Änderung Federweg FOX F100 -> 80mm

Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
6
Hallo Leute,
hat von Euch schon mal wer eine FOX F100 RL (oder ähnlich) von 100mm Federweg auf 80mm umgebaut ? Laut Beschreibung im FOX Manual sollte die Änderung des Federwegs ja nicht so schwierig sein.
Bitte schreibt mal, ob das für einen versierten Bastler selbst möglich ist. Was kosten die vier dazu notwendigen Zutaten (FOX Suspension Fluid, Float Fluid, Sprengringe, Float Luftkolben-Dichtungssatz (optional)) ???

Danke
 
Dabei seit
16. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
IN
wieso willst du den weniger Federweg ? Probleme mit dem Lenkwinkel ?

weil ..... gewicht bleibt gleich ;)

mfg
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
6
Der Rahmen den ich mir zugelegt habe ist nur für 80mm laut Hersteller zugelassen. Darum

RACE
 
Dabei seit
16. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
IN
Hast die Gabel schonmal in dem Rahmen gefahren ?

also ok, der Lenkwinkel ändert sich schon bei 20 mm unterschied, aber das ist echt minimal und kann dein bike sogar manchmal ein bisschen wendiger machen.

Wenn du die Beschreibung hast, dann probier´s doch einfach, wenn du unbedingt willst !

mfg
 

Pevloc

Velo Solingen e.V.
Dabei seit
1. August 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Solingen
Hab zwar keine Fox, dafür aber eine neue Gabel vor kurzem eingebaut, die baut 2 cm höher, das Kletterverhalten ist deutlich schlechter geworden!
 
Dabei seit
16. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
IN
Ja gut, vor allem beim Kletterverhalten merkt man echt jeden Zentimeter !!Weil so das Bike Bergauf vielmehr zum Vorderrad steigen neigt, also sonst.
Aber wenn man den Vorbau switched (umdreht) lässt sich das wieder einigermasen ausgleichen.

@Pevloc : Hat sich der Lenkwinkel des Bikes verändert ? also Spürbar ?

mfg
 
Oben Unten