(A)ltteile Verw(U)rstung

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Heute sind tatsächlich die Speichen angekommen. Hat mir zu lang gedauert und mich bewogen noch etwas Geld in die Hand zu nehmen.
Erst Mal habe ich die Kurbel farblich etwas angepasst. Beim Kettenblatt muss ich nochmal ran
PXL_20221117_103958939.jpg
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Ich habe jetzt die schebbige Altus eingespeicht. Es war zum Glück doch eine 8fach mit 7fach Kassette+Distanzring. Ist jetzt die LX Achse drin, neu ausdistanziert und 137mm breit, sonst würden Abschlussring und Kette am Ausfallende schleifen. Eigentlich wollte ich nur den Altus Nabenkörper mit dem LX Freilauf und Achse verwenden. Ich hatte in Erinnerung, der Freilauf wäre mit einem 10er Imbuzen zu demontieren. Isser nich.
LX Altus Road 11s. I Like.

Laufräder sind jetzt fertig.
PXL_20221117_180633800-01.jpeg



Einen anderen NaDy habe ich auch noch gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. August 2003
Punkte Reaktionen
3.914
Ort
Nämberch
Ich habe jetzt die schebbige Altus eingespeicht. Es war zum Glück doch eine 8fach mit 7fach Kassette+Distanzring. Ist jetzt die LX Achse drin, neu ausdistanziert und 137mm breit, sonst würden Abschlussring und Kette am Ausfallende schleifen. Eigentlich wollte ich nur den Altus Nabenkörper mit dem LX Freilauf und Achse verwenden. Ich hatte in Erinnerung, der Freilauf wäre mit einem 10er Imbuzen zu demontieren. Isser nich.
LX Altus Road 11s. I Like.

Laufräder sind jetzt fertig.
Anhang anzeigen 1587439


Einen anderen NaDy habe ich auch noch gekauft.

Sehr sexy! :love:
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
12.754
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Heute sind tatsächlich die Speichen angekommen. Hat mir zu lang gedauert und mich bewogen noch etwas Geld in die Hand zu nehmen.
Erst Mal habe ich die Kurbel farblich etwas angepasst. Beim Kettenblatt muss ich nochmal ran
Anhang anzeigen 1587324
Wenn du innen ein abgeflextes, kleines, schwarzes KB montierst, sieht es vielleicht nicht mehr so gruselig aus ;)
 

stuhli

Whole LOTTE love
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
4.699
Ort
Pälzer im Exil
Ich habe jetzt die schebbige Altus eingespeicht. Es war zum Glück doch eine 8fach mit 7fach Kassette+Distanzring. Ist jetzt die LX Achse drin, neu ausdistanziert und 137mm breit, sonst würden Abschlussring und Kette am Ausfallende schleifen. Eigentlich wollte ich nur den Altus Nabenkörper mit dem LX Freilauf und Achse verwenden. Ich hatte in Erinnerung, der Freilauf wäre mit einem 10er Imbuzen zu demontieren. Isser nich.
LX Altus Road 11s. I Like.

Laufräder sind jetzt fertig.
Anhang anzeigen 1587439


Einen anderen NaDy habe ich auch noch gekauft.
Seh ich jetzt erst….Billy Boy:D
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Wenn du innen ein abgeflextes, kleines, schwarzes KB montierst, sieht es vielleicht nicht mehr so gruselig aus ;)
Alle sehen den unpassend breiten Anschluss des Blattes.
Keiner bewundert den fachmännischen Farbübergang von Gammelschwarz Elox auf schwarz glänzend bei der Kurbel.
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
12.754
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Alle sehen den unpassend breiten Anschluss des Blattes.
Keiner bewundert den fachmännischen Farbübergang von Gammelschwarz Elox auf schwarz glänzend bei der Kurbel.
Doch doch, wir warten nur darauf, dass du den Übergang mit einer unangemessen zeitaufwendigen Prozedur irgendwie ansehnlich bekommen hast, um dann eine Kurbel/ein Kettenblatt vorzuschlagen, die/das perfekt passt und hier sowieso die ganze Zeit schon unnütz neben dem Computer in der Kiste liegt.
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Das Rad, um das es hier geht, habe ich im Januar 2019 gekauft. Zu der Zeit bin ich quasi gar kein Rad mehr gefahren, nur noch ab und zu zur Arbeit oder zum Einkaufen. Und für letzteres wollte ich ein kleines Lastenrad haben. Ich kann mich nicht mehr dran erinnern, ob das Rad Ergebnis einer Recherche oder ein Zufallsfund war, ich habe es auf jeden Fall über eBay Kleinanzeigen neu bei einem Händler gekauft. Für 350€ anstatt 399€ offizieller VK.
IMG-20190102-WA0000-01.jpeg

Ich bin jetzt zwar froh, eine (bzw. die einzige?) Variante mit Kettenschaltung zu haben, leider hat sie nur Felgenbremsen.
Ich hatte diese Woche schon eine Carbon Gabel mit Post Mount Aufnahme bei AliExpress bestellt. Zum Glück habe ich noch rechtzeitig vor dem Versand bemerkt, dass die viel zu niedrig baut. Selbst die 22 Zoll Variante der Gabel ist noch 3cm zu kurz. Der Nabendynamo mit Centerlock war schon eingespeicht, bevor ich die Länge der Gabel gemessen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2021
Punkte Reaktionen
5.458
Sieht aus wie eine Stahlgabel. Sockel anlöten?
Vielleicht hast Du ja neben Rechnen auch bei technisch Zeichnen aufgepasst.
Da muss eine Scheibe ran 👌
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Gabel sollte Stahl sein. Ich könnte ja mal nachsehen.
Am Vorderrad scheiterts wie gesagt nicht.
PXL_20221120_063609740.jpg
.
Ich hatte schon aus meinem Urlaub heraus breitere Felgen bestellt. Die verbauten waren sehr schmal. Jetzt sind KHE big (nur? 412g) verbaut. 2 Stück 35€. Tubeless versuche ich erst gar nicht, sind nur gesteckt. Durch die Ritze kann man Zeitung lesen.
Auf die Idee, daß das noch nicht mal Hohlkammer Felgen sind, bin ich vorher nicht gekommen. Nur 412g, alles klar.
Immerhin sind sie recht hübsch. Und jetzt mit Sapim Laser und Alunippel eingespeicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Ich habe jetzt meine Testvariante der Doppelscheinwerfer montiert. Das es nur 1,5Watt Scheinwerfer sind den einen nicht als Fernlicht sondern einfach in Reihe ohne weiteren Schalter.
PXL_20221120_063334535.jpg

Am sinnvollsten wäre am nicht gelenkten Körbchen wahrscheinlich möglicht weit außen und dann schielend.
PXL_20221120_063339474.jpg

Ist noch nicht ganz perfekt aber ganz OK.

Der Lenker ist jetzt der chinesische Kies Karbon. Leider nicht die breiteste Variante. Die hätte noch mehr Raum zum Körbchen gebracht. Ist aber auch so ok.
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Nachdem ich mir das Rad gekauft hatte, habe ich sofort angefangen, daran rumzubasteln. Nabendynamo, Licht, Bleche. Im Netz bin ich auf ein "Rear Basket Kit" für das Katu gestossen. Kann man prima das Rücklicht dranschrauben und nichts rein tun.
Leider war es noch bei genau einem Laden in Frankreich gelistet und nicht lieferbar.

Also habe ich bei eBay Kleinanzeigen jemanden den Frontkorb von seinem Katu gekauft.
IMG-20190130-WA0001-01.jpeg

So ist es damals zu meinem Vater gekommen. Der hat damit kleine Mengen selbst produzierte Kartoffeln ausgefahren und sein Werkzeug für das heimische Theater Projekt transportiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Uns so sieht es im Moment aus
PXL_20221120_073732172.jpg
PXL_20221120_073831732.jpg

Ich bin natürlich ohne Lenkerband Probe gefahren. Und habe es dann mit für mich zu niedrigen Griffen gewickelt. Das ist korrigiert. Rücklicht ist auch angeschlossen.

ToDo: hinterer Korb etwas nach vorne, Schutzbleche montieren und evtl. vorderer Korb 2cm nach unten. Mindestens einen Flaschenhalter anbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3.928
Ort
Hessen
Ich löse auf, es ist ein Mason
PXL_20221124_152508710-01.jpeg

Korb hinten ist etwas nach vorne gesetzt, Bleche sind dran. So wird's erstmal bleiben.
PXL_20221124_150239326-01.jpeg
PXL_20221124_150249481-01.jpeg


Vll fährt es in Zukunft Mal durch einen Farbsprühnebel. Flaschenhalter... mal sehen.
Aber eigentlich bin ich so ganz zufrieden. Fährt sich gut, ist recht komfortabel und leuchtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten