Adapterfrage: avid Scheiben mit shimano zee

Dabei seit
16. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
5
Standort
osnabrück
Hallo, ich bekomme ein canyon Torque EX mit 200er Scheiben und elixir 5 bremse...
Da ich die bremsen gegen die shimano zee tauschen will, muss ich wissen ob ich auch neue Adapter brauche oder ob es mit avid Adaptern und avid Scheiben geht =)
Oder soll ich gleich auf shimano Scheiben umsteigen?
Mfg (=
 
Dabei seit
16. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
5
Standort
osnabrück
ich fahr die ZEE mit 200er/180er Scheiben und Adapter von Avid.
da musste ich beide Adapter mit der feile bearbeiten damit es gepasst hat.
die Sättel stoßen an die Adapter.
Hab ich woanders gefunden... Was soll ich jetz mache... Shimano Scheiben sind 203mm und nich 200mm oder? Also passen shimano adapter nich mit 200er avid Scheiben... Voll kacke.. Das heisst ich müsste echt Scheiben und Adapter von shimano kaufen? Lohnen sich die shimano Scheiben, und welche?
Mfg Sebastian
 

cimgott

Independent Biker
Dabei seit
18. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Aalen
Hallo,

der Adapter muss zur Scheibe passen!

Also wenn du die Scheiben drauf lässt, passen die Adapter normal auch!

Du kannst also die Avid Scheiben mit den Adaptern weiter fahren, fragt sich nur wie lang :D

Ich habe (nur) die XT zunächst auch mit Avid Scheiben gefahren, hier auf der Ostalb war das ok, aber einmal an den Gardasee und am zweiten Tag waren die Scheiben verzogen!

Der Umstieg von Elixir auf XT mit Avid Scheiben war schon ein großer Schritt, aber dann mit den Ice-tech Scheiben war das nochmal was anderes!

Die Adapter kosten 6-8 EUR also das fällt jetzt echt nicht mehr groß auf. Übrigens sind es von 200 auf 203 nur 1,5mm im Radius. Also eine Unterlegscheibe drunter und gut ist, so genau ist das am Bike alles auch nicht gefertigt.
 
Dabei seit
16. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
5
Standort
osnabrück
Ja nur steht da ja das er feilen musste und wie isses dann mit Stabilität? Und ja die Adapter kaufen is nich teuer, aber icetec Scheiben :D das sind für 2 Scheiben und Adapter auch ca 100 Euro ;) plus die bremse sind das 320...
 
Dabei seit
5. November 2005
Punkte für Reaktionen
14
Moin !

Also von der grundsätzlichen Ausrichtung solltest Du auch die Shimano Sättel mit Avid Adaptern und Scheiben fahren können. Mit einer 185er Avid Scheibe und einer XT steht hier auch ein Bike rum. Hinten die gleiche Kombi mit 160er Avid Scheibe.

Wenn Sattel und und Adapter miteinander kollidieren, mußt Du Dich entscheiden, ob Du feilst oder für etwa 7€ pro Laufrad einen Adapter von Shimano kaufst. Das wirst Du sehen, wenn Du die Teile in der Hand hast.

Die Avid Scheiben werden es erstmal tun. Und XT Scheiben bekommst Du auch idR für unter 30€/Stk.

Gruß
Sam
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
564
Standort
Jena
Wenn Sattel und und Adapter miteinander kollidieren, mußt Du Dich entscheiden, ob Du feilst oder für etwa 7€ pro Laufrad einen Adapter von Shimano kaufst. Das wirst Du sehen, wenn Du die Teile in der Hand hast.
shimano adapter gibt es mW aber nicht für 200mm. da musst du mal schauen, wies aussieht, wenn du die teile in der hand hast. wenn der zee sattel dann doch am adapter anstösst, hast du immer noch die möglichkeit, dich nach anderen adaptern umzusehen. formula hat mW auch 200mm PM adapter.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.552
Standort
Allgäu
Ich fahre die Zee mit 203 G2 und 185 G3 Avid Scheiben mit Avid Adaptern.
Für den PM/PM 203 Adapter vorne besorgst du dir ne Torx-Schraube weil bei der normalen Inbus-Schraube der Sattel an den Schraubenkopf stoßen würde. Torx haben kürzere Köpfe, da passt das. Hat jeder gut sortierte Eisenwarenhandel.
Ob das beim Avid 200 Adapter auch so ist weiß ich natürlich nicht, wirst du ja dann sehen.
 
Dabei seit
5. November 2005
Punkte für Reaktionen
14
Ich fahre die Zee mit 203 G2 und 185 G3 Avid Scheiben mit Avid Adaptern.
Für den PM/PM 203 Adapter vorne besorgst du dir ne Torx-Schraube weil bei der normalen Inbus-Schraube der Sattel an den Schraubenkopf stoßen würde. Torx haben kürzere Köpfe, da passt das. Hat jeder gut sortierte Eisenwarenhandel.
Ob das beim Avid 200 Adapter auch so ist weiß ich natürlich nicht, wirst du ja dann sehen.
Moin !

Wenn Du die Schrauben austauschst, achte auf die Güte der Schrauben.

Gruß
Sam
 
Dabei seit
16. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
5
Standort
osnabrück
Ich fahre die Zee mit 203 G2 und 185 G3 Avid Scheiben mit Avid Adaptern.
Für den PM/PM 203 Adapter vorne besorgst du dir ne Torx-Schraube weil bei der normalen Inbus-Schraube der Sattel an den Schraubenkopf stoßen würde. Torx haben kürzere Köpfe, da passt das. Hat jeder gut sortierte Eisenwarenhandel.
Ob das beim Avid 200 Adapter auch so ist weiß ich natürlich nicht, wirst du ja dann sehen.
Danke! Das nenne ich mal hilfreich (=
 
Dabei seit
16. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
5
Standort
osnabrück
Also ich habe die bremse jetzt und die Inbus schrauben sind minimal zu lang :( aber ich hole mir die Torx schrauben, wie ihr gesagt habt :)
 
Dabei seit
19. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
München
Hi,

ich blicke es immer noch nicht so richtig mit Scheiben, Adapter und Bremse
Ich habe mir eine Shimano SLX Bremse gekauft mit Adapter und Scheiben von Shimano.

Jetzt habe ich hier noch die Avid Elixir mit Adapter und Scheiben.

Ich habe auch noch eine unbenutzte Avid Scheibe 185 G2.
Welche Adapter benötige ich jetzt, wenn ich diese Scheibe mit der
SLX-Bremse nutzen möchte? Avid? Oder gehen auch die Shimano?
Lege ich diese Avidplättchen zum justieren der Bremse unter oder nicht?

Gruß Daniel
 
Dabei seit
21. August 2011
Punkte für Reaktionen
166
Standort
München
Die avid Sättel sind so gebaut, dass sie nur mit den unterlegscheiben funktionieren. Bei den shimano Sätteln sind die Scheiben nicht notwendig. Ansonsten kannst du den shimano Sattel auch einfach mal dran halten und sehen ob es passt .
 
Dabei seit
27. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
EMS
Hab da auch noch ne Frage :
Ich bekomme die Tage die Zee und habe vorne ne 200 Avid Scheibe dran.
Der bremssattel ist direkt an der Totem benötige ich da auch ein Adapter ? Oder nur kürzere Schrauben ?

Danke Gruß Jens
 
Dabei seit
30. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
284
ich denke wenn du nur die bremse an sich tauschst und nix an der scheibe oder gabel änderst sollte das ganze einfach so ohne weiteres austauschbar sein.
 

KainerM

Web 2.0 Aussteiger
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
579
Die kürzeren Schrauben liegen bei der Zee dabei.

mfg
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
2.702
Warum fährt man nicht die passenden Adapter zu den Bremsen? Die Scheiben sind ja meistens egal, oder stoßen die evtl mit dem Spider an den Adapter?:confused:
 

KainerM

Web 2.0 Aussteiger
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
579
Nach einem passenden Adapter hat in dem Thread schon seit Jahren keiner mehr gefragt ;) Aber um die Antwort zu geben: Weil man die Adapter oft schon hat, wenn man nur die Bremse wechselt. Und bei fast allen Herstellern passt das, nur Avid kocht leider gerne sein eigenes Süppchen (Stichwort Wackelscheibchen...)

mfg
 
Oben