich bin eine echte Frostbeule!
Am liebsten aber kehre ich Wochenends am Ende der Runde in einem schöne Café zum kleinen Frühstück ein. Hier in Altona und auf Pauli gibts eine Menge davon.
Mit Cappu nehm ich den nur in die Arbeit mit.
Für unterwegs hab ich zwei von denen. Thermo, aber üblicherweise nur mir Wasser. Bin meist auch nur 1.5h unterwegs
20221204_115132.jpg
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
47.481
Tee in der Mizubuddel bleibt den ganzen Tag lang schön warm.

Aber Cappu im Thermosbecher? Das bestimmt kein echter Cappu mit Milchschaum und so?
Das geht doch gar nicht.

Außerdem: wenn Cappu, dann in Ruhe und dazu ein Cornetto. Und nur einen am Tag.
Rest der Zeit natürlich:
heißes, starkes, tiefschwarzes Käffchen!
oder Espresso, schwarz
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
38.932
Bike der Woche
Bike der Woche
Puh Cappucino im Thermobecher ist schwierig aber glaub dafür bin ich zu sehr Kaffeesnob 🙈

Aber bei längeren Touren im kalten hab ich auch Tee in ner Yeti Iso Flasche mit. Der ist auch nach Stunden noch heiss 🤣

Tee in der Mizubuddel bleibt den ganzen Tag lang schön warm.

Aber Cappu im Thermosbecher? Das bestimmt kein echter Cappu mit Milchschaum und so?
Das geht doch gar nicht.

Außerdem: wenn Cappu, dann in Ruhe und dazu ein Cornetto. Und nur einen am Tag.
Rest der Zeit natürlich:

oder Espresso, schwarz
Die Alternative ist ein Lavazza Kapsel-Cappucchino aus dem Automaten in der Arbeit :ka:

Den Cppu trink ich dann in Ruhe in der Arbeit, nicht unterwegs;)
 
Oben Unten