Abwärts - Downhill Dokumentarfilm

Mr. Fro

Style kommt später
Dabei seit
26. August 2003
Punkte für Reaktionen
14
Standort
Hilden (zw. Düsseldorf / Solingen)
Hallo zusammen!

Hier könnt ihr nach "GT Aufbau Session" endlich mein zweites Werk sehen. Das ist jetz dieser Dokumentarfilm übers Downhillen, den ich
als Arbeitsprobe eingeschickt hab, Absage :D

Ich finde den Film schlecht.

Ich nehm euch schonmal Einiges an Kritik vorweg:
- Er hat erhebliche Längen
- Ich gehe nich tief genug in die Materie
- Der Zuschauer hat keinen Protagonisten, mit dem er sympatisiert und der ihn durch den Film "führt"
- Die Dramaturgie ist relativ unschlüssig
- zuviel (Technik-) Gelaber
- Filmisch nichts Besonderes
- Unverschämt schlecht vorbereitet: Fast völlig improvisiert, kann gut gehen; ist aber völlig nach hinten losgegangen...
- Man merkt wohl, dass ich selber Ahnung davon hab, weil ich zu gezielte Fragen stelle, die Interviewpartner dadurch einenge
und ihren Beitrag deshalb zu stark beeinflusse
- immer dieses "Aha..."

Der Film war für folgende Zielgruppe gedacht: Leute jeder Altersklasse, die noch nie etwas von diesem Sport gehört haben.
So ist der Streifen auch aufgebaut:
- Erster Eindruck
- Was ist das?
- in eigenen Worten erklärt von Hobbysportlern
- Fokus auf die Besonderheit der Räder
- Risiken
- "So sieht das dann aus"
- Im philosophischen Schlusswort wird die Frage der Motivation zum Downhill
von einem Fahrer beantwortet.

Ihr werdet euch drüber beschweren, dass ich nich genug auf die Technik eingehe, aber achtet auf die Zielgruppe ;)
Die Strecke am Ende sieht auch herzlich billig aus aber auf den anderen langen halt Bäume. (Das tun sie immernoch :-/)

Vielen Dank nochmal an Christian, Roberto, Stefan, Kim und Flo! Ihr wart geduldig! Ihr wart motiviert! Ihr wart interessiert! Ihr wart selbstlos!
Ihr habt unzählige Male hochgeschoben und euch von mir rumkommandieren lassen! War das ein Machtgefühl! Danke!
Danke an meine Literaturlehrerin! Wegen mir sind Sie im Januar und Februar jeden Freitag und Montag zu spät zum Unterricht gekommen! :D

so. Und jetz Stöß'ken! :bier:
 
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Goslar
Hat mir gut gefallen, mal was anderes. Da hast Du bestimmt einige Stunden Arbeit reingesteckt. :daumen:
 
Dabei seit
2. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hofheim
ok als erstes möchte ich sagen das es ziemlich cool ist das du ne "doku" für ausenstehende machst

so eigentlich hast du ja schon fast alle kritikpunkte genannt
was mir nur fehlt: ein richtiger anfang
es geht los mit ein paar jungs auf fahrrädern
es fehlt irgendwie sowas wie: abwärts- ein film über downhill mountainbiking
(nur ein beispiel)
ein schöner einstig wäre z.b eine begriffserklärung gewesen oder
nen bisschen downhill geschichte

aber sonst: :daumen:
 

Skajaquada

Reitermaniac
Dabei seit
28. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Wuppertal
Sowas hatte ich auch schonmal vor zu machen, nur so zum Spaß...
Ich finds ganz gut, bis auf die Einleitung und evtl. die Kameraperspektive.

Ich hätte versucht mehr auf den Unterschied Downhill / Freeride einzugehen, da der Downhill dann doch für Anfänger sehr spezifisch ist.

Falls Du nochmal sowas machen möchtest kannst Du Dich ja melden, würde gerne mithelfen (sind ja quasi Nachbarn*g*)
 
Dabei seit
26. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Gelsenkirchen
naja so schlecht find ich das ganze nicht ... vorallem find ich die kleinen szenen aus deinem ersten film sehr cool eingebaut .. und naja was nicht ganz so gut war weist du ja selbst .. also solltest das beim nächstem mal vielleicht besser hinbekommen ... RIDE ON!!!!!
 

Rischar

Bier
Dabei seit
6. November 2006
Punkte für Reaktionen
407
Standort
Regensburg
jetzt sehe ich dieses video auch endlich mal :)

joar soweit schon alles gesagt worden. trotzdem macht's spaß zuzugucken

dennoch: die aufnahmen wirken alle trist, grauingrau und achja bei nächsten mal lass dieses AHA raus!
 
Oben