[A] Mein erstes selbst aufgebautes Bike - Transition Sentinel!

Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
647
Ort
BW
Nach längerem hin und her sieht es sehr stark nach einem Prime Thunderflash Rahmen aus... :)
Der Kundenservice war sehr zuvorkommend.

Nun stehe ich aber vor der Entscheidung einen Dämpfer zu wählen.
Den Rahmen könnte ich entweder mit einem Fox DHX2 oder ohne Dämpfer erwerben.

Dazu muss ich sagen, dass ich noch nie einen Coil Dämpfer unter realen Bedingungen gefahren bin.
Der Rahmen soll laut Prime aber damit echt gut funktionieren.

Würde aber wegen der leichteren Einstellbarkeit einen Luftdämpfer bevorzugen.
Zudem gefällt mir der DHX2 mit der orangenen Feder nicht sonderlich gut. :rolleyes:

Was sagt ihr?
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
10.922
Ort
Allgäu
Würde aber wegen der leichteren Einstellbarkeit einen Luftdämpfer bevorzugen.
Zudem gefällt mir der DHX2 mit der orangenen Feder nicht sonderlich gut. :rolleyes:

Was sagt ihr?
Coil ist immer eine Frage der Vorlieben. Ich persönlich konnte Coil probieren, hat schon einen Charme, aber zu meinem Fahrstil passt irgendwie Air besser.
Finde Air etwas poppiger, Coil sehr am Boden haftend, dafür natürlich sehr fein ansprechend bei kleineren Unebenheiten.

Zwischenzeitlich gibt es aber viele Dämpfer die etwas grenzüberschreitend agieren. Auch kann man mal einen Air für sich etwas anpassen lassen wenn man möchte, hab ich so mit meinem DPX2 gemacht und der taugt mir seit dem richtig gut. Beim Coil kannst wieder mit der Feder agieren, soll ja da bereits auch progressive Federn geben etc.

Wirst vermutlich du entscheiden müssen wo es dich hin zieht.
 
Dabei seit
3. Februar 2018
Punkte Reaktionen
2.968
Ort
mainz
Würde aber wegen der leichteren Einstellbarkeit einen Luftdämpfer bevorzugen.
Zudem gefällt mir der DHX2 mit der orangenen Feder nicht sonderlich gut. :rolleyes:

Was sagt ihr?
Wenn du den DHX2 mit einer sprindex Feder kombinierst hast du eine gewisse einstellbarkeit der Federhärte und orange ist es auch nicht.

Aber wie orby schon sagt kommt es in erster Linie darauf an wie sich das Bike anfühlen soll.
 
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
647
Ort
BW
Finde Air etwas poppiger.
Genau deshalb bin ich mir noch etwas unsicher... Das will ich eben nicht verlieren.
Wobei das wahrscheinlich auch sehr von der Hinterbaukinematik abhängt. Der Hinterbau ist ja recht progressiv und deshalb laut Prime besonders gut mit Coil.
Aber wenn ich mit meinem ungeschulten Auge die "Leverage Curve" mit der vom Sentinel vergleiche sollte letzteres ja noch progressiver sein. Und ich muss sagen das war mit dem X2 schon sehr gut. Aber der war auch mit einem speziellen Tune von Transition ausgestattet.

Wenn du den DHX2 mit einer sprindex Feder kombinierst hast du eine gewisse einstellbarkeit der Federhärte und orange ist es auch nicht.
Sollte es der DHX2 werden, dann mit Sprindex. Vielen Dank für den Tipp! :)
 
Dabei seit
3. Februar 2018
Punkte Reaktionen
2.968
Ort
mainz
Aber wenn ich mit meinem ungeschulten Auge die "Leverage Curve" mit der vom Sentinel vergleiche sollte letzteres ja noch progressiver sein. Und ich muss sagen das war mit dem X2 schon sehr gut. Aber der war auch mit einem speziellen Tune von Transition ausgestattet.

Also Laut den Herstellerseiten Startet der Leverage Ratio des Prime Tunderflash bei 3,11 und endet bei 2,3.
Daraus ergibt sich eine Progression von 26% über den gesamten Federweg.

Beim Sentinel geht die Kurve ungefähr von 2,86 bis 2,13.
Nach meiner rechnung eine Progression von 25,5%

Die bikes sind also Quasi gleich Progressiv allerdings hat das thunderflash natürlich mehr Federweg.


Edit: ich bin kein Experte aber so weit ich weiß ist der X2 schon sehr linear für einen Luftdämpfer. Vorallem wenn du keine Token drinne hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
647
Ort
BW
Also Laut den Herstellerseiten Startet der Leverage Ratio des Prime Tunderflash bei 3,11 und endet bei 2,3.
Daraus ergibt sich eine Progression von 26% über den gesamten Federweg.

Beim Sentinel geht die Kurve ungefähr von 2,86 bis 2,13.
Nach meiner rechnung eine Progression von 25,5%

Die bikes sind also Quasi gleich Progressiv allerdings hat das thunderflash natürlich mehr Federweg.


Edit: ich bin kein Experte aber so weit ich weiß ist der X2 schon sehr linear für einen Luftdämpfer. Vorallem wenn du keine Token drinne hast.
Super, vielen Dank für die Erklärung!
 
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
647
Ort
BW
Gerade eingetroffen. :D
20220222_093420.jpg
 
Oben Unten