Achsverlängerung Pedale für größeren Q-Faktor

Dabei seit
30. Mai 2016
Punkte Reaktionen
33
Hallo, kann mir jemand gute Achsverlängerungen für Crankbrothers Stamp 7 Pedale empfehlen? Ich fahre seit Jahren bei Schuhgröße 48 mit DMR Vault, Stamp 7 und One Up Component Pedalen und habe bei intuitiver Fusspositionierung immer innen ca einen Finger breit Platz auf dem Pedal! Außen hängt der Schuh dann ein gutes Stück über. Damit hatte ich mich irgendwie schon abgefunden! Größere Pedale gibt es glaub ich nicht! Auf meinem neuen Canyon Stoic komme ich mit der Wade nun leider gegen die Sitzstrebe und beim Pedalieren manchmal mit der Ferse! Zudem ist die nicht optimale Position auf dem Pedal durch das starre Heck noch blöder da weniger Grip auf dem Pedal!
Online finde ich nur Verlängerungen auf eBay und aus China! Gibt es da einfach nicht viel Auswahl? Ist sowas überhaupt stabil genug? Und kann ich die Stamp überhaupt draufschrauben, wenn ich nicht mit dem Imbus durch die Verlängerung komme?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6.997
Ort
München / Tübingen
Hallo, kann mir jemand gute Achsverlängerungen für Crankbrothers Stamp 7 Pedale empfehlen? Ich fahre seit Jahren bei Schuhgröße 48 mit DMR Vault, Stamp 7 und One Up Component Pedalen und habe bei intuitiver Fusspositionierung immer innen ca einen Finger breit Platz auf dem Pedal! Außen hängt der Schuh dann ein gutes Stück über. Damit hatte ich mich irgendwie schon abgefunden! Größere Pedale gibt es glaub ich nicht! Auf meinem neuen Canyon Stoic komme ich mit der Wade nun leider gegen die Sitzstrebe und beim Pedalieren manchmal mit der Ferse! Zudem ist die nicht optimale Position auf dem Pedal durch das starre Heck noch blöder da weniger Grip auf dem Pedal!
Online finde ich nur Verlängerungen auf eBay und aus China! Gibt es da einfach nicht viel Auswahl? Ist sowas überhaupt stabil genug? Und kann ich die Stamp überhaupt draufschrauben, wenn ich nicht mit dem Imbus durch die Verlängerung komme?
ich hatte mal solche von ebay, aus China, die sind hohl so dass da der Innensechskant durchgeht:
IMG_20200815_102433.jpg


 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Mai 2016
Punkte Reaktionen
33
So, hab jetzt welche von Ergotec bestellt!

https://www.ergotec.de/de/produkte/lenker/sub//produkt/pedal-achsverlangerung-set.html

Ich bin allerdings noch etwas skeptisch, was die Stabilität angeht! Werden die Hebelkräfte da nicht doch etwas zu groß, wenn man nach einem Sprung landet oder so? Die Teile selbst sind aus Stahl! Da wird wohl so schnell nichts passieren! Aber was ist mit Kurbelgewinde usw? Es sieht auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig aus.

Ergotec macht auch keine Angaben, ob es nur für den Straßenverkehr oder auch für off-road zugelassen ist?
 
Oben Unten