Advents-Gewinnspiel #2: Winter Enduro-Bekleidungs-Set von Alpinestars [Gewinnspiel beendet]

Was für ein Gewinnspiel-Wochenende - gar nicht schlecht, wenn Nikolaus und Advent an einem Wochenende stattfinden! Natürlich haben wir auch zum zweiten Adventssonntag ein Gewinnspiel für euch. Kalt, nass, winterlich: Um im Winter unterwegs zu sein, muss man sich ordentlich einpacken. Neben einer wärmespendenden ersten Lage sollte es aber auch besonders wind- und wasserdicht sein - und da haben wir was für euch: Zusammen mit dem italienischen Bekleidungs- und Protektorenhersteller Alpinestars verlosen wir zum 2. Advent ein dickes Klamotten-Set, dass euch perfekt für den Winter wappnet: Dieses Paket im Wert von über 400 €, bestehend aus Funktionsjacke, Knieschonern, Winter-Bikehandschuhen, wasserabweisenden Bikeshorts und Wintersocken könnte schon bald dir gehören!


→ Den vollständigen Artikel "Advents-Gewinnspiel #2: Winter Enduro-Bekleidungs-Set von Alpinestars [Gewinnspiel beendet]" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
27. Mai 2014
Punkte Reaktionen
4
Ort
Haar, Deutschland
Ich fahre immer mit Helm, Handschuhe und Brille auf der Feierabendrunde. Die Knie Protektoren kommen immer bei All Mountain Bike Touren in den Trail Passagen und im Downhill zum Einsatz. Art auch wenn ich neues Versuch kommen die Knie Protektoren ans Bein.
 
Dabei seit
28. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5
Also Helm ist für mich immer absolute PFLICHT! Handschuhe sind meistens auch dabei. Wenn es dann ruppiger zugeht Knie- und Schienbeinschoner und ggf. Fullface.
 
Dabei seit
28. November 2010
Punkte Reaktionen
22
Ort
Bottrop
Ich fahre immer mit Helm und Handschuhen.
Auf AM Touren kommen Protektoren-Rucksack und Knieschoner dazu.
Für Freeride und Park trage ich nen Fullface, Ellbogenschoner und Protektorenjacke.
 
Dabei seit
27. Januar 2014
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Moin ich trage auf unseren touren die ambush Knie schoner von raceface .....von denen besitze ich auch die elbogenschoner die trage ich nur wenn ich mal nen trail richtig runter ballern will. Dann trage ich auch immer meinen kleinen deuter attack Rucksack mit rücken protektor.
Und natürlich trage ich immer Helm und handschuhe.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
8.677
Ort
Erfurt
handschuhe immer, FF helm und protektoren je nachdem wo es hingeht ansonsten dirtschale...
und wenn ich so in meinen schrank schaue habe ich neue klamotten bitter nötig. besonders knieschoner.
 
Dabei seit
23. September 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Augsburg
Protektoren sind immer Pflicht, beim Enduro auf alle Fälle Protektor-Rucksack mtb-helm, Handschuhe und Knieschoner
und beim Downhill fullface-Helm, Leatt brace, Handschuhe, Knieschoner, Safety-Jacket, bei härteren Einsätzen evlt. auch noch eine Protektorenhose.
übrigens super Gewinnspiel-Aktion :)
 

kukuk3000

HC CC
Dabei seit
4. Juni 2002
Punkte Reaktionen
1
Ort
Zürich
Nein. Da Helm kein Protektor ist sonder für mich zur grundausrüstung gehört und Handschuhe gehören bei mir zur Bekleidung als ich jünger und etwas wilder war hatte ich mal an Knieschoner gedacht
 
Oben Unten