Ab 2020 mit Microspline erhältlich: Chris King und Hope dürfen Naben-Angebot erweitern

Ab 2020 mit Microspline erhältlich: Chris King und Hope dürfen Naben-Angebot erweitern

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wMS9NaWNyb19TcGxpbmVfU2lkZXdheXMtMTIyMDY2OF8zMzUweC1zY2FsZWQuanBn.jpg
Die Liste der Hersteller, die Naben mit Shimanos Micro Spline-Freilauf im Angebot haben, wächst weiter: Seit Jahresbeginn bieten nun auch Hope und Chris King Hinterrad-Naben an, die mit Shimanos 12fach-Antrieb kompatibel sind.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Ab 2020 mit Microspline erhältlich: Chris King und Hope dürfen Naben-Angebot erweitern
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte Reaktionen
9.545
Irgendwie witzig, dass der Erfinder selbst zunächst auch nicht so wirklich von dem Freilaufsound angetan war. ?


Ich mag den sonoren Klang ziemlich gern, da klingt mein i9 TRA Laufradsatz schon um einiges fieser. Aber auch den mag ich. ?
 
Dabei seit
14. Januar 2005
Punkte Reaktionen
46
Ort
Winterthur / Schweiz
Ein Kompliment an Hope: Dort kümmert man sich auch noch um Kunden, die bereits im Besitz von Produkten der Marke ist. Und versucht nicht nur, neue Sachen zu verkaufen. Ich fahre die XT 12-fach seit Juli 2019, also seit einem halben Jahr. Aber auch nur, weil DT Swiss mir für dieses halbe Jahr ein Hinterrad mit Microspline-Freilauf ausgeliehen hat. Werde nun im Februar mein Hope Pro 2 Evo / Stan's Flow-Hinterrad mit Microspline aufmotzen und kann es dann wieder fahren. Freude!

PS: Ist irgendeine Microspline-Nabe lautlos? Die von Shimano nicht, Sylence wurde eingestampft. Und die Passung zwischen Kassette und Freilaufkörper sollte anders als der Freilaufmechanismus für keinerlei Geräusche sorgen...
 
Dabei seit
27. Januar 2019
Punkte Reaktionen
4
Ort
Langenfeld
Habe letzens mal mit Hope und Bike-Components.de geschrieben um Preise und Bestellnummern für das Umrüsten meiner Pro4 Narbe zu erfahren. Von Bike-Components.de habe ich dann folgende Antwort bekommen:

HUB545-10

Shimano MicroSpline Freehub, 135 x 10mm Through

HUB545-12

Shimano MicroSpline Freehub, 135 x 12mm

HUB545-QR

Shimano MicroSpline Freehub, 135 x Quick Release

HUB545-X12

Shimano MicroSpline Freehub, 142 x 12mm , / Boost 148mm

Jeder Freilauf kostet für sich 87,95€

Vielleicht hilft das jemanden beim Bestellen.
 
Dabei seit
1. Juli 2008
Punkte Reaktionen
7
Ort
karlsruhe
Alles Bitten, Flehen und Schimpfen hat Wirkung gezeigt: Chris King hat angekündigt, auch ein Conversion-Kit für 12x142mm zu bringen!
Danke an alle, die die Nachfrage nach diesem Kit mit deutlich gemacht haben.

Felix
Danke Felix für den "Druck" den du auch uns gemacht hast ! ein gutes Beispiel dafür das bei Chris King Bestandskunden Gehör finden und gewertschätzt werden....dann werde ich auch die nächsten 20 Jahre Chris King fahren :daumen:
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.660
Ort
Dresden
Aktuell noch nicht.
Jetzt gibts 12x148 und 12x157mm.
Auf grund der Vielzahl der Nachfragen wird noch 12x142mm folgen.
Schreib denen ne Mail, dass du das brauchst, bei 12x142 hat auch geklappt. Aber irgendwann ist wahrscheinlich auch mal Schluss mit der Rückwärtskompatinilität.

Felix
 
Dabei seit
23. Juli 2007
Punkte Reaktionen
27
Felix,

ich werde Ihnen schreiben. Vielleicht habe ich aber auch Glück.

Wenn ich das Richtig sehe ist bei den ISO Naben beim Umrüst-kit keine Achse dabei, was darauf hindeutet, dass es dem Freilaufkörper hier egal ist, ob er auf 142x12mm oder 135x5mm montiert wird?

Beispiel:

Ich behaupte, das Ding kann ich Plug&Play mit meinem XD-Freilaufkörper austauschen, obwohl Schnellspannnabe richtig? Mit dem Microspline Körper könnte es ich genau so verhalten.

Gruß
Tobi
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.660
Ort
Dresden
Sorry, ja, hier gehts um Chris King und Hope. Hat trotzdem jemand eine Info, wann es bei Tune losgeht? Hatte letztes Jahr bei denen nachgefragt und Aussage war, dass Microspline in Arbeit ist. Wurde ja auch irgendwann im Herbst angekündigt. Und seitdem ist nichts mehr zu hören.:ka:
Fragst du halt jetzt nochmal an.
Ich hab hier leider keine Infos für dich.

Gruss, Felix
 
Dabei seit
26. Juni 2007
Punkte Reaktionen
1.142
Ort
Bergisches Land NRW
Ein Kompliment an Hope: Dort kümmert man sich auch noch um Kunden, die bereits im Besitz von Produkten der Marke ist. Und versucht nicht nur, neue Sachen zu verkaufen. Ich fahre die XT 12-fach seit Juli 2019, also seit einem halben Jahr. Aber auch nur, weil DT Swiss mir für dieses halbe Jahr ein Hinterrad mit Microspline-Freilauf ausgeliehen hat. Werde nun im Februar mein Hope Pro 2 Evo / Stan's Flow-Hinterrad mit Microspline aufmotzen und kann es dann wieder fahren. Freude!

PS: Ist irgendeine Microspline-Nabe lautlos? Die von Shimano nicht, Sylence wurde eingestampft. Und die Passung zwischen Kassette und Freilaufkörper sollte anders als der Freilaufmechanismus für keinerlei Geräusche sorgen...
Was hast du denn für ein Einbaumaß? Kommuniziere schon eine Weile mit Hope.
Für die EVO Pro 2 scheint es 10x135 nicht zu geben!
Alte Kappen passen nicht, neue Kappen nicht einzeln erhältlich. Sehr ärgerlich.
 
Oben