Abgefahren! Magped Pedale Sport AL15: Kein Klick, kein Flat, dafür magnetisch!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    In unserer Artikelserie "Abgefahren!" findet ihr regelmäßig kurze Vorstellungen von neuen, spannenden Produkten, die wir für euch bereits ausprobiert haben. Heute: Das Magped Sport AL 15, ein magnetisches Pedal, das die Vorteile von Flats und Clickies verknüpfen will. Unseren ersten Eindruck vom neuen Magped findet ihr in dieser Ausgabe von Abgefahren!


    → Den vollständigen Artikel „Abgefahren! Magped Pedale Sport AL15: Kein Klick, kein Flat, dafür magnetisch!“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Du bist "nur zur Arbeit commuted"

    Na Servas

    @ System: finde ich geil
     
    • gefällt mir gefällt mir x 8
  4. gazzpacho

    gazzpacho Zeckentaxi

    Dabei seit
    08/2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  5. Doc_Foo

    Doc_Foo bike-abhängig

    Dabei seit
    04/2013
    haha, das fand ich auch witzig, "commuted", ich weiss ja was er meint, aber Goethe würde sich schön lange auf seinem Hardtail(Shimano-XT-Daumenshifter und Tange-Prestige-Stahlrahmen) im Grabe umdrehn, so wie wir selbst seit Jahrzehnten unsere eigene Sprache zerstören bzw. verschlimmbessern.
    Cheerio und Take care und Keep it tight !
    ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 10
    • Gewinner Gewinner x 1
  6. Habs nicht so richtig ablesen können ... lässt sich nun das Hinterrad mit dem System bei den Abfahrten leicht in der Luft ziehen, oder reicht die Kraft da nicht ganz aus?
    Sonst scheint es gar nicht so schlechte Alternative zu sein, um im Ruppigen Gelände die Pedale sicherer unter die Sohlen zu halten.
     
  7. hubblemaxx

    hubblemaxx MAXX

    Dabei seit
    12/2015
    2019 kommt lt. magped ein gefrästes und somit robustes Downhill Pedal mit doppelseitigem Magnet und einstellbaren Pins. Also alles was das DH-Herz begehrt. Preis zw. € 140 und 150,-
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  8. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Ischias für alle!

    Dabei seit
    02/2004
    Ich würde ja vorschlagen, den ganzen Text auf Englisch zu schreiben, dann würden sich einem beim Lesen nicht so die Zehennägel hochrollen.. Oder ist das auch wieder nicht "cool" genug?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. Sehr interessanter Link, den Du gefunden hast.
    Das Pedalkonzept an sich finde ich eigentlich ziemlich cool. Hatte schon ein paar Mal den Fall, dass in entsprechend rauem Gelände der Kontakt zwischen mir und den Pedalen abhanden kam. Und das nicht bloß bei einem Pedal-Modell sondern bei unterschiedlichen. Dafür wäre so ein System dann schon interessant.
     
  10. write-only

    write-only Chef, der Mann kann nicht lesen!

    Dabei seit
    03/2018
    Hartschwanz wenn ich bitten darf, wir sind hier in Deutschland!

    Und zum Pedal: Wenn man im Gelände vom Pedal abrutscht sollte man erst mal nach seiner Fahrtechnik schauen, ein Magnet wird einem da auch nicht so viel weiterhelfen, zumindest wenn er schwach genug ist dass man den Fuß noch wegbekommt.
     
    • Gewinner Gewinner x 3
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Er soll ja auch nicht viel weiterhelfen. Dafür gibt es ja Klickies. Er soll einfach ein bisschen helfen den Fuß auf dem Pedal zu halten. Ich sehe das Pedal als ein Zwischenlösung zwischen Flat und Klickie. Und mehr will es auch nicht sein.
     
  12. Skwal

    Skwal Navigator

    Dabei seit
    10/2007
    für die Rettung der deutschen Sprache könnt ihr euch ja in einem anderen Forum anmelden,

    und nicht in einem MOUNTAINBIKE Forum :aetsch:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Mit Metallplatten an den Füßen läuft es sich besser? Wo? Vielleicht in der MTB-news Redaktion aber nicht in den Bergen.
     
  15. Doc_Foo

    Doc_Foo bike-abhängig

    Dabei seit
    04/2013
    :D :D :bier:


    Und "Fully" sollte "Volli" heissen und die "Fox 36" sollte "Fuchs Sechsunddreißig" heissen.
    :aetsch: :aetsch:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  16. write-only

    write-only Chef, der Mann kann nicht lesen!

    Dabei seit
    03/2018
    Wenn man Flat Pedals fährt muss man sich halt entscheiden zwischen gutem Grip auf dem Pedal mit glatten Sohlen, oder eben Grip beim Laufen mit profilierter Sohle. Nachdem man ja bei Clickies nur durch die Cleat gehalten wird ist die Sohle relativ egal und man kann sowas hernehmen.[​IMG]
    Bin mir relativ sicher das man damit in alpinem Gelände etwas besser unterwegs ist als mit 5.10

    Ob das mit den Magneten genau so funktioniert ist halt die Frage, oder ob man da trotzdem noch ne Glatte Sohle braucht und dann beide Nachteile kombiniert :ka:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  17. Skwal

    Skwal Navigator

    Dabei seit
    10/2007
    Egel welche Sohle um die Pedalplatten herum ist, ohne Pedalplatten läuft es sich in alpinem Gelände besser!

    Ich bin dort jedenfalls lieber mit FiveTen Sohlen unterwegs, als mit einer Stahlplatte unter dem Ballen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  18. dito

    Meine Maltese Falcon haben übrigens eine flache Sohle und können mit Cleats gefahren werden.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  19. Das Hinterrad hebt man mittels Fahr- und nicht Pedaltechnik.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  20. MikeyBaloooooza

    MikeyBaloooooza eet fuk

    Dabei seit
    04/2003
    Nevermind the holy Schweinehop! :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 1
  21. ---

    --- Oberschalthebel

    Dabei seit
    07/2011
    Der Körper ist sehr wohl gefräst. Der Käfig ist gestanzt.
     
  22. Seebl

    Seebl Hochdisqualifiziert

    Dabei seit
    08/2012
    Die Grundidee scheint ja nicht allzu verkehrt zu sein.

    Um das Problem mit dem inkonstanten Grip zu lösen, könnte ich mir vorstellen, dass man den Magneten etwas beweglicher in der Höhe gestaltet.
     
  23. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Ischias für alle!

    Dabei seit
    02/2004
    Das wäre ungefähr so sinnvoll, als wolle man Entwicklungshilfe in Japan, Singapur oder einem anderen hochentwickelten Industrieland leisten... :aetsch:
    HIER wird Sprache vergewaltigt, HIER ist der Einsatz erforderlich.

    Es verlangt ja keiner (außer ein paar Leuten, die sich für witzig halten), Begriffe, für die es keine vernünftigen deutschen Worte gibt, einzudeutschen. Aber warum "pendeln" nicht mehr gut genug ist und durch "commuten" ersetzt werden sollte, kann wohl keiner schlüssig erklären...
     
    • Gewinner Gewinner x 14
    • gefällt mir gefällt mir x 8
  24. FJ089

    FJ089 HAHA

    Dabei seit
    09/2016
    Die Idee an sich find ich super ...
    Beobachte das schon seit ein paar Monaten und hab nur auf n Aussagekräftigen Test von Leuten mit Ahnung gewartet. Danke fürs ausprobieren :daumen::bier:


    Ich fände die Möglichkeit die Vorteile von Flats und Clickies zu kombinieren super, nicht weil es mir ständig die Füße vn den Flats hebt (das kommt selten vor) sondern weil es deutlich einfacher ist schnell und blind die immer gleiche Fußposition auf dem Pedal zu haben, wobei das ja leider noch nicht wirklich funktioniert.

    Ich hab Clickies probiert und hatte zwei Probleme, zum einen konnte ich den Cleat nicht weit genug nach hinten schieben um meine gewohnte Fußposition zu kriegen (also der Fuß stand zu weit hinten auf dem Pedal) zum anderen is es mir aufgrund einer Knöchelverletzung nicht möglich den Fuß schmerzfrei und vor allem schnell auszulösen.

    Beides wäre mit diesem System prinzipiell Geschichte ... muss ich wohl mal schauen ob irgendwann jemand welche in den Bikemarkt stellt, denn die Maltese Falcon SPD Schuhe stehen noch im Keller :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2018
  25. Die Frage ist doch auch: schreibt der Autor lediglich diese Worte, oder spricht er tatsächlich auch so.
    "Hey Schatz (oder wer auch immer), bis heute Abend, ich commute jetzt mal durch urbane Schluchten ins Büro."
    Einfach köstlich!
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. FJ089

    FJ089 HAHA

    Dabei seit
    09/2016
    Schreiben is schlimm genug .... aber wenn jemand so spricht würd ich vor im vor lauter lachen zusammenbrechen :D:wut: