Adapter für 203 Bremsscheiben

Dabei seit
27. August 2013
Punkte Reaktionen
0
HI Leute,

habe von nem Kumpel nen Satz Shimano SLX BR M675-B inkl. neuer 203 Scheiben. Die Vorderbremse habe ich montiert, funktioniert super. Nur ich hab keine Ahnung was für nen Adapter ich hinten verwenden muss. habe es mit dem Postmount 6 probiert, aber der passt nicht, die Scheibe ist nur zur hälfte im Sattel, bzw. die Hälfte des Bremsbelags ist im Einsatz.

Mein Rad ist ein 2013er Radon Slide 150 8.0 SE.

Hat jemand ne Ahnung welchen ich brauche?

schonmal vielen Dank!!
 

Anhänge

  • 12783658_1238406419521021_8252521837025242407_o.jpg
    12783658_1238406419521021_8252521837025242407_o.jpg
    183,4 KB · Aufrufe: 43
D

Deleted263252

Guest
Ich hatte ähnliches Erlebnis... Hast Du das ganze vielleicht mal ohne Adapter versucht? War zumindest bei mir die Lösung,damals...

Z.b. Passte am der Gabel keiner von Shimano,ich musste den nehmen,der bei der Gabel dabei war. Hat du denn vormals verbauten adapter noch zum ausprobieren?


Danke und Gruß
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.886
Für geschenkt ist es ok, aber eine 203 Scheibe hinten zu fahren gibt es wohl nur einmal auf der Welt :D
 
Dabei seit
8. November 2017
Punkte Reaktionen
1
Hi habe ein radon slide 140 7.0 von 2014 uns ich will auf eine 203er hope scheibe vorne und hinten umrüsten da ich die hope evo e4 bremsen fahre aber bisher auf 180er avid elexir scheiben
Wollte nun euch fragen welchen adapter ich für vorne und hinten brauche?
Mir wurde gesagt das eventuell der der magura qm26 passt.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.886
Sind Gabel und Rahmen für 203 zugelassen ?
Wozu braucht man eine 203 Scheibe hinten ? Mehr als blockieren geht nicht und das geht mit einer 180 eigentlich problemlos.
 

Trail Surfer

Trailhakk in Merarno
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
13.755
Ort
Köwi
Es geht um mehr Standfestigkeit bei weniger Handkraft, auf langen und anspruchsvollen Abfahrten.
65DACED9-3418-4D44-ADE5-B46C51D3E9B7.jpeg
 

Anhänge

  • 65DACED9-3418-4D44-ADE5-B46C51D3E9B7.jpeg
    65DACED9-3418-4D44-ADE5-B46C51D3E9B7.jpeg
    2,2 MB · Aufrufe: 599

Radon-Bikes

Offizieller Account
Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte Reaktionen
969
Hallo in die Runde,

nur zur Info, am Hinterbau sind max. 180mm erlaubt. Bei den hier angestrebten 203mm kann es im schlimmsten Fall zum Defekt und/oder Sturz führen!

VG Uli
 
Oben