Afterwork-Biken [Teil 2]

Dabei seit
22. August 2007
Punkte Reaktionen
228
Hey Großbaustelle...

wenn ich mich recht entsinne habe ich noch ein 22er und ein 32er Baltt.. nagelneu.. LK muss ich nachgucken.. passt jedenfalls auf eine 2008er XT_Kurbel... aber.. hmm.. hat die nicht 5 Löcher.. *korfkratz* egal,.. ruf mich einfach heute Abend an :)
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte Reaktionen
63
Ort
Ffm
Keine Lust gehabt das eigene Bike mitzunehmen?

nö, bei der chaotsichen Anreise auch noch dauernd das Bike hin- und herschleppen? Wenn es gute Bikes vor Ort gibt, lohnt das nur begrenzt. Zwar sind die Transportkosten (meist) niedriger als die Leihgebühr, aber der Verschleiß vor Ort ist auch nicht ohne. So war das Sandsurfen mit dem Leihrad viel entspannter ;)

Und was die Flugerlebnisse angeht... Soll der Profi das kommentieren? ;)

Gerne. Ich weiss, dass der Flughafen blöd liegt und ne kurze Landebahn hat. Piloten brauchen ne "Speziallizenz" um da zu landen. Der Pilot hat uns informiert, dass die 757 bei Condor ein Limit bei seitlichen Sherwinden von 15 Knoten hat. Wir hatten 30 ...

Ansonsten: Heute Abend Clown gegrüsst :)
Und was hält Dich eigentlich momentan vom Radfahren ab?

Daher auch gleich eine Frage in die Runde :) Hat jemand ge- oder verbrauchte 32er Kettenblätter für 104 Lochkreis (4-loch, Standard "Shimano")? Zustand eigentlich wurscht, Hauptsache kostenlos :cool:

komplette alte Kurbel mit Blättern ohne Lagerschalen. Kann ich bei Interesse am Freitag Abend auch nach Ginnheim liefern ...

Gruss,

Karsten.
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte Reaktionen
63
Ort
Ffm
Ok, dann werde ich um 1800 da sein. Bis später. E

schön, dass das endlich mal wieder geklappt hat :daumen:
Auch schön, dass sich der saharadesertfox nochmal in den Taunus verirrt hat ;)

Wir waren heute 8 Leute, Stefan hat geguided:
HM - Kocherfels - Burg Falkenstein - Burg Königstein - Naturfreundehaus - Rote Kreuz Trail - Fuchsstein - Falkenstein - Viktoriatrail - HM.

Vom Fuchsstein runter haben Harvester ganze Arbeit geleistet :mad:
Unsere Reifen waren danach irgendwie breiter und profillos ...



n8,

Karsten.
 
Dabei seit
22. August 2007
Punkte Reaktionen
228
hey Karsten.. diesen "Felix" von Deinen Bildern in Flickr kenne ich auch irgendwo her... fährt er jetzt öfters mit? Ich meine ihn letztes Jahr mal im taunus aufgegabelt zu haben, als ich mit nem Kollesch unterwegs war... *EDIT* sehe gerade, dass ich ihn sogar in der Kontaktliste hab *huch*

@ Faker
ich habe nicht dran gedacht nachzugucken wegen des Kettenblatts... erinnerst Du mich heute Abend einfach mal dran?


@Anke:
weiterstricken :p cooler Bericht Karsten :D
 
Zuletzt bearbeitet:

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
117
@wartool: habs verpeilt anzurufen, heute Abend aber :) Danke schonmal.

@Karsten: Danke, klingt echt gut :D Ja interesse besteht. Sag einfach Bescheid ab wann du Ginnheim bist.
 

Everstyle

Feldbergpatrouille
Dabei seit
17. Januar 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
FRA
Puhhh... der Weg zur Arbeit fiel mir heute morgen doch etwas schwerer als sonst. Ich muss sagen, so eine Pause merkt man ganz schön.

Aber es war sehr schön gestern abend endlich mal wieder aufm Bike zu sitzen, euren Fachsimpeleien zu lauschen ("...joah, aber dann hast du 135mm... neee... das passt ja nicht zum 901..." etc. in Endlosschliefe...so schien es mir...:D), den eigenen Puls wieder bei 176 zu sehen und zu merken, dass ich nicht alles vollständig verlernt habe.

Naja, jedenfalls hier nochmals ein Dank für das rücksichtsvolle Guiden Rampe :daumen:

Bis demnächst

E.
 
Dabei seit
10. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Frankfurt am Meer
Gerne. Ich weiss, dass der Flughafen blöd liegt und ne kurze Landebahn hat. Piloten brauchen ne "Speziallizenz" um da zu landen. Der Pilot hat uns informiert, dass die 757 bei Condor ein Limit bei seitlichen Sherwinden von 15 Knoten hat. Wir hatten 30 ...

Ansonsten: Heute Abend Clown gegrüsst :)
Und was hält Dich eigentlich momentan vom Radfahren ab?

Gruss,

Karsten.

Das mit den Flugerlebnissen kann ich ja beim nächsten Ausritt kommentieren; wollen die Anderen hier ja nicht langweilen ;).

Und mich halten momentan gleich mehrere Dinge vom Radfahren ab:
  • Personalmangel in der Firma,
  • damit einhergehende ständige Verwerfungen im Dienst (ich hab' zwei Monate gebraucht, um einen einen Termin zu finden, um einen Kumpel in Köln zu besuchen)
  • und der zweite kleinere Eingriff an der Nase nach dem ersten im Dezember

Aber ich hoffe, dass ich schon bald wieder voll einsteigen kann.

Bis dahin, dass Ihr mir bloss nicht den Wald 'kaputtspielt' :D

DBate
 

ambro

2rad-freak
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
flörsheim weilbach
hallo,

ich meld mich vorab schon mal an...wär gern bei der nächsten tour (im taunus!?) dabei! will mal die gegend erkunden, da kann man sich bei euch sicher super "dran hängen"!?

viele grüße
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte Reaktionen
63
Ort
Ffm
ich meld mich vorab schon mal an...wär gern bei der nächsten tour (im taunus!?) dabei! will mal die gegend erkunden, da kann man sich bei euch sicher super "dran hängen"!?

"dran hängen" ist kein Problem, solltest nur wissen, worauf Du Dich einlässt :)

Hier im Thread gibt es unregelmässig Verabredungen am Wochenende, Hauptveranstaltung ist aber - wie der Titel schon sagt - die wöchentliche Ausfahrt mittwochs um 18:00.

Wollte eh nochmal was zu den Mittwoch-Ausfahrten schreiben, habe dazu mal einen älteren Post ausgegraben:
Wie schon im letzten Winter möchte ich die wöchentlichen Nightrides wieder hier platzieren. Am besten funktioniert sowas, wenn der Termin fix ist, also ab sofort jeden Mittwoch 18:00 Hohemark.

Ausnahmen: Wenn es von oben nicht trocken ist, wird versucht, auf einen anderen Wochentag zu schieben. Bei unklarem Wetter wird bis Mittwoch 16:00 gepostet, ob der Nightride stattfindet.

Risiken und Nebenwirkungen: Die sollten allen regelmässigen AWB'lern hier klar sein. Es wird vernünftige Beleuchtung (mind. China-Lampe oder Lupine Tesla o.ä.) erwartet, die auch von/bis Hohemark 3 h halten sollte. Die Ideal-Lösung besteht aus 2 Lampen (1x Lenker, 1x Helm). Die Touren sind nix für Anfänger.

Tempo und Dauer: Planung ist von 18 - 21:00, Start und Ziel Hohemark. Ist aber je nach Wetter usw. variabel. Tempo = Level2 (eher oberes Ende).

Aus den Erfahrungen vergangener Nightrides fallen mir noch folgende Punkte ein (hoffe, das kommt nicht klugschei*erisch rüber, sollen einfach nur Tipps sein):
  • Falls man nicht mit Auto oder öffentlich anreist, wäre auch ein Rücklicht ganz gut
  • ist man mit 1 Lampe am Start, so ist es sinnvoll, diese auf dem Helm (statt am Lenker) zu montieren
  • Wir fahren möglichst viele Trails, teilweise auch bergauf
  • bergab sind zum Teil auch technisch anspruchsvolle Stücke dabei. Diese sind aber meist kurz, im Zweifel lieber Schieben als ablegen ...
  • bei Nachtfahrten sieht man "anders". Man sollte sich erstmal auf normalen Wegen daran gewöhnen, ehe man sich auf Trails wagt
  • es ist keine geführte Tour in diesem Sinne, jede Haftung ist ausgeschlossen

In den letzten Wochen kamen die Tourideen meist von Rampe oder mir. Es kann sich da aber gerne jeder Mitfahrer einbringen.

Wegen kommendem Mittwoch warte ich mal noch ab wie sich die Vorhersage entwickelt, momentan siehts feucht aus :(

Gruss,

Karsten.
 

ambro

2rad-freak
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
flörsheim weilbach
"dran hängen" ist kein Problem, solltest nur wissen, worauf Du Dich einlässt :)

spezifiziere bitte ;)

zu mir: fahre ab und an im taunus, meist beginnend von der quelle in königstein, den pionierweg hoch, rund ums naturfreundehaus...fitness sicher ausbaufähig, aber grund sollte da sein...

fahrtechnisch denk ich, bin ich dank 4 jahren cc-rennen ganz gut unterwegs...kein downhillprofi, aber schon mit gutem gleichgewichtssinn.

materialmäßig auch standard denk ich...nen cannondale f5 disc mit ner 100er recon sl...also keine bergabmaschine, aber so cc-artig fürn taunus und rundrum hats bisher gereicht...

jetzt du karsten... :cool:

btw.: wetter sieht gut aus bis jetzt, zwar kalt, aber laut wetterdienst zumindest von oben trocken...
 
Zuletzt bearbeitet:

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
117
fahrtechnisch denk ich, bin ich dank 4 jahren cc-rennen ganz gut unterwegs...kein downhillprofi, aber schon mit gutem gleichgewichtssinn.

materialmäßig auch standard denk ich...nen cannondale f5 disc mit ner 100er recon sl...also keine bergabmaschine, aber so cc-artig fürn taunus und rundrum hats bisher gereicht...

Hört sich doch ziemlich anständig an. Ich denke da wirst du keine Probleme haben mitzukommen, bergauf wie bergab!
Dein Rad langt sowieso, wir reden hier ja vom Taunus ;)
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte Reaktionen
63
Ort
Ffm
fahrtechnisch denk ich, bin ich dank 4 jahren cc-rennen ganz gut unterwegs...kein downhillprofi, aber schon mit gutem gleichgewichtssinn.

materialmäßig auch standard denk ich...nen cannondale f5 disc mit ner 100er recon sl...also keine bergabmaschine, aber so cc-artig fürn taunus und rundrum hats bisher gereicht...

jetzt du karsten... :cool:

glaub Dir ja, dass Du fit bist ;)

btw.: wetter sieht gut aus bis jetzt, zwar kalt, aber laut wetterdienst zumindest von oben trocken...

ja, Wettervorhersage ist gut :)

Deshalb wieder morgen 18:00 Hohemark, wer ist dabei?

Gruss,

Karsten.
 
Dabei seit
8. September 2006
Punkte Reaktionen
63
Ort
Ffm
wo geht ihr denn hin zum Spinning? Und wo ist es Verhältnismäßig günstig?

gar nicht (mehr).

Empfehlen kann ich die Sportfabrik, da man dort auch ohne Mitgliedschaft mitfahren kann, aktuelles Kursprogramm.

Die Räder werden glaub ich 1,5 h vorher telefonisch nach Reihenfolge vergeben.

Finde es auch günstig, weil man nur für den Kurs zahlt, den man in Anspruch nimmt, und nicht irgendwelche Monats- oder Jahresmitgliedschaften ...

Gruss,

Karsten.
 

ambro

2rad-freak
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
flörsheim weilbach
naja, das thema fitness muss ich morgen erproben :cool:

auto ist mitm rad gepackt, schaffe dann bis 17 uhr und komme 18 zur hohemark...dort dieser geteerte parkplatz vor der klinik? oder woanders?
 

ambro

2rad-freak
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
flörsheim weilbach
ok, soooo viele biker werden morgen abend schon nicht da rum springen :cool:man wird sich schon finden...falls einer von euch nen schwarzen polo sieht aus dem ein typ nen saudreckiges f5 auslädt...das bin ich :)

bist du morgen dabei?
 

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
117
Nein, leider nicht. Mein Bike liegt noch auf der Intensivstation, schwere Amputationen an der Front und die Prothesen sind noch im Bau. Hab eh noch Seminar bis 18 Uhr, allerdings letzter Termin. Ab nächster Woche kann ich prinzipiell wieder AWB mitfahren, oh yeah!
 
Dabei seit
22. August 2007
Punkte Reaktionen
228
übrigens Faker... wenn dir nach ner wirklich verstellbaren Gabel an der Front ist... ich hbae noch ne Domain 318 Uturn in der Garage liegen... 120-160mm beste Stahlfederperformance ;-)

ne 66ATA hätte ich auch noch (140-180) das sieht bestimmt lustig aus *hrrhrr*


ich werde übrigens heute nicht fahren.. war gestern und vorgestern beim Spinning und Studio und bin platt...
 

theobviousfaker

the real one!
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
117
übrigens Faker... wenn dir nach ner wirklich verstellbaren Gabel an der Front ist... ich hbae noch ne Domain 318 Uturn in der Garage liegen... 120-160mm beste Stahlfederperformance ;-)

ne 66ATA hätte ich auch noch (140-180) das sieht bestimmt lustig aus *hrrhrr*

Mach kein Scheiss! Die 66 interessiert mich tatsächlich brennend und auch die Domain würde ich auf ne Probefahrt nehmen.
Service inklusive...
 
Oben