[A] Wenn man einen Rahmen hat aus dem man ..........

Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
7.667
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
ich glaube die Soma Wolverine gibt es in dem Geschmack

Geometrie...der Lenkwinkel dürfte steiler werden aber das lässt sich teilweise wieder durch dickere Reifen (tu es ;) ) ausgleichen
Boh jetzt haste mich auf Gedanken gebracht. Nein keine dicken aber es wird auf jedenfall besser aussehen und der Radstand wird dadurch auch kürzer zum Unterrohr. Was mache ich jetzt :wut: :aetsch:
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
16.587
Ort
@the border of the hinterland
Boh jetzt haste mich auf Gedanken gebracht. Nein keine dicken aber es wird auf jedenfall besser aussehen und der Radstand wird dadurch auch kürzer zum Unterrohr. Was mache ich jetzt :wut: :aetsch:
sagen wir es so: gabel um 2cm kürzer verändert den lenkwinkel um ca. 1 grad, das wird sich nicht großartig negativ bemerkbar machen.

bauart bedingt ist bei einer 400er gabel irgendwann schluss mit gummi. die straggler packt aber einen 2.0er race king locker.
brother cycles hat was schönes, aber 12mm und es wird bei 45er schlappen eng.
test bei meiner steht noch aus. aber der gliedermaßstab meint: knapp.

bei hope naben ist das umstöpseln auf 12mm aber easy. right?
 

t_race

All-Terrain
Dabei seit
14. Februar 2019
Punkte Reaktionen
722
Ort
l.e.
brother cycles hat was schönes, aber 12mm und es wird bei 45er schlappen eng.
test bei meiner steht noch aus. aber der gliedermaßstab meint: knapp.
Zumindest geben sie's selbst bis 50mm frei, da sollte ja im Grunde evtl. sogar noch mehr gehen:
Tyre Clearance – 700 x 50c, 650b x 2.4″



Oder hier die volle Stahlpackung, 405mm, sogar 15mm-Achse, allerdings offiziell nur bis 42mm: https://www.cnc-bike.de/gravel-qr15-disc-gabel-schwarz-anodisiert-inkl-achse-p-17913.html
 
Zuletzt bearbeitet:

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
16.587
Ort
@the border of the hinterland

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
16.587
Ort
@the border of the hinterland

seblubb

kann freihirnig Tippen
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
38.941
Ort
Fegefeuer
Dabei seit
24. Mai 2007
Punkte Reaktionen
3.702
Da lese ich mal gespannt mit, zumal die letzten Beiträge in die richtige Richtung gehen. :D
Die Farbe des Rahmens finde ich gut, aber aus der Geo werde ich nicht recht schlau und stolpere jedes Mal drüber, wenn ich es im Forum sehe. Die Front mit der langen Gabel ist deutlich zu hoch und man neigt dazu, den Dropbar so hinzubauen, dass man nur in den Drops sinnvoll greifen kann. Damit wirkt er aber minimal zu lang. Ist er mit Flatbar doch besser bestückt? Die hohe Front ist auch der Grund, weswegen der Vorbau in Rahmenfarbe unschön wirkt.

Nichts gegen schnellere Reifen, aber solche 35er Hungerrippen sind in einem Rahmen mit Platz für 29x2,25" doch fehl am Platz, oder?
Den Ansatz mit einer kürzeren Gabel und dicken Schlappen halte ich daher für am tauglichsten. Anbauteile würde ich selbst eher schwarzlastig verbauen und den überschüssigen Raum an Rahmen (und vielleicht Gabel) mit silbernen Blechen füllen.

Just my 2 cents. Witermachen! :bier:
 
Dabei seit
11. August 2011
Punkte Reaktionen
4.381
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Oh je, da biste wieder mitten in ner Gabeldiskussion...das Thema hast du doch schon woanders kurz aufgemacht. Kann ja sinnvoll sein, ABER:
aus meiner Sicht ist das Bike etwas besonderes, weil Rahmen und Gabel sehr gut miteinander harmonieren...dis geht mit ner anderen Gabel verloren :ka:
Ich würd wieder den Monstercrosser draus machen (die bisher stimmigste Version) und ein ganz neues Projekt aufmachen, da kannste alles passend wählen... 8-)
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
7.667
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Eigentlich wollte ich heute eine Ausgiebige Tour mit meinem Semifat machen. Leider liege ich jetzt hier auf dem Sofa und habe die Männergrippe. :heul:
Gestern kam das Paket mit der Kurbel und Innenlager.
Innenlager ist ein XTR mit 68g. Taugt mir schon seid Jahren und unproblematisch eingebaut.
20210220_144235.jpg

Kurbel ist eine wie kann es anders sein die SLX 12 Fach geworden. Ich finde diese zu Zeit einer der schönsten Kurbel. Mit 525g auch nicht zu verachten für Alu. Obwohl ich immer mal wieder auf die Ingrid Kurbel blicke :love:
Mal schauen wie die Kurbel mit dem Kettenblatt wird. Das dauert was 2-3 Wochen Lieferzeit.
20210220_144152.jpg
20210220_144325.jpg

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit vielen Radkilometern.
Gruß Maik
 
Dabei seit
7. Februar 2013
Punkte Reaktionen
438
Ich find die Monstergravel Version auch klar am besten. Das passt finde ich einfach gut zu einem etwas schrägem Konzept und dem eh etwas schwereren Stahlrahmen.

Fahre so etwas selber auf Basis einen Kona Big Rove ST und bin echt begeistert.
Vor alle vom Komfort und davon wie schnell der Hobel trotz 2,2er Maxxis ist. Im Vergleich zu meinem Alu-Allroad (Stevens Gavere) mit 33er Schwalbe fahre ich vielleicht 1-2 km/h langsamer ich Schnitt. So what?

Ein Kompromiss könnten sehr leichte MTB Reifen sein. Ich finde den Schwalbe Thunderburt zum Beispiel recht gut. Schön leicht (~450g in 29), rollt wirklich gut, haltbar genug am Gravel, verschleisst nur etwas schnell, wie die X-One. In 2,1 sieht der dann nicht so verloren aus wie die 35er Crossreifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
7.667
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
So ich melde mich noch zu Wort was den Monstercrosser angeht. Da stimme ich euch voll und ganz zu. Ich hätte hier noch einen Satz schöne neue Ikon Skinwalls liegen :love: . Da möchte ich auch nicht gegen reden was die Vorteile und aussehen angeht bei dem Rahmen. Aber ich habe mir jetzt einen neuen leichten Laufradsatz zum Gravel bestellt. Somit sind da nur 40er gesetzt. Ich behalte die Gabel erstmal und sehe zu das ich die Kiste leichter bekomme. Ich habe meiner Frau erzählt das ich eine Kiste fürs Dorf noch brauche weil ich ja jetzt das Chromat umgebaut habe. Vieleicht fällt mir ja ein Rahmen zu den ich dann zum schnellen Gravel fahren kann, und das Chromat wird dann zum Monstercrosserdorfschlampe zurückgebaut. Dann sind wir wieder bei N+1 :lol::wut: Und meine Frau schmeißt mich vor die Tür.
Schauen wir mal was das Jahr noch so bringt einige wissen ja das ich da wieso nicht die Füße still halten kann.
Schöne Woche euch.
 
Oben