• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Afterwork-Biken [Teil 2]

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
Uns hat jedenfalls die Hohe Straße bis nach Altenstadt gebracht und dann sind wir (Zahlenmongo und ich) querfeldein zurück nach FFm gefahren. Am Ende waren es 82Km, 800Hm und 4:15 Std in GA1 (wer hätte das gedacht, dass ich sowas von mir gebe...) Absolutes Highlight war es mit der Altenstädter Dorf-Schickeria in der Aral-Tankstelle einen Kaffee zu trinken :D Wetter war übrigens perfekt, auch wenn das manch einem nicht so erscheinen mag. Aber die Felder waren schön zugefroren und so konnten wir uns einfach nach Lust und Laune in Richtung FFm bewegen. Zudem kam von oben Schnee, d. h. man wurde auch nicht naß. Alles in allem eine super Tour, nur bin ich jetzt ziemlich platt und habe Bedenken wg meiner Kraft in den Beinen für morgen, da ich nach Willingen zum boarden fahre. Zur Not mache ich dann Apres-Ski :lol:



Gruß

Everstyle

p. s. @Anke: ohne Helm :aufreg: das geht gaaaaaaaaar nicht!!!
p. s. s. unter dem Helmüberzug ist noch die Halterung für die Wima dran...
 

x-rossi

nie wieder schmerzen!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
259
verdammt eng ist aber noch ok, oder? nicht passen würde: zu breit. oder verdreh ich gerade was :)
 

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
48
Verdammt eng ist meistens nicht ok, meiner Erfahrung nach. Es schleifen dann Stollen im Wiegetritt am Rahmen (nicht nur hinten, aber da eher) und etwaiger Dreck zwischen den Stollen wirkt als Schleifpaste zwischen Reifen und Rahmen bzw. Gabelbrücke. Alles schon erlebt, leider :(
 
Dabei seit
10. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankfurt am Meer
Ist das der Anfang vom Ende :confused:.
Na ja, so ist das nun mal wenn man älter wird ;). Ich z.B. habe mir gestern den Atlas (1. Halswirbel) blockiert, d.h. er steht völlig schief. Und zwar so sehr, dass der Orthopäde das heute nicht vollständig 'einrenken' konnte.

Und wie ist das passiert? Weil ich einfach den Kopf zu schnell gedreht habe :eek:. Um etwaigen Kommentaren vorzugreifen; der Grund für die schnelle Drehung war kein hübsches Mädel (auch kein cooles Bike...).

So ist das, wenn man älter wird...;)

In diesem Sinne also schön :cool: bleiben - passiert allen früher oder später mal... :D

Grüsse,
DBate
Zum Glück hat der Doc trotz dieser Geschichte sein OK für's Sportprogramm gegeben...
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
Tsja, da erzähl ich vermutlich nix neues, aber mein Doc sagt auch immer, die meisten Verrenkungen passieren bei Sachen wie Blatt Papier vom Boden aufheben etc. Die Ursachen hierfür liegen aber natürlich ganz woanders, nämlich in den meisten Fällen schwache Rückenmuskulatur, weshalb ich mir für dieses Jahr mehr Gymnastik und Rückenschwimmen "verordnet" habe. Mal schauen, wie lange ich das durchhalte...

Boarden war ziemlich cool. Die Pisten waren klein aber ok, der Schnee zu Beginn gut, später leider an vielen Stellen abgefahren, dafür war es wenig los. Das Wetter am Anfang etwas nebelig, später mit richtig schwachen Sicht, jedoch ohne Wind und großen Kälte. Leider ist die Anreise von ca. 3 Std. lang, weshalb etwas Geduld dabei schon notwendig ist. Fazit: wenn nächste Woche das Wetter weiterhin so bleibt, dann fahre ich evtl. mit meinem Kollegen erneut dahin.

Also, dann mach den



mal locker, David...

WG Mittwoch, noch kann ich nix genaueres sagen, da zur Zeit nach einen schweren Feier am Mittwoch aussieht.

Gruß

Everstyle
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte für Reaktionen
0
Gude Jungs,

kann mir einer in etwa sagen wie viel km und hm etwa die tour von hohemark zum fuchstanz und zum feldberg hat? nur so in etwa... wenn man erst dem bach folgt und dann den weg nimmt wo man links zum altkönig kann aber weiter zum fuchtanz brettert...

danke schonma :D
 

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
48
Jaja, Rückenmuskulatur und Wirbel. Man muss gar net alt werden um damit Probleme zu haben :o Mein fünfter Lendenwirbel ist nicht mehr vollständig(!) und das bedeutet wohl sich verschiebende Lendenwirbel bis an mein Lebensende. Passende Muskulatur ist reichlich vorhanden aber das ist damit nicht ausgleichbar.
Aber hey, das bringt einem gute Seiten des Lebens näher: Massagen und Übungen zum lockern aller Wirbel. Und das hätt ich auch gern vorher schon gewusst und gekonnt :daumen: Lebensqualität pur.

@xstream: Höhenmeter sinds etwa 600. Km kann ich dir nicht aber ist ja auch net so wichtig wie hm, oder?
@Everstyle: Geiles Bild!
 

sipaq

AWB-Taunus-Trailhunter
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
80
Standort
Mainhattan
kann mir einer in etwa sagen wie viel km und hm etwa die tour von hohemark zum fuchstanz und zum feldberg hat? nur so in etwa... wenn man erst dem bach folgt und dann den weg nimmt wo man links zum altkönig kann aber weiter zum fuchtanz brettert...
Auffahrt bis zum Feldi-Plateau: ca. 9,5km
Höhenmeter: ca. 580-590
 
Dabei seit
22. September 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberursel
ich würde gerne mal wieder mitkommen. 18.00 Uhr schaff ich aber auf gar keinen Fall. 19 Uhr hingegen dürfte ich hinbekommen.
19 Uhr ist für mich auch Ok. Vielleicht haben wir später auch mehr Mitfahrer.

werde morgen bei einener kleinen Runde tagsüber die Lage sondieren.

@ xstream301 bei den winterlichen Bedingungen fahren wir nicht unbedingt bis zum Feldberg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Frankfurt am Meer
19 Uhr ist für mich auch Ok. Vielleicht haben wir später auch mehr Mitfahrer.

werde morgen bei einener kleinen Runde tagsüber die Lage sondieren.

@ xstream301 bei den winterlichen Bedingungen fahren wir nicht unbedingt bis zum Feldberg.
Wann wolltest Du denn die Runde tagsüber drehen? Und was meinst Du mit einer 'kleinen Runde'?

Ich kann nämlich morgen abend leider nicht (da geht's mir wie Everstyle - Party ist angesagt ;)), spiele aber mit dem Gedanken tagsüber eine Runde zu drehen...

Greets,
DBate
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte für Reaktionen
0
Wär net wenn ihr reinschreibt wie vereist die Wege noch sind :D Möcht am Sonntag wieder hoch hab immernoch keine Spikes :p
 
Dabei seit
22. August 2007
Punkte für Reaktionen
186
tja Leute soo viel Spaß macht das momentan eh nicht.. war gestern Abend auf dem Weg zur HM.. über die Fleder geht gar nichts.. zu viel loser Schnee! Wie das ganze dann im Wald ab der HM aussieht kann ich nicht sagen - bis dahin bin ich in 1,5 Std nicht gekommen 8(

War evtl jemand von Euch vorgestern, oder gestern weiter oben im Wald unterwegs? wie fahrbar sind die Wege dort? Falls es dort besser wäre würde ich das radl in Auto packen und meinen Hintern ein Stück shutteln :)
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
FRA
Ich kann jetzt auch definitiv sagen, dass ich heute Abend nicht dabei sein werde. Die Aussicht auf ein paar Cocktails mit meinen Kumpels ist einfach zu verführerisch...

Allen anderen viel Spaß und gute Fahrt!!!

Gruß

E.
 
Dabei seit
22. September 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberursel
AWB-Ausfahrt, Mittwoch 18:00 Hohemark

Fällt mangels Mitfahrer diesmal aus.

Ich werde daher jetzt mich auf ne kleine Runde im hellen begeben.
 
Oben