• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Afterwork-Biken [Teil 2]

Dabei seit
22. September 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberursel
Bin heute mit Stephan von der Hohemark über die Hühnerbergwiesen, Weiße Mauer zum Fuchsi.
Nach einer kleinen Stärkung sind wir um den Altkönig den Hader Weg zurück zur Hohemark.

Bergauf war das fahren nur in den Autospuren vom Forst oder im fest getrampelten Schnee möglich.

Heute Nacht soll noch einiges an Neuschnee runterkommen. Da muss ich morgen erstmal raus Schneeräumen. Werde daher morgen nicht fahren.

Gute Nacht
Jochen
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
schon die Wettervorhersage gesehen? Die melden Regen :(
Und das ist auch der Grund, warum ich dann doch zu Hause bleibe. Außerdem, zum einen gibt es keine Mitfahrer, zum anderen freut sich meine Frau, wenn ich da bleibe. Aber vor allem, weil ich keine Lust auf "gefrierenden Regen" habe (wie es auf wetteronline heisst).

Bilder sind aber wie immer :daumen:

Gruß

E.

(hoffentlich klappt es dann diesen Mi)
 

Jimbo8

kuck mal
Dabei seit
13. November 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Schmitten
Ja schade, daß es gestern so ein bescheidenes Wetter war! Die Ausfahrt am Samstag mit Jochen war aber super. Herrliche Winterlandschaft.:D
 
Dabei seit
22. September 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberursel
Hallo zusammen,
morgen ist Mittwoch, Karsten bist Du krank :(
überhaupt kein posting hier von irgendwem in den letzten 40 Stunden, bin ich der letzte überlebende?:ka:
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte für Reaktionen
56
Standort
Ffm
morgen ist Mittwoch, Karsten bist Du krank :(
zumindest nicht gesund :(
Meine Januar-Bilanz ist mit 2 Touren ernüchternd - und mehr werden es auch urlaubsbedingt nicht mehr ...
Möchte dann am 3.2. wieder um 18:00 mitfahren, bis dahin muss das hier jemand anderes organisieren.

Gruss,

Karsten.
 

sipaq

AWB-Taunus-Trailhunter
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
80
Standort
Mainhattan
Angesichts der aktuellen Wetterlage (schaut mal nebenan in den Wetterlage Feldberg-Thread) mache ich weiterhin mein Alternativprogramm (Schwimmen).
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
M0in,

kurzer Rückblick: 06.01. und 13.01. war nix. Am WE ebenfalls wenig, da wäre es echt an der Zeit sich mal wieder zu bewegen. Habe mir nämlich fest vorgenommen mind. ein Mal die Woche zu fahren. Ok, letztes WE geht zurück auf das Konto "akute Unlust auf Regen", lässt sich also entschudigen. Tsja, lange Rede, gar kein Sinn.... (oder doch?)

Egal, jedenfall, ich habe Lust zu fahren. Dabei habe ich aber ebenfalls Bedenken wg. der Streckenverhältnisse. Da frag ich mich nämlich wieder, lohnt sich denn soviel Aufwand für mich, um dann dort im Wald anzukommen, um festzustellen, dass die Wege super mies sind, und nach zwei Std. unzufrieden nach Hause zu fahren???

Aber die Frage kann ich mir nur beantworten, indem ich es ausprobiere.

Also Jochen, ich bin dabei!

Gruß

Everest

p. s. denk dir schon ein Mal einen Weg aus...
 

Claudy

Anke go
Dabei seit
21. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankfurt
Wow; der Everest ist wirklich motiviert :eek:.

Letzten Samstag war es übelst anstrengend im Taunus aber, wir sind voran gekommen und weil überall Schnee lag, waren weder Rad noch Klamotten total eingesaut.

Ich fahre momentan nur, wenn die Bedingungen gut sind (schöner Schnee & trocken) ansonsten ziehe ich es vor, beim Spinning :love: im warmen Keller des Fitness-Studios zu schwitzen...

Schwimmen wäre für meinen alten Rücken bestimmt sehr gesund. Simon; wie voll ist es aktuell im Rebstockbad!? Früher war ich immer Montags da und da ging es eigentlich...

Viele Grüße Anke
 
Dabei seit
4. April 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Frankfurt
Für alle Spätstarter: Wer es (wie ich) um 18:00 nicht schafft, ich wollte gegen 20:00 Uhr an der Hohemark los und 2h locker fahren (Feldberg und/oder AK, je nach Boden)

Wer sich motivieren kann, please feel free to join!
 

sipaq

AWB-Taunus-Trailhunter
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
80
Standort
Mainhattan
Schwimmen wäre für meinen alten Rücken bestimmt sehr gesund. Simon; wie voll ist es aktuell im Rebstockbad!? Früher war ich immer Montags da und da ging es eigentlich...
Mittwoch Abend geht es bei uns eigentlich auch immer. Wir konnten immer unsere Bahnen ziehen.
 
Dabei seit
22. September 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberursel
So, zurück vom AWB mit Everstyle.

Gleich der Taunustrailbericht an alle Schwimmer, Arbeiter, Kranke, Spinningerinen und Spätstarter.

Wir sind von der Hohemark über Krausbäumchen, Marmorstein zum Herzberg, rüber zum Sandplacken und den Japaner runter. Klingt nicht viel aber der Schnee erhöht halt den Rollwiederstand ein wenig.:)

Eine geschlossene Schneedecke liegt ab der Hohemark. Der Schnee ist vereist teilweise blankes Eis. Aber dafür bleibt das Bike sauber und mit den Spikereifen kein Problem. :daumen:

Gruß Jochen
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
Hast nur noch vergessen zu sagen "...sowie an alle Mitleser hier..." :D Ergänzend möchte ich nur noch hinzufügen, dass die Wege nur deshalb fahrbar waren, weil der/die Förster wohl einen Spaß haben mit ihren Autos über nahezu alle Standardwege zu fahren. Denn nur durch den Schnee zu fahren ist was für Kraftmonster!

Gruß

Everstyle

p. s. Spikes sind schon fast Pflicht, wenn man überhaupt irgendwie fahren will
 
Dabei seit
4. April 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Frankfurt
So, zurück vom AWB mit Everstyle.

Gleich der Taunustrailbericht an alle Schwimmer, Arbeiter, Kranke, Spinningerinen und Spätstarter.

Wir sind von der Hohemark über Krausbäumchen, Marmorstein zum Herzberg, rüber zum Sandplacken und den Japaner runter. Klingt nicht viel aber der Schnee erhöht halt den Rollwiederstand ein wenig.:)

Eine geschlossene Schneedecke liegt ab der Hohemark. Der Schnee ist vereist teilweise blankes Eis. Aber dafür bleibt das Bike sauber und mit den Spikereifen kein Problem. :daumen:

Gruß Jochen

Auch der Spätstarter war noch unterwegs...ich bin wie angekündigt von der Hohemark zum Feldi rauf, auf der Rückseite Ri. Weilquelle runter (durch tiefe und gefrorene Fußstapfen teilweise ein ziemliches Gerüttel...) und anschließend noch zum AK. Auffahrt dort ist noch etwas mühsam, geht allerdings wenn man sich anstrengt...Schwarzer Balken/Viktoriatempel bergab geht jetzt wieder super und entschädigt für die Mühen!

Generell ist durch das Tauwetter/erneutes Gefrieren zumindest auf den Hauptwegen - zumindest mit Spikes - wieder halbwegs flüssiges Fahren möglich, kein Vergleich zu der teilweise doch recht mühsamen Schinderei in den letzten Wochen!
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
Meeeeensch, ist das ruhig hier.... ich werde morgen eine Runde auf der Hohen Straße gemütlich radeln, mal schauen, wohin sie mich bringt...
 

Claudy

Anke go
Dabei seit
21. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankfurt
GuckGuck,

war eben im Taunus :). Eigentlich wollte ich ja bei GC mitfahren, leider hab ich erst an der Hohemark bemerkt, dass ich gar keinen Helm aufhab :eek:. Ist das der Anfang vom Ende :confused:.


Rund um die Hohemark ist es wirklich spiegelglatt. Mit Spikes bin ich erstaunlicherweise doch recht gut voran gekommen. Allerdings hatte ich so ohne Helm doch ein wenig Schiss, irgendwann wars mir dann zu langweilig und zu kalt...

Viele Grüße Anke
(nach 1l Tee wieder aufgetaut)
 
Dabei seit
22. August 2007
Punkte für Reaktionen
185
war bis eben zu Fuß unterwegs, um mich an den schweren Rucksack zu gewöhnen.
Die Wege waren 50/50 halb recht gut gehbar, da gefrohrener Schnee drauf lang.. teils aber leider sehr zerlatscht.. somit ein Eiertanz.. die andere Hälfte ist wie Anke es schon beschriebe hat.. einfach nur EIS!

Ich werde morgen wohl nicht in den taunus starten.. sonstern meine FA aufziehen und ne Runde am Main lang, oder um den Flughafen oder irgend sowas... Taunus macht keinen Spaß... habe am Kastel Heidenstock 2 Biker gesehen.. der eine kam mir irgendwie bekannt vor... wars einer von Euch? Ich saß dort und war am Tee kochen...
 

TRB

Dabei seit
20. September 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankfurt am Main
so langsam werde ich richtig depressiv. ich würde so gerne mal wieder in richtung taunus aber außer den immer wiederkehrenden stadtwald/flughafen runden ist nichts drin mit nobby nic bereifung. wirklich sehr sehr deprimierend die letzten wochren :(
 

x-rossi

nie wieder schmerzen!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
259
warum besorgst du dir dann nicht mal nen fetten 2,4er oder 2,5er mit echt großen stollen und fährst dann mit etwas weniger luftdruck in den taunus?
 
Oben